Veranstaltungen Dortmund

Events und Veranstaltungstipps in der bevölkerungsreichsten Stadt im Ruhrgebiet

Auf dieser Seite finden Sie nähere Informationen zu ausgewählten Veranstaltungen Dortmund. Ob Konzerte, Theater, Festivals, Abendveranstaltungen, Museen oder Messen - in Dortmund ist immer etwas los. Dies stellt lediglich eine Auswahl an Events dar. Weitere Veranstaltungen im Umkreis von Dortmund finden Sie in unserem Veranstaltungskalender NRW. Veranstaltungen für Kinder und Familien finden Sie in unserem Kinderprogramm. Zu den bekanntesten Veranstaltungsstätten in Dortmund für Outdoor-Veranstaltungen gehört ohne Zweifel der Dortmunder Westfalenpark. Die Dortmunder Museumslandschaft umfasst ein großes Repertoire an Ausstellungen wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Neben klassischen Kunstausstellungen und Ausstellungen zeitgenössischer und moderner Kunst, finden sich in Dortmund mehrere Kindermuseen, ein Brauereimuseum und ein Fussballmuseum.

Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Dortmund

Museum Ostwall / All the Time: Das elektronische Murmelhäuschen

22. Juli *16:00 - 23:59

ELEKTRONISCHES MURMELHÄUSCHEN TRIFFT ELEKTRONISCHE MUSIK In Zusammenarbeit mit dem MUSEUM OSTWALL IM DORTMUNDER U und im Rahmen der Reihe SOMMER AM U präsentieren wir den Workshop „ELEKTRONISCHE MURMELHÄUSCHEN“ mit Tina Tonagel und Christian Faubel. In diesem Workshop entsteht eine Siedlung aus kleinen Häuschen, die anfangen, zu knattern, zu drehen oder zu piepsen, sobald eine Murmel erfolgreich durchs Tor rollt. Die Teilnehmer löten Lichtschranken und bestücken ihr Papphaus mit Motoren, Mini-Lautsprechern und kleinen Lampen. Wenn die Elektronik verkabelt ist, können die…

Vor der Westfalenhütte, Dortmund, 1928-1933 Erich Grisar fotografierte unter anderem das alltägliche Leben im Ruhrgebiet. Foto: Erich Grisar/Stadtarchiv Dortmund

Erich Grisar Ruhrgebietsfotografien

23. Juli *10:00 - 18:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every day that begins at 10:00am, repeating until 8. October 2017

Erich Grisar Ruhrgebietsfotografien 1928-1933 Sonderausstellung im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern präsentiert vom 24.02.-08.10.2017 Schwarz-Weiß-Fotografien aus dem Ruhrgebiet Wer wissen möchte, wie es zwischen Ende der späten 1920er Jahre und der frühen 1930er Jahre im Ruhrgebiet aussah, sollte die aktuelle Sonderausstellung des LWL-Industriemuseums Zeche Zollern besuchen. Gezeigt werden Fotografien des Schriftstellers Erich Grisar(1898-1955), welche überwiegend in seiner Heimatstadt Dortmund entstanden sind. Für die Ausstellung wurden circa 200 Fotografien ausgewählt, welche die Themen "Städtisches Leben", "Kindheit" sowie "Arbeit und Alltag im industriellen Ballungsraum" aufgreifen.…

Seniorenkino Monsieur Pierre geht online

23. Juli *11:15 - 13:15

Seniorenkino Dortmund - Monsieur Pierre geht online Das Lichtspiel + Kunsttheater Schauburg in Dortmund lädt am Sonntag, den 23. Juli 2017 wieder um 11:15 Uhr zum KINO50+ ein. Im Preis von 7,50 € ist natürlich wieder Gebäck und ein Wunschgetränk enthalten. Wählen Sie aus einem Glas Sekt, ein Glas O-Saft, ein Kaffee oder ein Tee. Der Film startet dann wie gewohnt um 12 Uhr. Die Eintrittskarten können Sie auch ab sofort an unserer Kasse im Vorverkauf erwerben. Gezeigt wird dieses…

Kinderkulturcafé Dortmund - Kinderprogramm VIP Ruhrgebiet - Veranstaltungen im Ruhrgebiet und NRW - Eventguide mit Veranstaltungskalender NRW - Veranstaltungstipps für Kinder und Erwachsene

Kinderkulturcafé im Dortmunder Westfalenpark

23. Juli *15:00 - 16:30
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 3:00pm on Sonntag, repeating until 24. September 2017

Kinderkulturcafé im Dortmunder Westfalenpark - Puppentheater, Kindergeschichten und  Artistik Ein tolles Programm an Kulturveranstaltungen begeistert Kinder und Familien wöchentlich aufs Neue Jeden Sonntag um 15 Uhr (in den Monaten April bis September) treten ausgewählte Künstler auf der Bühne im Regenbogenhaus im Westfalenpark Dortmund auf und begeistern sowohl kleine als auch große Zuschauer mit einem abwechslungsreichen Programm aus Kindertheater, Märchenerzählungen, Zauberei und vielem mehr. Der Eintritt ist kostenfrei. Der Verein Spielbogen e.V., der das Kulturcafé betreibt, freut sich jedoch über freiwillige…

Weitwinkel: Science Slam

23. Juli *15:00 - 18:00

Seit diesem Jahr tut sich so einiges in der Bibliothek „WEITWINKEL – DIE BIBLIOTHEK DES DORTMUNDER U“ auf der fünften Etage. Da der Sommer verspricht ganz großartig zu werden holen wir exklusiv für den „Sommer am U“ die Bibliothek auf den Vorplatz. Zusammen mit dem Dortmunder Slam-Urgestein Rainer Holl präsentieren wir euch den ersten „WEITWINKEL – SCIENCE SLAM“. Fünf Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus nah und fern präsentieren unterhaltsam die Ergebnisse ihrer Forschung. Dabei erwartet uns kein trockenes Referat, sondern eine…

Vor der Westfalenhütte, Dortmund, 1928-1933 Erich Grisar fotografierte unter anderem das alltägliche Leben im Ruhrgebiet. Foto: Erich Grisar/Stadtarchiv Dortmund

Erich Grisar Ruhrgebietsfotografien

25. Juli *10:00 - 18:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every day that begins at 10:00am, repeating until 8. October 2017

Erich Grisar Ruhrgebietsfotografien 1928-1933 Sonderausstellung im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern präsentiert vom 24.02.-08.10.2017 Schwarz-Weiß-Fotografien aus dem Ruhrgebiet Wer wissen möchte, wie es zwischen Ende der späten 1920er Jahre und der frühen 1930er Jahre im Ruhrgebiet aussah, sollte die aktuelle Sonderausstellung des LWL-Industriemuseums Zeche Zollern besuchen. Gezeigt werden Fotografien des Schriftstellers Erich Grisar(1898-1955), welche überwiegend in seiner Heimatstadt Dortmund entstanden sind. Für die Ausstellung wurden circa 200 Fotografien ausgewählt, welche die Themen "Städtisches Leben", "Kindheit" sowie "Arbeit und Alltag im industriellen Ballungsraum" aufgreifen.…

Vor der Westfalenhütte, Dortmund, 1928-1933 Erich Grisar fotografierte unter anderem das alltägliche Leben im Ruhrgebiet. Foto: Erich Grisar/Stadtarchiv Dortmund

Erich Grisar Ruhrgebietsfotografien

26. Juli *10:00 - 18:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every day that begins at 10:00am, repeating until 8. October 2017

Erich Grisar Ruhrgebietsfotografien 1928-1933 Sonderausstellung im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern präsentiert vom 24.02.-08.10.2017 Schwarz-Weiß-Fotografien aus dem Ruhrgebiet Wer wissen möchte, wie es zwischen Ende der späten 1920er Jahre und der frühen 1930er Jahre im Ruhrgebiet aussah, sollte die aktuelle Sonderausstellung des LWL-Industriemuseums Zeche Zollern besuchen. Gezeigt werden Fotografien des Schriftstellers Erich Grisar(1898-1955), welche überwiegend in seiner Heimatstadt Dortmund entstanden sind. Für die Ausstellung wurden circa 200 Fotografien ausgewählt, welche die Themen "Städtisches Leben", "Kindheit" sowie "Arbeit und Alltag im industriellen Ballungsraum" aufgreifen.…

FLOHMARKT Dortmund-Wambel

27. Juli *07:00 - 14:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every week that begins at 7:00am on Donnerstag, repeating until 31. August 2017

Flohmarkt Dortmund Wambel   Jeden Donnerstag findet an der Rennbahn in Dortmund-Wambel ein großer Floh- und Trödelmarkt statt. Im Warenangebot stehen sowohl Gebrauchtwaren als auch Neuwaren. Parkmöglichkeiten sind in ausreichender Anzahl vorhanden.

Vor der Westfalenhütte, Dortmund, 1928-1933 Erich Grisar fotografierte unter anderem das alltägliche Leben im Ruhrgebiet. Foto: Erich Grisar/Stadtarchiv Dortmund

Erich Grisar Ruhrgebietsfotografien

27. Juli *10:00 - 18:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every day that begins at 10:00am, repeating until 8. October 2017

Erich Grisar Ruhrgebietsfotografien 1928-1933 Sonderausstellung im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern präsentiert vom 24.02.-08.10.2017 Schwarz-Weiß-Fotografien aus dem Ruhrgebiet Wer wissen möchte, wie es zwischen Ende der späten 1920er Jahre und der frühen 1930er Jahre im Ruhrgebiet aussah, sollte die aktuelle Sonderausstellung des LWL-Industriemuseums Zeche Zollern besuchen. Gezeigt werden Fotografien des Schriftstellers Erich Grisar(1898-1955), welche überwiegend in seiner Heimatstadt Dortmund entstanden sind. Für die Ausstellung wurden circa 200 Fotografien ausgewählt, welche die Themen "Städtisches Leben", "Kindheit" sowie "Arbeit und Alltag im industriellen Ballungsraum" aufgreifen.…

Kalakuta Soul Records: Guy Dermosessian

27. Juli *18:00 - 22:00

Seit sieben Jahren reist Guy Dermosessian mit seinem Label Kalakuta Soul Records durch die Clublandschaft Europas und spielt sorgfältig ausgesuchte Schallplatten aus allen vier Ecken der Welt. In seinen langen Sets trifft türkischer Funk auf nigerianischen Boogie, Musica Popular Brasileira auf kenyanische Soukous und kubanische Guaracha auf kapverdische Coladeras. Direkt im Anschluss gibts dann noch nen kleinen Nachschlag im Rekorder! Wir freuen uns schon! :)

Wall Writers: Graffiti in its Innocence

27. Juli *20:00 - 22:00

Lange bevor Künstler wie Banksy oder Shepard Fairey bekannt wurden, begannen ein Haufen Kids ihre Namen mit Markern und Sprühdosen in den Straßen von Philadelphia und New York City zu schreiben. Durch das Hinzufügen von Symbolen und Zeichen setzten sie eine Entwicklung in Gang die das Fundament für die weltweite Graffitibewegung begründete und zu den Anfängen der größten Kunstrichtung des zwanzigsten Jahrhunderts führte. Wall Writers widmet sich der Geburtsstunde dieser individuellen Strömung in einer Mainstream Gesellschaft in einer Zeit des…

Vor der Westfalenhütte, Dortmund, 1928-1933 Erich Grisar fotografierte unter anderem das alltägliche Leben im Ruhrgebiet. Foto: Erich Grisar/Stadtarchiv Dortmund

Erich Grisar Ruhrgebietsfotografien

28. Juli *10:00 - 18:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every day that begins at 10:00am, repeating until 8. October 2017

Erich Grisar Ruhrgebietsfotografien 1928-1933 Sonderausstellung im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern präsentiert vom 24.02.-08.10.2017 Schwarz-Weiß-Fotografien aus dem Ruhrgebiet Wer wissen möchte, wie es zwischen Ende der späten 1920er Jahre und der frühen 1930er Jahre im Ruhrgebiet aussah, sollte die aktuelle Sonderausstellung des LWL-Industriemuseums Zeche Zollern besuchen. Gezeigt werden Fotografien des Schriftstellers Erich Grisar(1898-1955), welche überwiegend in seiner Heimatstadt Dortmund entstanden sind. Für die Ausstellung wurden circa 200 Fotografien ausgewählt, welche die Themen "Städtisches Leben", "Kindheit" sowie "Arbeit und Alltag im industriellen Ballungsraum" aufgreifen.…

Vor der Westfalenhütte, Dortmund, 1928-1933 Erich Grisar fotografierte unter anderem das alltägliche Leben im Ruhrgebiet. Foto: Erich Grisar/Stadtarchiv Dortmund

Erich Grisar Ruhrgebietsfotografien

29. Juli *10:00 - 18:00
|Recurring Veranstaltung (See all)

An event every day that begins at 10:00am, repeating until 8. October 2017

Erich Grisar Ruhrgebietsfotografien 1928-1933 Sonderausstellung im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern präsentiert vom 24.02.-08.10.2017 Schwarz-Weiß-Fotografien aus dem Ruhrgebiet Wer wissen möchte, wie es zwischen Ende der späten 1920er Jahre und der frühen 1930er Jahre im Ruhrgebiet aussah, sollte die aktuelle Sonderausstellung des LWL-Industriemuseums Zeche Zollern besuchen. Gezeigt werden Fotografien des Schriftstellers Erich Grisar(1898-1955), welche überwiegend in seiner Heimatstadt Dortmund entstanden sind. Für die Ausstellung wurden circa 200 Fotografien ausgewählt, welche die Themen "Städtisches Leben", "Kindheit" sowie "Arbeit und Alltag im industriellen Ballungsraum" aufgreifen.…

Ferienspaß: Kinderfußball-Olympiade

29. Juli *11:00 - 14:00

In verschiedenen Disziplinen, die sowohl den Kopf wie die Beine beanspruchen, können junge Kicker um den Sieg in unserer Kinderfußball-Olympiade kämpfen. Fitness und Ausdauer sind dabei genauso wichtig wie Wissen um das runde Leder. Für die Gewinner winken tolle Preise aus der Welt des Fußballs! Ein tolles Ferien-Abenteuer für alle Gäste von 6–12 Jahren. Die Veranstaltung ist von 11 bis 14 Uhr geplant. Danach findet eine große Preisverleihung für alle Gewinner statt. Die Teilnahmegebühr ist im Eintrittspreis enthalten. Die Anmeldung…

Uzwei: Mikal Amin (feat. Schlakks) – Brooklyn/ NY meets Dortmund

29. Juli *18:00 - 22:00

Rap aus NY und Dortmund: Schlakks aus Dortmund meets Mikal. Mikal Amin (aka. Hired Gun) ist einer der international aktivsten HipHop-Künstler und Aktivisten der USA. Der in Brooklyn, New York City, lebende Emcee ist Gründer der Label Fresh Roots Music und Say Word Entertainment sowie der Organisation Re:Education. Als kultureller Botschafter des amerikanischen Außenministeriums hat er bereits zahlreiche HipHop-basierte Kulturprogramme und Austauschprojekte in über zehn Ländern auf vier Kontinenten initiiert und durchgeführt. Sein zweites Soloalbum #NICEGUYSFINISH, ein Mix aus Rap,…

+ Veranstaltungen exportieren

 

Dortmund - die Stadt im Ruhrgebiet mit den meisten Einwohnern

Mit über einer halben Million Einwohner ist Dortmund die bevölkerungsreichste Stadt im Ruhrgebiet und ist nach Köln und Düsseldorf die drittgrößte Metropole im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Stadt ist als leistungsstarkes Wirtschafts- und Handelszentrum eine der Säulen der Metropole Ruhr und auch ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt im östlichen Ruhrgebiet. Im Südwesten der Westfälischen Bucht liegt Dortmund an der Grenze zum Deutschen Mittelgebirge. Bochum im Westen gehört genauso zu den Nachbarstädten wie Lünen im Norden, Unna im Osten und Hagen im Süden.

Vielseitiges Freizeitprogramm im Westfalenpark - Veranstaltungen Dortmund

Zu den Freizeittipps in Dortmund zählt auf jeden Fall ein Besuch im Westfalenpark. Hier befindet sich auch der Fernsehturm, der als Florianturm oder kurz Florian bezeichnet wird und knapp 220 Meter hoch ist. Die Aussichtsterrasse und das drehende Restaurant sind heute beliebte Ausflugsziele in NRW. Auch wenn waghalsige Abenteurer Ausschau halten nach geeigneten Ausflugstipps in Nordrhein-Westfalen, spielt der Fernsehturm im Dortmunder Westfalenpark eine Rolle, denn aus etwa 150 Meter Höhe kann man beim Bungeespringen hier seinen Mut beweisen und seine Abenteuerlust stillen. Das Schöne an diesem Park ist, dass man hier abseits vom Großstadtrubel in jeder Jahreszeit abschalten, seinen Akku aufladen und frische Luft tanken kann. Eine Fülle von NRW Veranstaltungen für alle Altersgruppen locken die Menschen nicht nur aus dem Ruhrpott hierher an. Open Air Konzerte gehören genauso zum Programm wie Theateraufführungen, aber auch Floh- und Gartenmärkte werden hier veranstaltet. Auf dem Buschmühlenteich können die Besucher auch in Boote steigen. Einer der heißen Veranstaltungstipps im Ruhrgebiet ist das Musik-Festival Juicy Beats, das größte elektronische Musikfestival in NRW verwandelt den Westfalenpark einmal im Jahr in ein Festivalgelände und ist inzwischen weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt und beliebt.

 

Vielfältiges Kinderprogramm in Dortmund Nordrhein-Westfalen

Veranstaltungen Dortmund für Familien mit Kindern sieht man häufig im Westfalenpark, denn auch hier macht das Dortmunder Kinderprogramm Station. Während sich die Kinder sowohl auf dem Robinson- wie auch auf dem Langnese-Spielplatz beim Spielen austoben können, lockt das Kindermuseum mondo mio! für wissbegierige Kids. Seit dem Jahr 2007 steht hier die Erkundung des Kinderplaneten mondo mio! im Mittelpunkt. Interaktive Spielstationen laden die Kinder zum Anfassen und Mitmachen ein. Die Kinder werden mit spannenden Themen konfrontiert und können auch einen Blick in die Zukunftswelt bei einem interaktiven Lichtspielbaum werfen. Auch das Dortmunder Kindermuseum Adlerturm ist in das Kinderprogramm im Ruhrgebiet integriert. Das Hauptthema hier für die Kinder ist die mittelalterliche Stadtgeschichte, die hier anschaulich zum Mitmachen, zum Ausprobieren und auch zum Anfassen präsentiert wird. Hier können die Kinder und Jugendlichen die Stadt in der Zeitepoche des Mittelalters einmal hautnah erleben und sogar in die damalige Kleidung inklusive der Rüstung schlüpfen. Für Familien mit Kindern ist dieses Museum heute eines der beliebten Ausflugsziele im Ruhrgebiet.

 

Das Dortmunder U – eines der Wahrzeichen der Stadt

Das Dortmunder U steht definitiv für den Wandel der Metropole Ruhr und ist zu einem der bedeutendem Freizeittipps in Nordrhein-Westfalen geworden. Nicht nur die außergewöhnliche Filminstallation auf das etwa 54 Meter hohe, siebengeschossige Gebäude zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Ein Besuch auf der Dachterrasse oder auch im eleganten Restaurant „View“ sind beliebte Freizeittipps in Dortmund, die auch Ausblicke aus ein wunderschönes Panorama zulassen. Das Museum Ostwall für moderne Kunst ist hier unter anderem ebenso untergebracht wie die Technische Universität und die Fachhochschule der Stadt.

 

Die Museen der Stadt sind begehrte Ausflugsziele in Nordrhein-Westfalen

Das MKK Dortmund als Museum für Kunst und Kulturgeschichte ist heute einer der gefragten NRW Ausflugstipps. In einer Kombination aus Kunst- und Geschichtsausstellung begibt man sich hier auf eine Zeitreise von der Frühgeschichte der Menschheit bis in das 20. Jahrhundert. Zu den Höhepunkten gehören sowohl der Goldschatz spätrömischer Münzen wie auch das romanische Triumphkreuz. Auch die gotischen Madonnen sind ein Highlight für den Besucher. Im historischen Maschinenhaus der früheren Hansa-Brauerei hat das Brauereimuseum Dortmund seine Heimat. Der Besuch des Museums ist auch einer der Ausflugstipps im Ruhrgebiet für die Genießer des beliebten Getränkes, die an einer Bierverkostung teilnehmen möchten. Das Museum zeigt sehr anschaulich die sehr erfolgreiche Brautradition der Stadt. Sogar das Bierbrauen im Mittelalter ist ein Thema hier.

 

 

Die Dortmunder Westfalenhalle steht auf dem NRW Veranstaltungskalender

Die Westfalenhalle Dortmund ist ein ganzer Komplex für Messen, Kongresse und Veranstaltungen in Dortmund und dem gesamten Ruhrgebiet. Neun Hallen stehen hier auf einer Fläche von etwa 60.000 Quadratmetern zur Verfügung. Ob Konzerte und sportliche Events, ob eine der zahlreichen Messen, ob wichtige Kongresse oder Tagungen, viele Veranstaltungstipps in Nordrhein-Westfalen führen in die Westfalenhallen nach Dortmund. Jedes Jahr werden hier etwa 70 Sport- und Entertainment-Events veranstaltet. Dabei ist auch Comedy zu einem beliebten Thema geworden. Auch für die Techno-Fans gehören die Westfalenhallen zu den Ausflugszielen in Dortmund, hier finden die Festivals Mayday und Syndicate statt.

 

Kulturelle Erlebnisse in Dortmund

Zu den Freizeittipps im Ruhrgebiet zählen auch kulturelle Erlebnisse. Musikinteressierte zieht es ins Konzerthaus der Philharmonie Westfalen mit seiner moderne Architektur aus Glas und Stahl. Die außergewöhnliche Akustik begeistert jeden Besucher. Viele wunderschöne Veranstaltungen im Ruhrgebiet für die Freunde der Oper und Operette kommen im Opernhaus Dortmund zur Aufführung. Mit Opernhaus, Schauspielhaus sowie Kinder- und Jugendtheater bietet die Theaterlandschaft der Stadt eine breite Palette an Veranstaltungen in Dortmund an. Wenn es um Veranstaltungstipps in Dortmund geht, hat sich auch das private Theater Fletch Bizzel einen Namen gemacht. Wiederkehrende Veranstaltungen Dortmund wie der Geierabend oder auch inzwischen das Kabarett Ruhrhochdeutsch sind feste Bestandteile des Veranstaltungskalenders in Dortmund.

 

Sportliche Ausflugstipps haben in dieser Stadt einen Namen

Überregionale Bekanntheit genießt die Stadt ohne jeden Zweifel durch den Fußballverein Borussia Dortmund. Die Heimspielstätte, der Signal Iduna Park, gehört seit langem zu den sportlichen Ausflugstipps in Dortmund. Seit dem 23. Oktober 2015 hat auch das Deutsche Fußballmuseum in der Stadt Dortmund geöffnet und beschert der Stadt und NRW einen neuen Anlaufpunkt für sportlich interessierte Menschen.

   
Der Westfalenpark in Dortmund zählt zu den schönsten Parks und Gärten im Ruhrgebiet Bildnachweis: Anneke Wardenbach, Stadt Dortmund

Westfalenpark Dortmund

Der Westfalenpark Dortmund bietet mit seinen spektakulären Highlights und faszinierenden Attraktionen auch im Jahr 2017 die Chance auf einzigartige Erlebnisse Innerhalb des Ruhrgebiets ist der Dortmunder Westfalenpark der Liebling der Masse. Durch seine abwechslungsreich gestalteten Wege und Felder lockt er tausende Besucher an und zählt zu den beliebtesten Parks im Ruhrgebiet Sobald man den Westfalenpark Mehr


Kinderkulturcafé Dortmund

Kinderkulturcafé Dortmund – Kindertheater, Märchenerzählungen und Zauberei Ein wöchentlich wechselndes Programm mit Kulturveranstaltungen für Kinder zieht Familien in den Dortmunder Westfalenpark Im Regenbogenhaus im Westfalenpark wird immer sonntags in der Zeit von März bis Oktober ein buntes Bühnenprogramm für Kinder geboten. Das Veranstaltungsprogramm für Kinder wechselt wöchentlich und bietet somit immer wieder neue, spannende Vorstellungen unterschiedlichster Mehr


Dortmunder Herbst

Dortmunder Herbst 30. September bis 04. Oktober Am 30. September 2017 fällt der Startschuss für den Dortmunder Herbst. Auf Sie warten fünf Messe Tage voller Erlebnisse, Informationen und Einkäufe. Im Preis inbegriffen sind die Begehung aller Themenwelten, eine Produktvielfalt sowie wertvolle Beratungsangebote. In diesem Jahr sind die Themenwelten „ideenreich“, „UNTERWEGS“, „SeniorA“, „HAUS & WOHNEN“, „KÜCHE Mehr


Internationale Tattoo & Piercing Convention

Internationale Tattoo & Piercing Convention Zu Besuch: Ronnie James Urdaneta Barcia, Manu TheManu, Waldemar Atari und Mike No. Auf 12.000m² Messefläche findet in diesem Jahr die 22nd International Tattoo Con statt. Die Westfalenhalle Dortmund öffnet am Freitag, den 30. Juni 2017 ihre Türen für alle Tattoo- und Piercingliebhaber. Die Messe bietet zahlreiche Informationen rund um Mehr


Stoffmarkt Holland - Spezialmarkt für Stoffe, Kurzwaren und mehr

Stoffmarkt Holland

Stoffmarkt Holland Alles zum Selbermachen gibt es auf einem der schönsten Kreativmärkte im Ruhrgebiet DIY – Do it Yourself – ist ein Trend, der auch in NRW immer mehr an Zuspruch gewinnt. Kinderbekleidung selbst nähen, bunte Beanie-Mützen stricken oder häkeln ist nicht nur eine angenehme und entspannende Freizeitgestaltung, sondern vor allem auch eine äußerst nützliche. Mehr


Die interessantesten Trödelmärkte in Dortmund

Trödelmärkte Dortmund

Stöbern und Trödeln in Dortmund Die spannendsten Trödelmärkte in Dortmund Dortmund bietet eine große Auswahl an Trödelmärkten über das ganze Jahr verteilt. Ob unter freiem Himmel oder überdacht – ob ganz früh am Morgen oder spät in der Nacht – hier findet sich sicherlich für jeden Geschmack der richtige Flohmarkt.   Der Trödel in der Mehr


Kinoplakat Flohmarkt

Kinoplakat-Flohmarkt in der Schauburg Einen Flohmarkt der besonderen Art gibt es im Lichtspiel und Kunsttheater Schauburg in Dortmund. Einmal im Monat werden in der Zeit von 11:00 bis 13:00 Uhr ausgewählte Plakate, Banner, Aufsteller und Aushangfotos zum Verkauf angeboten. Ob leidenschaftlicher Sammler oder begeistertet Fan – hier wird jeder fündig und kann bereits für kleines Mehr


Das Juicy Beats 2016 war ein voller Erfolg

Juicy Beats Festival 2017

Das Juicy Beats Festival – saftige Rhythmen Das Juicy Beats Festival hat mittlerweile schon Tradition. Es findet nun bereits seit 1996 jährlich im Westfalenpark in Dortmund statt. Es ist eins der führenden Festivals für elektronische Musik in Deutschland und hat seine Wurzeln in einer Open-Air-Ausgabe des Club Trinidad als „Juicy Fruits“. Es fand damals mit Mehr


Vorhang auf - Manege frei © Die Märchenbühne

Maerchenbuehne Dortmund

Die Märchenbühne in Dortmund – Puppentheater auf höchstem Niveau   Bereits seit dem Jahr 2000 begeistert  das Handpuppentheater „Die Märchenbühne“ kleine Besucher aus dem gesamten Ruhrgebiet. Auf dem Programm für Kinder stehen märchenhafte Geschichten mit Musik       Die Märchenbühne ist seit dem Jahr 2005 in dem Wasserschloss Haus Rodenberg in Dortmund-Aplerbeck zu Hause. Wer Mehr


Tina Teubner - Demokratie

Theater Fletch Bizzel

Das Theater Fletch Bizzel Außergewöhnliche Bühnenkunst in Dortmund Das Theater Fletch Bizzel hat eines der ältesten Ensemble im deutschsprachigen Raum. Dieses wurde bereits 1979 gegründet und eröffnete 1985 seine gleichnamige Bühne Fletch Bizzel in Dortmund. Seitdem können Theaterliebhaber hier ganzjährig Gastspiele und eigene Inszenierungen besuchen. Dabei stehen auch vor Allem die Kooperationen mit regionalen, nationalen Mehr


Weihnachtsmarkt Dortmund

Weihnachtsmarkt Dortmund Der Weihnachtsmarkt Dortmund hält auch dieses Jahr wieder einige vorweihnachtliche Attraktionen für seine Besucher bereit   Der Weihnachtsmarkt in Dortmund hat sich den Status, zu den größten, aber auch schönsten Weihnachtsmärkten in Deutschland zu gehören, auf jeden Fall verdient. Wenn sich die Nacht über das Städtchen legt und die Sterne funkelnd am Himmel stehen, Mehr

© VIP Ruhrgebiet — Dargestellte Logos und Fotos und/oder Teile davon, sowie ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. VIP Ruhrgebiet übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.