Parks und Gärten im Ruhrgebiet Revierparks, Schlossgärten und Freizeitanlagen im Pott

Entspannende Spaziergänge im Park, Radtour, Walking und Jogging um den See oder einen Familienausflug auf den Spielplatz - die Metropole Ruhr bietet für alle Altersklassen perfekte, meist kostenfreie Möglichkeiten der Freizeitgestaltung in Grünanlagen

Das Ruhrgebiet ist einer der am dichtesten besiedelten Orte Deutschlands. Das Kunst- und Kulturangebot ist vielversprechend, zukunftsorientiert und magisch, wodurch jährlich zusätzlich tausende Touristen die rheinische Metropole besuchen. Das Resultat: Großstädte, eng aneinander gebaute Hochhäuser und Hotels, Busse, Bahnen und Straßenlärm. Besonders die Bewohner NRWs, stehen, so groß das Privileg, ein Teil des geschäftigen Treibens zu sein, auch sein mag, unter stetigem Leistung- und Zeitdruck. Viel zu schnell werden die vor Begeisterung leuchtenden Augen trüb und geblendet von der abgashaltigen Luft und dem roten Ampellicht.

Umso dringender braucht man ab und zu eine Pause; eine Gelegenheit, dem stressigen Alltag zu entfliehen und für eine Weile loszukommen von der Geschäftigkeit und Schnelllebigkeit der Welt. Es ist allseits bekannt, dass ein halbstündiger Spaziergang in Wald und Wiese ein großer Beitrag für die Gesundheit ist. Da die meisten Grünflächen allerdings im Lauf der Zeit Parkplätzen gewichen und lediglich einige kleine Waldwege übrig geblieben sind, sind die großen Parks mit ihren farbenfrohen Blumenbeeten und prächtigen Alleen meist nur schwer zu erreichen. Oftmals verliert man diese äußerst angenehme Möglichkeit des Auszeit-Nehmens zwischen all den beruflichen und privaten Sorgen auch einfach aus den Augen.

Ebenjene Augen sollten ganz schnell von Smog und Asche befreit und für eine Wohlfühlen-Insel des Großstadtdschungels geöffnet werden: für die Parks und Gärten im Ruhrgebiet.

 

Strukturwandel im Ruhrgebiet - vom Industriegebiet zur grünen Oase mit Freizeitangeboten

Dort, wo früher Schornsteine rauchten, entstanden nach Schließung der Zechen üppig blühende Parks und Gärten. Solche Parks im Ruhrgebiet werden auch gern als Revierparks bezeichnet. Die fünf Revierparks sind hierbei ganz besondere Highlights und werden täglich von zahlreichen begeisterten Familien aufgesucht.

Der Revierpark Gysenberg in Herne lässt bei den Besuchern keine Wünsche offen. Neben einer Eishalle und einem Schwimmbad mit Wellnessbereich sind auch Spielplätze und weitläufige Wiesen ein toller Platz zum Spielen.Währenddessen überzeugt der Revierpark Mattlerbusch in Duisburg mit Feuchtbiotoben. Auch ein Wasserfall und natürlich der historischen Bauernhof  lädt zum spielerischen Lernen ein.Der Revierpark Nienhausen in Essen/Gelsenkirchen wird nicht ohne Grund Gesundheitspark genannt: Denn der ganze Park ist besonders auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Gäste ausgelegt. Das Wellness-Schwimmbad, die extravaganten Saunen und auch die zahlreichen Rehasportangebote ermöglichen es den Besuchern, Entspannung und Genesung zu finden.Im Revierpark Vonderort in Oberhausen/Bottrop wiederum haben vor allem Wasser-Fanatiker einen entscheidenden Vorteil. Denn die riesigen Schwimm- und Solebecken laden nicht nur zum Genießen, sondern auch zum Leistungsschwimmen und Planschen mit Freunden ein.Revierpark Wischlingen in Dortmund - das steht für Erholung! Denn die zahlreichen Blumenbeete, breiten Schotterwege entführen seine Besucher aus der Öde des Alltags in eine paradiesische Oase.Hier findet man aber auch viele weitere Parks und Gärten im Ruhrgebiet. Kaum zu glauben aber wahr. In der Metropole Ruhr existieren weitaus mehr Schlösser, Burgen und Herrenhäuser als sich zunächst vermuten lässt - und mit Ihnen wunderschöne Schlossgärten und Parkanlagen.

Viele Parks bieten ein interessantes Freizeitangebot für Kinder und Familien. Dies reicht von Spielplätzen sowie auch Tiergehegen bis hin zu Grillhütten und Picknickwiesen.

  
Dahlienarena im Grugapark Essen © Grugapark Essen

Grugapark Essen – die grüne Lunge des Ruhrgebiets

Der Grugapark Essen in NRW stellt mit seinen zahlreichen Gärten und Gewächshäusern ein botanisches Highlight des Ruhrgebiets dar Zahlreiche große und kleine Kultur- und Naturfanatiker sind jedes Jahr fleißige Besucher im Grugapark Essen. Dort können Jung und Alt die friedliche Atmosphäre genießen und trotz des von Stress  geprägten Alltags einer Großstadt etwas Waldluft schnuppern. Der Mehr


Der Westfalenpark in Dortmund zählt zu den schönsten Parks und Gärten im Ruhrgebiet Bildnachweis: Anneke Wardenbach, Stadt Dortmund

Westfalenpark Dortmund

Der Westfalenpark Dortmund bietet mit seinen spektakulären Highlights und faszinierenden Attraktionen auch im Jahr 2017 die Chance auf einzigartige Erlebnisse Innerhalb des Ruhrgebiets ist der Dortmunder Westfalenpark der Liebling der Masse. Durch seine abwechslungsreich gestalteten Wege und Felder lockt er tausende Besucher an und zählt zu den beliebtesten Parks im Ruhrgebiet Sobald man den Westfalenpark Mehr


Landschaftspark mit industriellem Charme.

Landschaftspark Duisburg

Landschaftspark Duisburg-Nord Die Verbindung von Natur und jahrelanger Industriekultur Auf über 180 Hektar Fläche erstreckt sich der Landschaftspark Duisburg-Nord im Stadtteil Duisburg-Meiderich. Der Park ist freizugänglich und rund um die Uhr geöffnet. Und durch die vielen erhaltenen Industriegebäude entsteht eine weltweit einmalige Parklandschaft. Denn im Zentrum des Parks, von Bäumen umgeben, steht ein großes stillgelegtes Mehr


Kaisergarten Oberhausen mit Tiergehege

Kaisergarten Oberhausen

Kaisergarten Oberhausen Eine grüne Oase mitten im Ballungsraum – ein Ausflugsziel für die ganze Familie   Der Kaisergarten Oberhausen ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien mit Kindern, Erwachsene und Senioren. Der ca. 28 Hektar große Park ist vor allem wegen seines integrierten Tierparks äußerst beliebt, in dem verschiedene Tiere wie Ziegen, Schafe, Rot- und Schwarzwild, Mehr


Gysenbergpark Herne

Gysenbergpark

Gysenbergpark   Ein Ausflugsziel im Ruhrgebiet das fast keine Wünsche offen lässt   Die Freizeitanlage Gysenbergpark bietet eigentlich alles, was man sich von einem Ausflugsziel für die ganze Familie wünschen kann.  Ob man nun selbst lieber sportlich aktiv sein möchte oder ob man Erholung und Entspannung sucht – mit einem Tagesausflug in den Gysenbergpark Herne Mehr


Maximilianpark Hamm

Maximilianpark Hamm

Maximilianpark Hamm Glaselefant, Schmetterlingshaus und zahlreiche Spielplätze machen den Maximilianpark in Hamm zu einem der schönsten Ausflugsziele im Ruhrgebiet Der Maximilianpark in Hamm eignet sich bestens als Ausflugsziel  für die gesamte Familie. Planen Sie am besten einen ganzen Ausflugstag im Maxipark Hamm im Ruhrgebiet ein, denn es gibt wirklich viel zu entdecken. Insbesondere in den Mehr


Ritterspielplatz Nordpark in Gladbeck-Mitte

Spielplatz im Nordpark Gladbeck lockt mit diversen neuen Spielgeräten, Bewegungszentrum und wunderschöner Umgebung Der Spielplatz im Nordpark in Gladbeck überzeugt mit einer großen Auswahl an Spielgeräten, welche alle in einem Top-Zustand sind. Dabei gibt es mehrere Spielbereiche, die sich mit Gerätegröße und Schwierigkeitsgrad an unterschiedliche Altersstufen richten (ca. für Kinder im Alter 1-12 Jahren). Der Mehr

© VIP Ruhrgebiet — Dargestellte Logos und Fotos und/oder Teile davon, sowie ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. VIP Ruhrgebiet übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.