Veranstaltungen Haltern am See - Die Stadt am Stausee

Haltern am See ist eine mittlere, kreisangehörige Stadt am Nordrand des Ruhrgebiets und am Südrand des Münsterlandes. Sie gehört dem Regierungsbezirk Münster und dem Kreis Recklinghausen an. Die Lippe durchfließt die Stadt, dessen Stadtkern im Bereich des historischen Hochstifts Münster liegt. Die industriearme Stadt Haltern am See ist umgeben von dem Naturpark Hohe Mark-Westmünsterland und ist Austragungsort für zahlreiche Veranstaltungen. Der Halterner Stausee ist das Wahrzeichen der Stadt.

Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Haltern am See

Eingangsbereich der Ausstellung "Triumph ohne Sieg" (Foto: LWL/T. Arendt)

Ausstellung Haltern Triumph ohne Sieg

26. September *09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Freitag stattfindet und bis 3. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Donnerstag stattfindet und bis 2. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 5. November 2017 wiederholt wird.

Triumph ohne Sieg Neue Ausstellung über Roms Ende in Germanien - alternative Wahrheit vor 2.000 Jahren Neun Jahre nach dem erfolgreichen Ausstellungsprojekt zur Varusschlacht wird das LWL-Römermuseum in Haltern am See wieder zum Schauplatz einer besonderen Ausstellung über die Römer im damaligen Germanien. Der spektakuläre Triumphzug des Germanicus vor genau 2.000 Jahren in Rom am 26. Mai 17 n. Chr. und das Ende der römischen Herrschaft in Germanien bilden den Ausgangspunkt für das Ausstellungsprojekt, das der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in…

Eingangsbereich der Ausstellung "Triumph ohne Sieg" (Foto: LWL/T. Arendt)

Ausstellung Haltern Triumph ohne Sieg

27. September *09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Freitag stattfindet und bis 3. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Donnerstag stattfindet und bis 2. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 5. November 2017 wiederholt wird.

Triumph ohne Sieg Neue Ausstellung über Roms Ende in Germanien - alternative Wahrheit vor 2.000 Jahren Neun Jahre nach dem erfolgreichen Ausstellungsprojekt zur Varusschlacht wird das LWL-Römermuseum in Haltern am See wieder zum Schauplatz einer besonderen Ausstellung über die Römer im damaligen Germanien. Der spektakuläre Triumphzug des Germanicus vor genau 2.000 Jahren in Rom am 26. Mai 17 n. Chr. und das Ende der römischen Herrschaft in Germanien bilden den Ausgangspunkt für das Ausstellungsprojekt, das der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in…

Eingangsbereich der Ausstellung "Triumph ohne Sieg" (Foto: LWL/T. Arendt)

Ausstellung Haltern Triumph ohne Sieg

28. September *09:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Freitag stattfindet und bis 3. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Donnerstag stattfindet und bis 2. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 5. November 2017 wiederholt wird.

Triumph ohne Sieg Neue Ausstellung über Roms Ende in Germanien - alternative Wahrheit vor 2.000 Jahren Neun Jahre nach dem erfolgreichen Ausstellungsprojekt zur Varusschlacht wird das LWL-Römermuseum in Haltern am See wieder zum Schauplatz einer besonderen Ausstellung über die Römer im damaligen Germanien. Der spektakuläre Triumphzug des Germanicus vor genau 2.000 Jahren in Rom am 26. Mai 17 n. Chr. und das Ende der römischen Herrschaft in Germanien bilden den Ausgangspunkt für das Ausstellungsprojekt, das der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in…

Eingangsbereich der Ausstellung "Triumph ohne Sieg" (Foto: LWL/T. Arendt)

Ausstellung Haltern Triumph ohne Sieg

29. September *09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Freitag stattfindet und bis 3. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Donnerstag stattfindet und bis 2. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 5. November 2017 wiederholt wird.

Triumph ohne Sieg Neue Ausstellung über Roms Ende in Germanien - alternative Wahrheit vor 2.000 Jahren Neun Jahre nach dem erfolgreichen Ausstellungsprojekt zur Varusschlacht wird das LWL-Römermuseum in Haltern am See wieder zum Schauplatz einer besonderen Ausstellung über die Römer im damaligen Germanien. Der spektakuläre Triumphzug des Germanicus vor genau 2.000 Jahren in Rom am 26. Mai 17 n. Chr. und das Ende der römischen Herrschaft in Germanien bilden den Ausgangspunkt für das Ausstellungsprojekt, das der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in…

Eingangsbereich der Ausstellung "Triumph ohne Sieg" (Foto: LWL/T. Arendt)

Ausstellung Haltern Triumph ohne Sieg

30. September *10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Freitag stattfindet und bis 3. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Donnerstag stattfindet und bis 2. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 5. November 2017 wiederholt wird.

Triumph ohne Sieg Neue Ausstellung über Roms Ende in Germanien - alternative Wahrheit vor 2.000 Jahren Neun Jahre nach dem erfolgreichen Ausstellungsprojekt zur Varusschlacht wird das LWL-Römermuseum in Haltern am See wieder zum Schauplatz einer besonderen Ausstellung über die Römer im damaligen Germanien. Der spektakuläre Triumphzug des Germanicus vor genau 2.000 Jahren in Rom am 26. Mai 17 n. Chr. und das Ende der römischen Herrschaft in Germanien bilden den Ausgangspunkt für das Ausstellungsprojekt, das der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in…

Eingangsbereich der Ausstellung "Triumph ohne Sieg" (Foto: LWL/T. Arendt)

Ausstellung Haltern Triumph ohne Sieg

1. Oktober *10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Freitag stattfindet und bis 3. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Donnerstag stattfindet und bis 2. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 5. November 2017 wiederholt wird.

Triumph ohne Sieg Neue Ausstellung über Roms Ende in Germanien - alternative Wahrheit vor 2.000 Jahren Neun Jahre nach dem erfolgreichen Ausstellungsprojekt zur Varusschlacht wird das LWL-Römermuseum in Haltern am See wieder zum Schauplatz einer besonderen Ausstellung über die Römer im damaligen Germanien. Der spektakuläre Triumphzug des Germanicus vor genau 2.000 Jahren in Rom am 26. Mai 17 n. Chr. und das Ende der römischen Herrschaft in Germanien bilden den Ausgangspunkt für das Ausstellungsprojekt, das der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in…

Mein Papa liest vor – Haltern

1. Oktober *11:00 - 12:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Monat(en) um 11:00am am First. Tag des Monats stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Mein Papa liest vor Ein Vorlese-Angebot für Vorschulkinder in der Stadtbücherei Haltern am See Kinder an das eigene Lesen heranzuführen und die Lesebegeisterung der Kinder wecken - dies ist das Ziel der Veranstaltungsreihe "Mein Papa liest vor". Einmal im Monat liest dazu ein "Papa" Vorschulkindern ab 4 Jahren eine spannende Geschichte vor. Los geht es jeweils um 11:00 Uhr in der Stadtbücherei Haltern am See. Der Eintritt ist frei.

„Wie es uns gefällt“ – 50 Jahre Kinder- und Jugendchor Lippramsdorf

1. Oktober *15:30 - 18:30

"Wie es uns gefällt" - 50 Jahre Kinder- und Jugendchor Lippramsdorf Am 1. Oktober 2017 um 16:30 veranstaltet der Kinder- und Jugendchor Lippramsdorf ein Konzert anlässlich des 50. jubiläums in der Aula des Joseph-König-Gymnasiums in Haltern am See. Zum Programm gehören Gospel- Kindermusik und bekannte Musicalhits, welche mit Special-Guests gestärkt werden. Der Eintritt ist Frei, Einlass ab 15:30

Eingangsbereich der Ausstellung "Triumph ohne Sieg" (Foto: LWL/T. Arendt)

Ausstellung Haltern Triumph ohne Sieg

3. Oktober *09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Freitag stattfindet und bis 3. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Donnerstag stattfindet und bis 2. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 5. November 2017 wiederholt wird.

Triumph ohne Sieg Neue Ausstellung über Roms Ende in Germanien - alternative Wahrheit vor 2.000 Jahren Neun Jahre nach dem erfolgreichen Ausstellungsprojekt zur Varusschlacht wird das LWL-Römermuseum in Haltern am See wieder zum Schauplatz einer besonderen Ausstellung über die Römer im damaligen Germanien. Der spektakuläre Triumphzug des Germanicus vor genau 2.000 Jahren in Rom am 26. Mai 17 n. Chr. und das Ende der römischen Herrschaft in Germanien bilden den Ausgangspunkt für das Ausstellungsprojekt, das der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in…

Eingangsbereich der Ausstellung "Triumph ohne Sieg" (Foto: LWL/T. Arendt)

Ausstellung Haltern Triumph ohne Sieg

4. Oktober *09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Freitag stattfindet und bis 3. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Donnerstag stattfindet und bis 2. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 5. November 2017 wiederholt wird.

Triumph ohne Sieg Neue Ausstellung über Roms Ende in Germanien - alternative Wahrheit vor 2.000 Jahren Neun Jahre nach dem erfolgreichen Ausstellungsprojekt zur Varusschlacht wird das LWL-Römermuseum in Haltern am See wieder zum Schauplatz einer besonderen Ausstellung über die Römer im damaligen Germanien. Der spektakuläre Triumphzug des Germanicus vor genau 2.000 Jahren in Rom am 26. Mai 17 n. Chr. und das Ende der römischen Herrschaft in Germanien bilden den Ausgangspunkt für das Ausstellungsprojekt, das der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in…

„Hört, hört ihr Leute“ – Öffentliche Nachtwächterführung Haltern

4. Oktober *18:00 - 21:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 6:00pm am 25. November 2017

Eine Veranstaltung um 6:00pm am 9. December 2017

Eine Veranstaltung um 6:00pm am 16. December 2017

Eine Veranstaltung um 18:30 am 17. February 2018

Eine Veranstaltung um 18:30 am 17. March 2018

"Hört, hört ihr Leute" - Öffentliche Nachtwächterführung Haltern am See Am 04. Oktober 2017 beginnt um 18 Uhr die erste Nachtwächterführung durch Haltern am See. Während der gesamten Führung erklärt der Nachtwächter zahlreiche informative Dinge über die Stadtgeschichte, ihre Straßen und Plätzen. Treffpunkt ist das Alte Rathaus Haltern am See. Eine ruhiger und spannender sowie geheimnisvoller Ausflug durch eine Zeit, die schon lange vorbei ist. Der Eintritt beträgt 7€ Die Karten sind ab sofort in der Tourist-Information im Alten Rathaus…

Eingangsbereich der Ausstellung "Triumph ohne Sieg" (Foto: LWL/T. Arendt)

Ausstellung Haltern Triumph ohne Sieg

5. Oktober *09:00 - 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Freitag stattfindet und bis 3. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Donnerstag stattfindet und bis 2. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 5. November 2017 wiederholt wird.

Triumph ohne Sieg Neue Ausstellung über Roms Ende in Germanien - alternative Wahrheit vor 2.000 Jahren Neun Jahre nach dem erfolgreichen Ausstellungsprojekt zur Varusschlacht wird das LWL-Römermuseum in Haltern am See wieder zum Schauplatz einer besonderen Ausstellung über die Römer im damaligen Germanien. Der spektakuläre Triumphzug des Germanicus vor genau 2.000 Jahren in Rom am 26. Mai 17 n. Chr. und das Ende der römischen Herrschaft in Germanien bilden den Ausgangspunkt für das Ausstellungsprojekt, das der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in…

Eingangsbereich der Ausstellung "Triumph ohne Sieg" (Foto: LWL/T. Arendt)

Ausstellung Haltern Triumph ohne Sieg

6. Oktober *09:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Freitag stattfindet und bis 3. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Donnerstag stattfindet und bis 2. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 5. November 2017 wiederholt wird.

Triumph ohne Sieg Neue Ausstellung über Roms Ende in Germanien - alternative Wahrheit vor 2.000 Jahren Neun Jahre nach dem erfolgreichen Ausstellungsprojekt zur Varusschlacht wird das LWL-Römermuseum in Haltern am See wieder zum Schauplatz einer besonderen Ausstellung über die Römer im damaligen Germanien. Der spektakuläre Triumphzug des Germanicus vor genau 2.000 Jahren in Rom am 26. Mai 17 n. Chr. und das Ende der römischen Herrschaft in Germanien bilden den Ausgangspunkt für das Ausstellungsprojekt, das der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in…

Bookogamie Workshop Haltern

7. Oktober *10:00 - 12:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Monat(en) um 10:00am am First. Tag des Monats stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Bookogamie - Die Kunst des Buchfaltens Workshop in der Stadtbücherei Haltern am See Bookogamie - Workshop an jedem ersten Samstag im Monat. Mit viel Liebe zum Detail und Fingerspitzengefühl werden in der Stadtbücherei Haltern kleine Kunstwerke in Bücher gefaltet. Die kreativen TeilnehmerInnen haben die Möglichkeit, aus drei unterschiedlichen Motiven zu wählen. Der Workshop richtet sich an Kinder ab 10 Jahre sowie an Erwachsene. Workshop:  10:00 Uhr-12:30 Uhr Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind, wird um Anmeldung unter [email protected], telefonisch unter 933-216…

Eingangsbereich der Ausstellung "Triumph ohne Sieg" (Foto: LWL/T. Arendt)

Ausstellung Haltern Triumph ohne Sieg

7. Oktober *10:00 - 18:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Dienstag, Mittwoch and Freitag stattfindet und bis 3. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 09:00 am Donnerstag stattfindet und bis 2. November 2017 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 10:00 am Sonntag and Samstag stattfindet und bis 5. November 2017 wiederholt wird.

Triumph ohne Sieg Neue Ausstellung über Roms Ende in Germanien - alternative Wahrheit vor 2.000 Jahren Neun Jahre nach dem erfolgreichen Ausstellungsprojekt zur Varusschlacht wird das LWL-Römermuseum in Haltern am See wieder zum Schauplatz einer besonderen Ausstellung über die Römer im damaligen Germanien. Der spektakuläre Triumphzug des Germanicus vor genau 2.000 Jahren in Rom am 26. Mai 17 n. Chr. und das Ende der römischen Herrschaft in Germanien bilden den Ausgangspunkt für das Ausstellungsprojekt, das der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in…

+ Veranstaltungen exportieren

Sehenswürdigkeiten in Haltern am See

Haltern am See hat viele sehenswerte Bauwerke, die auch über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt sind. Angefangen bei dem Wasserschloss Sythen im Stadtteil Sythen bis hin zum Siebenteufelsturm. Im Stadtteil Sythen gibt es außerdem die Sythener Mühle. Sehr berühmt sind auch die Katharinenkapelle, das alte Rathaus und der alte Jüdische Friedhof. Der Siebenteufelsturm und der Gänsemarkt werden bei Nacht sehr schön beleuchtet. Außerdem hat die Stadt zahlreiche Denkmäler und Skulpturen, die es wert sind ihnen einen Besuch abzustatten. Die Skulpturen „Lohmännken“, „Der gescheiterte Varus“ und „ Der Kiep“ sind nur einige der vielen Straßenverschönerungen.

Das LWL-Römermuseum Haltern am See eignet sich als Ausflugsziel für die gesamte Familie. Die Dauerausstellung, wechselnde Sonderausstellungen sowie die Römerbaustelle Aliso geben Einblick in das Leben römischer Legionäre in der Zeit um Christi Geburt.

Haltern am See ist Heimat einer Ateliergemeinschaft mit verschiedenen Künstlern, die dort heimisch sind. Ulrich Schriewer, Ursular Bandomir und Ilona Betker sind nur einige der Mitglieder. Doch nicht nur Kunst sondern auch Musik wird in Haltern am See gefördert. Die Halterner Musikschule hat Platz für über 400 Schüler. Wer Interesse an altertümlichen Kirchen hat ist in Haltern am See genau richtig. Es gibt gleich drei romanische Kirchen entlang des Wesel-Datteln-Kanals, die teilweise gotisch erweitert wurden. Die Kirche Sankt Katharina ist eines der ältesten Gebäude in NRW. Die St.- Sixtus- Kirche beherbergt einige ältere Ausstattungsstücke, wie zum Beispiel ein Gabelkruzifix aus Eichenholz.

 

Grünflächen und Parks in Haltern am See 

Haltern am See grenzt unmittelbar an die Waldgebiete Haard, Borkenberge und Hohe Mark und ist umgeben von dem Naturpark Hohe Mark- Westmünsterland. In der Stadtmitte zwischen dem Siebenteufelsturm und dem neuen Rathaus kann man gemütlich im Kardinal-Graf-von-Galen-Park spazieren gehen und im Westufer-Park gibt es einen Kunstrasenfußballplatz, einen Kinderspielplatz und ein großes Klettergerüst.

Freizeitangebote 

Die Stadt Haltern am See bietet vielerlei Freizeitangebote für die Halterner Bürger und natürlich auch Besucher der Stadt. Auf dem Erlebnis-Bauernhof können Groß und Klein das bunte Treiben der Landwirte kennen lernen. Der Freizeitpark „Ketteler Hof“ bietet Spaß und Spiel für die ganze Familie. Wildschwein, Reh und Co. sind im Naturwildpark Granat zu Hause und im Sommer zieht es die Halterner Bürger an heißen Tagen zum Seebad. Mit dem Fahrgastschiff „Möwe“ können Besucher und Einwohner erlebnisreiche Rundfahrten über den See machen.

 

Haltern am See feiert! 

Viele der Veranstaltungen Haltern am See sind Stadtfeste, welche sich auch überregional großer Beliebtheit erfreuen. Jährlich findet das Halterner Heimatfest statt und in ungeraden Jahren feiern die Halterner Bürger auf dem Traditionellen Schützenfest. Die „White Night“ ist ein  Highlight, das niemand verpassen sollt. An zahlreichen Örtlichkeiten der Stadt gibt es Musik und Show zu sehen. Auch weit über die Grenzen der Stadt hinaus beliebt ist das Musikfestival „Sunset Beach/ Stauseefestival". Die jährliche Bierbörse ist eine beliebte Anlaufstelle für alle Bier- und Feierfans der Region und die jährlichen Sythener Schlossfestspiele locken immer wieder zahlreiche Theaterliebhaber in die Stadt am Stausee. Das Open-Air-Konzert „ Fair Rockt“ findet seither alle 5 Jahre statt und ist ein Appell an Alle. Es treten immer andere Künstler auf und sprechen für ein friedliches Miteinander. In ungeraden Jahren „ Bittet Haltern zu Tisch“ für ein phänomenales Street-Foot Festival. Ebenfalls eine sehr beliebte Veranstaltung Haltern ist das jährliche Halterner Oktoberfest.

Durch das große Freizeit- und Kulturangebot hat Haltern am See für jedermann etwas zu bieten. Das romantische Flair der Stadt und die natürliche Umgebung machen Haltern am See beliebt für Wochenendausflüge.

Weitere interessante Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.


Immer sonntags zwischen 14 und 16 Uhr stehen Fachleute direkt in der Ausstellung als "Live Speaker" für Fragen zur Verfügung. Foto: LWL/ T. Arendt

Römermuseum Haltern am See

LWL-Römermuseum Haltern am See – Ein Museum für die ganze Familie in dem sich das Leben der Römer vor 2000 Jahren lebhaft entdecken lässt Auf den Spuren römischer Legionäre Das Römermuseum Haltern am See eignet sich perfekt als Ausflugsziel für Familien mit Kindern. Denn anders als in vielen anderen Museen NRW ist hier anfassen und Mehr


Kanu-Erlebnistouren

Kanu-Erlebnistouren auf der Lippe Abendteuer Kanufahren Nachdem die Kanu-Erlebnistouren auf der Lippe immer sehr beliebt waren, werden sie auch dieses Jahr wieder angeboten. Organisiert werden von der Stadtagentur in Kooperation mit dem LIPPE-KANU-TOUREN Verein. In diesem Jahr beginnt die Kanu-Saisong am 23. April. Kanu fahren auf der Lippe ist ein besonderes Freizeiterlebnis. Die Natur aus Mehr


Tagesausflüge Haltern am See

Tagesausflüge Haltern am See – Haltern ist immer einen Ausflug wert. Wer die Stadt im Ruhrgebiet innerhalb ein er geführten Tour entdecken möchte, der sei auf das Tagesausflugsprogramm der Stadtagentur hingewiesen. Auf dem Ausflugsprogramm 2017 stehen Planwagenfahrten und Ausflugsfahrten mit dem Oldtimer-Bus.   Planwagenfahrten Am 20. Mai 2017 lässt sich die wunderschöne Natur Halterns während eines Mehr


Antik-Trödelmärkte in NRW - Secondhand und Vintage Märkte im Ruhrgebiet

Vintage Markt Haltern

Vintage Markt in Haltern am See Am 19. März 2017 findet in der Seestadthalle Haltern am See von 10-18 Uhr wieder der Kreativ-Vintage-Flohmarkt Haltern statt. Auf diesem Markt werden selbsterstellte Unikate an bunten Ständen angeboten. Von selbst genähten Einzelstücke, kreativem Schmuck und verschönerten Möbelstücken, Kleidung und Spielzeug aus zweiter Hand über Musik und Speis und Mehr

© VIP Ruhrgebiet — Dargestellte Logos und Fotos und/oder Teile davon, sowie ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. VIP Ruhrgebiet übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.