Veranstaltungen Marl

 

Marl – Vom Dorf zur Großstadt

 Mit etwa 85.000 Einwohnern ist Marl die zweitgrößte Stadt des Kreises Recklinghausen. Marl schließt nördlich an den Wesel- Dattel Kanal an, der wiederum unterhalb der Lippe durch Marl verläuft. Während westlich die Stadt Dorsten angrenzt, findet man nördlich Haltern am See. Östlich Oer- Erkenschwick, Recklinghausen und Herten. Marl ist als Mittelzentrum ein wichtiger Bestandteil der Metropole Rhein- Ruhr. Marl ist besonders bekannt für das dort ansässige Grimme- Institut.

Ausstellung Marl The Hot Wire

26. September *11:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag and Freitag stattfindet und bis 29. September 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 1. October 2017 wiederholt wird.

Skulpturenmuseum Glaskasten Marl
Creiler Platz, Rathaus
Marl,Nordrhein-Westfalen45768Deutschland
+ Google Karte

Ausstellung Marl The Hot Wire

27. September *11:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag and Freitag stattfindet und bis 29. September 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 1. October 2017 wiederholt wird.

Skulpturenmuseum Glaskasten Marl
Creiler Platz, Rathaus
Marl,Nordrhein-Westfalen45768Deutschland
+ Google Karte

Ausstellung Marl The Hot Wire

28. September *11:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag and Freitag stattfindet und bis 29. September 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 1. October 2017 wiederholt wird.

Skulpturenmuseum Glaskasten Marl
Creiler Platz, Rathaus
Marl,Nordrhein-Westfalen45768Deutschland
+ Google Karte

Ausstellung Marl The Hot Wire

29. September *11:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag and Freitag stattfindet und bis 29. September 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 1. October 2017 wiederholt wird.

Skulpturenmuseum Glaskasten Marl
Creiler Platz, Rathaus
Marl,Nordrhein-Westfalen45768Deutschland
+ Google Karte

Ausstellung Marl The Hot Wire

30. September *11:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00am am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag and Freitag stattfindet und bis 29. September 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 11:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 1. October 2017 wiederholt wird.

Skulpturenmuseum Glaskasten Marl
Creiler Platz, Rathaus
Marl,Nordrhein-Westfalen45768Deutschland
+ Google Karte

Die Stadt erleben – Ausflugsziele Marl

Wer die Stadt näher kennenlernen und dabei auch einen Blick hinter die Kulissen werfen möchte, wird zwangsläufig mit dem Abbau von Steinkohle konfrontiert. Die damals sehr leistungsfähigen Fördertürme „Hansi 1“ und „Hansi 2“, wurden nach rund 116 Jahren Dienst im Dezember letzten Jahres geschlossen. Die heute stillgelegte Zeche „Auguste Victoria“ konnte rund 11.000 Menschen einen Arbeitsplatz bieten. Sie war die vorletzte Zeche im Ruhrgebiet sowie das drittletzte Werk, welches erst vor kurzem schloss. Die Gründung einer weiteren Zeche „Zeche Brassert“ bot damals rund 5.000 Menschen einen Arbeitsplatz. Das Zechengelände wurde 1972 offiziell geschlossen. Im Anschluss entstand auf dem alten Gelände auf rund zwei Dritteln das Gewerbegebiet Zechenstraße sowie auf einem Drittel das Freizeitgelände Brassert.

Ein besonderer Ausflugstipp ist auch das Skulpturenmuseum Glaskasten, dass seit dem Jahr 1982 offiziell eröffnet wurde, zeigt heute über 300 Bildwerke des 20. Jahrhunderts. Das Museum hat sich auf die Werke der klassischen Moderne sowie zeitgenössischen und dreidimensionalen Kunst spezialisiert. Zusätzlich ergänzen Bildhauerzeichnungen und Neue Medien die Sammlung. Das Gebäude des Museums, ein Glaskasten, soll für das Konzept von Offenheit und Transparenz stehen. Rundum das Gebäude finden sich auch viele Außenarbeiten, die bis zum künstlich angelegten City- See reichen.

Ein besonderer Tipp von der Ruhrgebietaktuell- Redaktion ist die Route der Industriekultur zum Thema „Brot, Korn und Bier“. Marl beteiligt sich mit ihrem Stadt- und Heimatmuseum, dass die Wohnverhältnisse des 17. Jahrhunderts widerspiegelt. Darüber hinaus ist das Museum teilweise noch Mühle, sodass im Sommer die Möglichkeit besteht, sich über die Konstruktion und das Mehlmahlen zu informieren.

Marl ist bekannt für das Grimme- Institut. Das Institut verleiht jährlich den sogenannten Grimme- (Fernseh-)Preis. Der Preis wird für die Fernsehleistung verliehen, die „die spezifischen Möglichkeiten des Mediums Fernsehen auf hervorragende Weise nutzen und Inhalt und Methode Vorbild für Fernsehpraxis sein können“ (Statut des Grimme- Instituts).

 

Veranstaltungen Marl

 

Bunte Veranstaltungen, wie das das Weinfest in Hüls, das Volksparkfest sowie das Seefest rundum den Citysee am Rathaus runden das attraktive Freizeitangebot ab. Der am Ende des Jahres stattfindende Weihnachtsmarkt in Polsum lässt seine Besucher verzaubern. Geschmückte Buden, warme Getränke und weihnachtliche Leckerbissen laden zu gemütlichen Stunden auf dem Weihnachtsmarkt ein.

 

Konzerte, Ausstellungen und Partys in Marl - hier finden Sie eine Auswahl an Events und Veranstaltungen in Marl. Weitere Events und Veranstaltungstipps für Marl und Umgebung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender NRW. Veranstaltungen für Kinder und Familien in Marl sowie weiteren Städten im Ruhrgebiet finden Sie auch gesondert im Bereich Kinderprogramm.


Marl- Tuermchen liest

Türmchen liest Das Kinderprogramm der Stadtbibliothek Marl   Die insel-Kinder- und Jugendbibliothek Türmchen der Stadt Marl bietet ganzjährig ein buntes Programm für Kinder und Familien an. Unter dem Titel „Türmchen liest“ werden spannende Kinderbücher vorgestellt, unterhaltsame Geschichten vorgelesen und der Spaß am Vorlesen und Lesen lernen gefördert. Auch ein Bilderbuchkino steht regelmäßig auf dem Programm. Mehr

© VIP Ruhrgebiet — Dargestellte Logos und Fotos und/oder Teile davon, sowie ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. VIP Ruhrgebiet übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.