Messe Dortmund -Die Westfalenhallen als idealer Gastgeber

 

Die Westfalenhallen in Dortmund als Veranstalter der Messen in Dortmund gehören zu den bedeutendsten Messeplätzen in NRW. Es sind jährlich über 9.000 Aussteller, die sich mit ihren Erzeugnissen an mehr als 60 Messen hier präsentieren. Unter dem Dachverband der Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH sind darunter auch europa- und weltweit führende Ausstellungen. Beispiele hier für sind die Messen Jagd & Hund oder auch die CREATIVA. An diesem Messestandort in Dortmund stehen neun Hallen mit einer Gesamtfläche von etwa 60.000 Quadratmetern bereit. Lange Wege für Entscheidungen und einen zu hohen Verwaltungsaufwand kennen die Westfalenhallen nicht. Die Nebenkosten sowie auch Dienstleistungen wie Hotelübernachtung, Taxi oder Gastronomie fallen in der Stadt im östlichen Ruhrgebiet im Vergleich zu anderen deutschen Städten  zu Recht unter die Rubrik einer sympathischen Bezahlbarkeit.

Unschlagbare Vorteile für den Messestandort Dortmund

Dortmund als Messestandort bietet viele Vorteile. Die Westfalenhallen der Stadt befinden sich im Zentrum des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen, das Ruhrgebiet ist zudem ein Ballungsgebiet mit einem enormen wirtschaftlichen Potenzial. Die Besucherzahl der Messen ist groß, auch weil die Wege dahin kurz sind. Dass die Westfalenhallen ideale Gastgeber für die Messen in Dortmund sind, lässt sich an mehreren Dingen festmachen. Sie finden hier durchweg umbaute Hallenübergänge vor, die verschiedenen Hallengrößen von etwa 1000 bis etwa 10.000 Quadratmetern öffnen die Tür für viel Flexibilität. Natürlich spielt auch die sehr gute geografische Lage diesem Messestandort in die Karten. Die Innenstadt ist nicht weit entfernt, der Flughafen, die Bahn und die städtischen Verkehrsmittel sind optimal angebunden. Über das dichte Autobahnnetz können auch Autofahrer die Messe schnell und unkompliziert erreichen.

Großzügiges Terrain mit ausreichend Parkplätzen

Die Westfalenhallen als Messestandort für die Dortmund Messen sind sehr kompakt auf einer Grundfläche von etwa 300 Meter mal 750 Meter gebaut worden. Eine Zufahrt gibt es aus jeder Himmelsrichtung. Im direkten Umfeld der Hallen bietet die große Freifläche ausreichend Parkmöglichkeiten. Mit einer A-Kennzeichnung ausgestattet sind die 3.300 Parkplätze in unmittelbarer Nähe der Hallen, während man darüber hinaus noch über etwa 6000 weitere Parkplätze im Umkreis der Hallen verfügen kann, sie sind mit den Buchstaben C bis F ausgeschildert. Sogar bei mehreren Dortmund Veranstaltungen auf dem Gelände oder auch direkt daneben werden keine Engpässe entstehen, was die Parkkapazitäten betrifft. Die günstige Lage bleibt auch anderen nicht verborgen. So ist auch das Fußballstadion in der Nähe der Messehallen.

Messe Dortmund - Verknüpfung von Ökonomie und Ökologie

In den Westfalenhallen Dortmund finden neben den Messen auch weitere Veranstaltungen statt. Im Kongresszentrum der Westfalenhallen stehen heute mehr als 1.000 Termine im Dortmunder Veranstaltungskalender. Dabei legen die Veranstalter zunehmend mehr Wert darauf Ökonomie und Ökologie in Einklang zu bringen. Dass dieser Prozess nicht ohne Resonanz bleibt, davon zeugt die bereits im Jahr 2006 erfolgte Zertifizierung der Westfalenhallen als umweltfreundliches „ÖKOPROFIT“-Unternehmen. Ein gutes Beispiel sind auch die Fotovoltaikanlagen der Westfalenhallen 3B, 6, 7 sowie 8. Zudem wurden Blockheizkraftwerke eingerichtet und eine Wärmedämmung an der Halle 2N vorgenommen. Zu den weiteren Maßnahmen in dieser Richtung zählte auch die Umstellung der Lüftungssteuerung in allen Westfalenhallen auf eine sogenannte Kohlendioxid-Sensorik. Immer wiederkehrende Messen in Dortmund widmen sich auch diesem Thema der umweltfreundlichen Energietechnik und Gebäudedämmung. Dazu zählen die Fachmesse Elektrotechnik oder die Messe Haus & Energie.

Anfahrt zur Messe Dortmund

Mit dem Auto haben Sie direkten Anschluss von mehreren Autobahnen wie von der A1, der A2 oder auch der A42 und A45. Sie brauchen hier nur der Ausschilderung nach Dortmund zu folgen. In Ihr Navigationsgerät geben Sie als Zieladresse den Rheinlanddamm mit der Nummer 200 und die Dortmunder Postleitzahl 44139 in. An der Zieladresse angelangt, sehen Sie schon die detaillierten Ausschilderungen. Parkplätze stehen auf mehreren Parkflächen ausreichend zur Verfügung. Mit dem MesseExpress können Sie kostenfrei und sehr bequem direkt vom Parkplatz aus bis zu den Messehallen fahren. Diesen Service können Sie selbstverständlich auch nach Ihrem Messebesuch nutzen, um wieder zu Ihrem Fahrzeug zu kommen. Beachten Sie dass seit dem Jahr 2012 auch das Gelände der Westfalenhallen als Umweltzone eingestuft hat, Sie brauchen für das Befahren eine entsprechende Umweltplakette.

Die Messehallen besitzen direkten Anschluss an den städtischen Nahverkehr. So wird auch eine problemlose An- und Abreise mit der Bahn über den Dortmunder Hauptbahnhof und auch vom nahe gelegenen Flughafen gewährleistet.


Dortmunder Herbst

Dortmunder Herbst 30. September bis 04. Oktober Am 30. September 2017 fällt der Startschuss für den Dortmunder Herbst. Auf Sie warten fünf Messe Tage voller Erlebnisse, Informationen und Einkäufe. Im Preis inbegriffen sind die Begehung aller Themenwelten, eine Produktvielfalt sowie wertvolle Beratungsangebote. In diesem Jahr sind die Themenwelten „ideenreich“, „UNTERWEGS“, „SeniorA“, „HAUS & WOHNEN“, „KÜCHE Mehr


Internationale Tattoo & Piercing Convention

Internationale Tattoo & Piercing Convention Zu Besuch: Ronnie James Urdaneta Barcia, Manu TheManu, Waldemar Atari und Mike No. Auf 12.000m² Messefläche findet in diesem Jahr die 22nd International Tattoo Con statt. Die Westfalenhalle Dortmund öffnet am Freitag, den 30. Juni 2017 ihre Türen für alle Tattoo- und Piercingliebhaber. Die Messe bietet zahlreiche Informationen rund um Mehr


vocatium Dortmund

vocatium Dortmund Fachmesse für Ausbildung+Studium Am 04. und 05. Mai 2017 findet in der Zeit von 08:30 – 14:45 Uhr die vocatium Dortmund in den Westfalenhallen Dortmund statt. Ausbildungsbetriebe, Beratungsinstitutionen sowie Fach- und Hochschulen werden für Schüler und Studenten vor Ort sein. Rund 70 von ihnen stehen als qualifizierte Partner auf der Fachmesse vocatium Dortmund für Fragen rund Mehr


Motorräder Dortmund

Motorräder Dortmund Messe mit Show- und Unterhaltungsprogramm 3,58 Millionen (Stand 2016) Personen in Deutschland besitzen ein Motorrad über 125ccm. Kein Wunder, dass die Motorräder Dortmund beinahe ein Muss für jeden Zweiradliebhaber ist. Auf Sie warten leistungsstarke Maschinen, tolle Bike- Kollektionen und ein lebendiges Rahmenprogramm. Im Rahmen der Messe gibt es zusätzlich einen Gebrauchtmarkt, auf dem Sie Mehr


Cake & Bake Germany

Cake & Bake Germany Internationale Tortenmesse Die Cake & Bake Germany zu Gast in Dortmund – Am 27. und 28. Mai öffnet die Westfalenhalle Dortmund ihre Pforten für Hobbybäcker, Konditor und Interessierte. Sie ist eine Informations- und Verkaufsausstellung für Tortendekoration, Cupcakes, Motivtorten, Backzubehör und Küchengeräte. Zu Gast sind über 90 nationale und internationale Aussteller, die ihre Mehr


Dortmunder Antik- und Sammlermarkt

Dortmunder Antik- und Sammlermarkt 2017 Die Antiquitätenmesse in Dortmund hat bereits Tradition Seit dem Jahr 1979 begrüßt der Dortmunder Antik- und Sammelmarkt jährlich eine Vielzahl an Besuchern in den Westfalenhallen. Es dauerte jedoch nicht lange, da war der Antik- und Sammlermarkt eine der beliebtesten Messen in NRW und ergatterte sich so seinen Stammplatz im Veranstaltungskalender. Mehr

© VIP Ruhrgebiet — Dargestellte Logos und Fotos und/oder Teile davon, sowie ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. VIP Ruhrgebiet übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.