Theater im Ruhrgebiet

Die Theater im Ruhrgebiet sind für ein vielfältiges Repertoire und höchste Qualität bekannt. Auch in diesem Jahr feiern wieder zahlreiche Produktionen ihre Premiere in den Theatern und Opernhäusern der Metropole Ruhr.

Lassen Sie sich begeistern von aufwendigen Inszenierungen und spektakulären Bühnenbildern. Oder werfen Sie einmal einen exklusiven Blick hinter die Kulissen von NRWs berühmtesten Opern- und Theaterhäusern - spannende Führungen für Jung und Alt werden Sie begeistern. Auf dieser Seite stellen wie Ihnen die Theater im Ruhrgebiet als Ausflugsziel vor. Infos zu den aktuellen Spielplänen und Veranstaltungen finden Sie künftig unter Veranstaltungen/Theater sowie in unserem Veranstaltungskalender NRW.

In kaum einer anderen Region in Deutschland findet man so viele Angebote und Veranstaltungen aus dem Bereich Kunst und Kultur wie im Ruhrgebiet. Ob Musik- und Tanzveranstaltungen wie Oper, Operette, klassische Konzerte und Ballett oder ein buntes Bühnenprogramm mit Kindertheater und Theatervorstellungen von klassisch bis modern für Erwachsene – lassen Sie den Alltag hinter sich und entspannen Sie bei hochkarätigen Kulturveranstaltungen.


Theater Oberhausen

Theater Oberhausen Das Theater Oberhausen öffnete im Jahr 1920 zunächst als Schauspielhaus mit dem Drama „Sappho“ von Franz Grillparzer. Bald kam ein Opern- und Operettenensemble dazu. Im Jahr 1949 wurde das Stadttheater unter dem Namen „Neues Haus“ wieder neu mit den drei Sparten Oper, Operette und Schauspiel geöffnet. Zur Eröffnung kamen die Oper „Carmen“, die Mehr


Schauspiel Essen

Schauspiel Essen – das Grillo-Theater Mit dem Grillo-Theater und der Casa verfügt das Schauspiel Essen über zwei Haupt-Spielstätten, dabei gilt das Grillo-Theater zu den ältesten Spielstätten im gesamten Ruhrgebiet. Namensgeber ist der großzügige Stifter Friedrich Grillo, ein bedeutender Unternehmer im Ruhrgebiet des 19. Jahrhunderts. Im Jahr 1892 wurde das Grillo-Theater eröffnet. Dabei kam Lessings “Minna von Mehr


PACT Zollverein Essen

PACT Zollverein Essen Tanz und Performance stehen im Fokus vom im Jahr 2002 in einer ehemaligen Waschkaue eines Bergbauschachtes eröffneten PACT Zollverein. Das Theater trägt wesentlich dazu bei, dass sich die Bereiche Tanz und Performance so entwickeln konnten und können, dass sie als eigenständige Kunstformen wahrgenommen und geschätzt werden. Der PACT Zollverein versteht sich als Mehr


Theater Hagen

Theater Hagen Das Theater Hagen wurde damals noch als Städtisches Schauspielhaus im Jahr 1911eröffnet. Regional besitzt dieses Theater mit seinem erfreulich breitem Repertoire ein hohe Popularität, sehr viel Beachtung findet auch das Musiktheater als Schwerpunkt. Jährlich über 150.000 Gäste besuchen die Vorstellungen der Sparten Musiktheater, Schauspiel und Ballett ebenso wie die Konzerte des philharmonischen Orchester Mehr


Theater an der Ruhr Mülheim

Theater an der Ruhr Mülheim Gegründet wurde das Theater an der Ruhr Mülheim von Dr. Roberto Ciulli, einem aus Italien stammenden Regisseur. 1980 zog das Theater in den damals ungenutzten Kursaal vom Solbad Raffelberg ein. Die erste Premiere im November 1981 war Lulu von Frank Wedekind. Das Theater ist sehr beliebt im Ruhrgebiet. Die Stücke Mehr


Schauspielhaus Bochum

Schauspielhaus Bochum Die Eröffnung vom Schauspielhaus Bochum datiert aus dem Jahr 1915, damals noch als Bochumer Stadttheater. Die erste Vorstellung war „Don Carlos“ von Friedrich Schiller, ein Gastspiel vom Schauspielhaus Düsseldorf. Unter der Intendanz von Saladin Schmitt bekam das Theater dann im Jahr 1919 zum ersten mal ein eigenes Ensemble. Eine richtige Hochzeit erlebte das Mehr


Starlight Express Theater Bochum

Starlight Express Theater Bochum Das Starlight Express Theater wurde in einer wahren Rekordzeit innerhalb von einem Jahr gebaut und das ausschließlich für dieses einzige Musical. Die Premiere gab es im Jahr 1988, seither strömten in das Starlight Express Theater mehr als 15 Millionen Besucher. Das Musical Starlight Express von Lloyd Webber vermittelt in beeindruckender Art Mehr


©Prinz Regent Theater Das Foyer im Prinz Regent Theater in Bochum

Prinz Regent Theater Bochum

Prinz Regent Theater Bochum   Das Prinz Regent Theater befindet sich auf dem Gelände einer alten Zeche, dessen Namen das Haus auch trägt. Die Eröffnung fand im Jahr 1991 statt. Das privat geführte Theater gilt als bedeutender Spielort und Produktionsort für professionelles Off-Theater, es wird mit regionalen, nationalen sowie auch internationalen Partnern gearbeitet. Gefördert wird Mehr


Consol Theater Gelsenkirchen

Consol Theater Gelsenkirchen Das Consol Theater befindet sich auf einem ehemaligen Zechengelände und hat mit einem grauen Trichter auch ein ganz spezielles Markenzeichen. Im Jahr 2001 wurde das Theater eröffnet, seither stellt sich das Hauses der Verantwortung für die Förderung der kulturellen Bildung und dem sozialen Integrationsprozess von Menschen aller Altersgruppen unabhängig ihrer Herkunft. Im Mehr


Schlosstheater Moers

Schlosstheater Moers Das Schlosstheater Moers ist das kleinste Stadttheater in Deutschland. Es wurde im Jahr 1975 gegründet. Seit Beginn bildete sich ein gesellschaftskritischer und experimenteller Charakter heraus. Mit dem Wechsel des Intendanten im Jahr 2003 wurde das Motto „Das Theater geht in die Stadt und holt die Stadt ins Theater“ ausgegeben, das in der baldigen Mehr


Der Alfried Krupp Saal in der Philharmonie Essen bietet Platz für 1906 Besucher © PE / Frank Vinken

Philharmonie Essen

Philharmonie Essen – Saalbau  Nahe dem Aalto Theater befindet sich der Saalbau. In diesem Konzerthaus im Südviertel von Essen ist heute die Philharmonie Essen beheimatet. Der große Konzertsaal trägt den Namen des berühmten Alfried Krupp von Bohlen und Halbach. Dieser rief kurz vor seinem Tod eine gemeinnützige Stiftung ins Leben, die den Umbau der Philharmonie Mehr


Das Aalto Theater Essen ist auch architektonisch gesehen eine besondere Sehenswürdigkeit im Ruhrgebiet © TUP Essen / Bernadette Grimmenstein

Aalto Theater Essen

Aalto Theater Essen Der finnische Architekt Alvar Aalto hat das nach ihm benannte Aalto Theater Essen entworfen, dass seit dem Jahr 1988 im Südviertel der Ruhrgebietsstadt Essen als Spielstätte von Oper und Operette dient – aber auch Musicals, Konzerte und Ballett stehen auf dem Programm des Hauses. Die Sitzreihen vor der Bühne sind geschwungen und Mehr

© VIP Ruhrgebiet — Dargestellte Logos und Fotos und/oder Teile davon, sowie ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. VIP Ruhrgebiet übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.