Veranstaltungen Herne

Events und Veranstaltungen in Herne

Hier finden Sie eine Auswahl an Veranstaltungen in Herne. Weitere Veranstaltungen Herne finden Sie in unserem Veranstaltungskalender NRW. Spannende Events für Kinder und Familien finden Sie im Bereich Kinderprogramm.

Herne – umgeben von großen Städten

Im Ruhrgebiet im Bundesland Nordrhein-Westfalen liegt die Stadt Herne, in der heute etwa 150.000 Menschen wohnen. Herne gehört zum immer mehr zusammen wachsende und zusammen arbeitende Städteverbund Metropole Ruhr. In der früheren Bergbauhochburg lebt die Vergangenheit vom Ruhrpott mit einigen gut erhaltenen Fördertürmen und Bergmannsunterstützungsvereinen weiter. Herne liegt am südlichen Talhang des breiten Emschertals, die Nordgrenze der NRW Stadt wird zu weiten Teilen durch die Emscher geprägt, parallel zwischen Emscher und der Stadt fließt Rhein-Herne-Kanal. Das Stadtgebiet gliedert sich in die vier Stadtbezirke Herne-Mitte, Sodingen, Wanne und Eickel. Die Stadt ist von bedeutenden Großstädten umgeben. Während Recklinghausen sich im Norden und Bochum im Süden von Herne befinden, zählen Dortmund östlich und Gelsenkirchen westlich zu den Nachbarstädten.

 

Eines der schönsten Ausflugsziele in Nordrhein-Westfalen ist das Schloss Strünkede

Das Schloss Strünkede in Herne gilt als eines der schönsten Schlösser im gesamten Ruhrgebiet und gehört dadurch auf die Liste der Ausflugsziele Herne nach ganz oben. Das Wasserschloss im Barock-Stil entstand im 17. Jahrhundert und trat das Erbe der einstigen Burg Strünkede an, die im 13. Jahrhundert errichtet wurde. Im Schlosspark können die Besucher mit der Schlosskapelle aus dem Jahr 1272 noch ein Relikt aus dieser Zeit sehen, auch einige der Gräben und der Schlossteich stammen aus der Zeit der früheren Burg. Das Schloss ist auch einer der beliebten NRW Freizeittipps für Museumsbesucher. Denn hier befindet sich einer der drei Standorte vom Emschertal Museum und gleichzeitig auch das größte Haus. Wenn Sie diesen Herne Ausflugstipp aufnehmen und an einem Rundgang durch das Museum teilnehmen, werden Sie sowohl eine Sammlung von Biedermeier-Möbeln wie auch wertvolle Uhren und sogar Knochen vom Mammut bestaunen können. Vervollständigt wird die Ausstellung mit Exponaten, welche einen Einblick in die Geschichte der Stadt und ihrer unmittelbaren Umgebung gewähren. Auch im Herne Veranstaltungskalender taucht Schloss Strünkede auf. Die Palette attraktiver Veranstaltungen im Ruhrgebiet bereichert der sogenannte Strünkeder Sommer mit Theater-Aufführungen, Konzerten und einem Open-Air-Kino.

 

Auch die Städtische Galerie gehört zum Emschertal Museum

Neben dem Schloss Strünkede und dem Heimat- und Naturkunde-Museum Wanne-Eickel gehört auch die Städtische Galerie im Schlosspark zum Emschertal Museum und zu einem der Freizeittipps im Ruhrgebiet für Kunstinteressierte. Seit dem Jahr 1978 kann man hier Sonderausstellungen deutscher und internationaler Künstler betrachten. Auch Exponate aus dem Kunstbesitz der Stadt Herne sind hier zu sehen. Eine grafische Sammlung komplettiert die Ausstellungspalette der Ölgemälden und Plastiken. Im Fokus steht der Galerie steht auch die Entwicklung der regionalen Kunstszene, viele Werke von Künstlern aus dem Ruhrgebiet werden hier ausgestellt.

Das Museum für Archäologie Herne – der unterirdische NRW Ausflugstipp

Es geht nach unten, um in das Museum für Achäologie in Herne zu gelangen. In einer unterirdisch konzipierten Ausstellungshalle tauchen die Besucher ein in die westfälische Geschichte von etwa 250.000 Jahren, von der Zeit der frühen Sammler und Jäger, über die römischen und germanischen Zeitepochen bis zur Archäologie in der Zeit des Zweiten Weltkrieges. Aktuelle Workshops zum Mitmachen ergänzen die Dauerausstellung. Das Museum ist zu einem der beliebten Ausflugsziele im Ruhrgebiet für Familien geworden und füllt zu Recht auch das Kinderprogramm in Herne. Denn hier können große wie kleine Besucher selber Fundstücke ausgraben und die Teile zu einem Ganzen zusammen puzzeln. Themenführungen für Schulen, für Familien und für Erwachsene komplettieren das Angebot des Museums.

 

Vielseitige Veranstaltungstipps in Herne für Kulturinteressierte

Eine große Anzahl kultureller Veranstaltungen in Herne auf hohem Niveau finden in den Flottmann Hallen statt, die heute unter Denkmalschutz stehen. Hier wurden über Jahrzehnte hinweg Kompressoren und Bohrhämmer für den Bergbau produziert, seit dem Ende des letzten Jahrhunderts füllen Kabarett und Kleinkunst, Schauspiel, Musik und Tanztheater den Veranstaltungskalender im Ruhrgebiet. Veranstaltungstipps in Nordrhein-Westfalen führen auch in das Kulturzentrum Herne. Neben kulturellen Events werden die Räumlichkeiten auch für Kongresse und Fachtagungen genutzt.

Interessante Veranstaltungstipps im Ruhrgebiet für Kinder

Kultur und Kinder finden in Herne hervorragend zusammen. So steht auch das Schloss Strünkede im Kinderprogramm NRW. Ein Highlight ist der Kinder-Kultur-Sommer mit dem Herkules-Festival im Schlosspark Strünkede. Darüber hinaus ergänzt ein Kindertheater das Programm vom Strünkeder Sommer, zudem können die Kids Workshops zum Strünkeder Advent besuchen. Der Kinder-Kultur-Sommer erstreckt sich aber nicht nur auf das Schloss Terrain, den Stadtteilen von Herne werden dazu eine Vielzahl von Veranstaltungen angeboten. Die Palette dieser Kind gerechten NRW Veranstaltungen reicht von Vorlesungen, Mitmach-Aktionen über Tanz, Theater bis zu Musikveranstaltungen. Angesprochen sind hier junge Menschen vom Vorschulalter bis zum Teenager.

Der Gysenbergpark begeistert mit tollen Freizeittipps in Herne

Viele Freizeittipps im Ruhrgebiet haben den Gysenbergpark in Herne im Visier. Dieser Freizeitpark wurde im Jahr 1970 als Revierpark gegründet und gilt als eines der ersten NRW Ausflugsziele dieser Art in der Region. Auf den einer Fläche von etwa 31 Hektar kann man wunderschöne Stunden im Lago Freizeitbad verbringen, aber auch Events in der flexiblen Veranstaltungs- und Eislaufhalle besuchen oder dort oder in der Sporthalle selbst Sport treiben. Eine GoKart-Bahn, eine Minigolfanlage, Klettermöglichkeiten, sogar eine Kindereisenbahn und ein Streichelzoo füllen die Palette der Freizeitangebote, zu der auch Ruderboot-Fahrten auf dem Teich und eine Beachvolleyball-Anlage gehören.

© VIP Ruhrgebiet — Dargestellte Logos und Fotos und/oder Teile davon, sowie ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. VIP Ruhrgebiet übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.