Dezember Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Weihnachtskonzerte der Musikschule

Posted by on Dezember 20th, 2017  •  0 Comments  • 

Weihnachtskonzerte der Musikschule

Die Weihnachtszeit ist auch eine Zeit der Konzerte. Gleich sechs Veranstaltungen bietet die Musikschule mit ihren Ensembles, Chören, Schülern und Lehrern im Dezember an.

Darunter gehört auch das traditionelle Weihnachtskonzert am Mittwoch, 13. Dezember, in der Christuskirche an der Limperstraße 13 um 18 Uhr.

Der musikalische Bogen reicht von klassischen Kompositionen bis zu weihnachtlicher Musik. Zu den festen Ensembles und Chören wie dem Kinder- und Jugendchor, dem Vokal-Ensemble und den jungen Vest-Sinfonikern sowie dem Kooperationsorchester der Musikschulen Recklinghausen und Herten, haben sich auch weitere Gruppen formiert. Dazu zählt erstmals ein großes Blasorchester. „Das Weihnachtskonzert ist eine unserer zentralen Großveranstaltungen, bei der die Musikschulfamilie zusammenkommt, um gemeinsam das Jahr feierlich ausklingen zu lassen“, sagt Musikschulleiter Stefan Prophet.

Der Eintritt ist frei, der Förderverein der Musikschule nimmt am Ausgang Spenden entgegen.

Weitere Konzerte in den Stadtteilen

Wer nicht nur das Weihnachtskonzert besuchen möchte oder an dem Abend keine Zeit hat, findet viele weitere Gelegenheiten, die Musikschule in Aktion zu sehen. Ob Schülerkonzerte in verschiedenen Stadtteilen oder das Klassik-Konzert im Prosper-Hospital – für jeden ist etwas dabei. „Über die Weihnachtszeit bis hin zu verschiedenen Neujahrsempfängen ist es immer eine besonders intensive und konzertreiche Zeit für uns“, sagt Prophet. „Wir freuen uns darüber, dass wir auf vielfältige Weise so aktiv sind, auf große Resonanz stoßen und das musikalische Leben der Stadt bereichern können.“

Die  Weihnachtskonzerte der Musikschule 2017 im Überblick

•             Mittwoch, 13. Dezember, 18 Uhr: Großes Weihnachtskonzert in der Christuskirche, Limperstraße 13
•             Sonntag, 17. Dezember, 16 Uhr, Weihnachtsband, Dorfkirche Essel
•             Montag, 18. Dezember, 17 Uhr, Schülerkonzert, Kreuzkirche, Henrichenburger Straße 66
•             Dienstag, 19 Dezember, 16.30 Uhr, Schülerkonzert, Elisabethkirche, Kirchplatz 4
•             Dienstag, 19. Dezember, 18 Uhr, Alte Musik und Klassik, Kapelle des Prosper-Hospitals, Mühlenstraße 27
•             Mittwoch, 20. Dezember, 17 Uhr, Schülerkonzert, Lutherkirche, Bochumer Straße 165

Weitere Informationen gibt es bei der Musikschule unter Tel. 02361/50-1951.

Quelle: Pressestelle der Stadt Recklinghausen


Weihnachtskonzerte der Musikschule

Posted by on Dezember 19th, 2017  •  0 Comments  • 

Weihnachtskonzerte der Musikschule

Die Weihnachtszeit ist auch eine Zeit der Konzerte. Gleich sechs Veranstaltungen bietet die Musikschule mit ihren Ensembles, Chören, Schülern und Lehrern im Dezember an.

Darunter gehört auch das traditionelle Weihnachtskonzert am Mittwoch, 13. Dezember, in der Christuskirche an der Limperstraße 13 um 18 Uhr.

Der musikalische Bogen reicht von klassischen Kompositionen bis zu weihnachtlicher Musik. Zu den festen Ensembles und Chören wie dem Kinder- und Jugendchor, dem Vokal-Ensemble und den jungen Vest-Sinfonikern sowie dem Kooperationsorchester der Musikschulen Recklinghausen und Herten, haben sich auch weitere Gruppen formiert. Dazu zählt erstmals ein großes Blasorchester. „Das Weihnachtskonzert ist eine unserer zentralen Großveranstaltungen, bei der die Musikschulfamilie zusammenkommt, um gemeinsam das Jahr feierlich ausklingen zu lassen“, sagt Musikschulleiter Stefan Prophet.

Der Eintritt ist frei, der Förderverein der Musikschule nimmt am Ausgang Spenden entgegen.

Weitere Konzerte in den Stadtteilen

Wer nicht nur das Weihnachtskonzert besuchen möchte oder an dem Abend keine Zeit hat, findet viele weitere Gelegenheiten, die Musikschule in Aktion zu sehen. Ob Schülerkonzerte in verschiedenen Stadtteilen oder das Klassik-Konzert im Prosper-Hospital – für jeden ist etwas dabei. „Über die Weihnachtszeit bis hin zu verschiedenen Neujahrsempfängen ist es immer eine besonders intensive und konzertreiche Zeit für uns“, sagt Prophet. „Wir freuen uns darüber, dass wir auf vielfältige Weise so aktiv sind, auf große Resonanz stoßen und das musikalische Leben der Stadt bereichern können.“

Die  Weihnachtskonzerte der Musikschule 2017 im Überblick

•             Mittwoch, 13. Dezember, 18 Uhr: Großes Weihnachtskonzert in der Christuskirche, Limperstraße 13
•             Sonntag, 17. Dezember, 16 Uhr, Weihnachtsband, Dorfkirche Essel
•             Montag, 18. Dezember, 17 Uhr, Schülerkonzert, Kreuzkirche, Henrichenburger Straße 66
•             Dienstag, 19 Dezember, 16.30 Uhr, Schülerkonzert, Elisabethkirche, Kirchplatz 4
•             Dienstag, 19. Dezember, 18 Uhr, Alte Musik und Klassik, Kapelle des Prosper-Hospitals, Mühlenstraße 27
•             Mittwoch, 20. Dezember, 17 Uhr, Schülerkonzert, Lutherkirche, Bochumer Straße 165

Weitere Informationen gibt es bei der Musikschule unter Tel. 02361/50-1951.

Quelle: Pressestelle der Stadt Recklinghausen


Weihnachtskonzerte der Musikschule

Posted by on Dezember 19th, 2017  •  0 Comments  • 

Weihnachtskonzerte der Musikschule

Die Weihnachtszeit ist auch eine Zeit der Konzerte. Gleich sechs Veranstaltungen bietet die Musikschule mit ihren Ensembles, Chören, Schülern und Lehrern im Dezember an.

Darunter gehört auch das traditionelle Weihnachtskonzert am Mittwoch, 13. Dezember, in der Christuskirche an der Limperstraße 13 um 18 Uhr.

Der musikalische Bogen reicht von klassischen Kompositionen bis zu weihnachtlicher Musik. Zu den festen Ensembles und Chören wie dem Kinder- und Jugendchor, dem Vokal-Ensemble und den jungen Vest-Sinfonikern sowie dem Kooperationsorchester der Musikschulen Recklinghausen und Herten, haben sich auch weitere Gruppen formiert. Dazu zählt erstmals ein großes Blasorchester. „Das Weihnachtskonzert ist eine unserer zentralen Großveranstaltungen, bei der die Musikschulfamilie zusammenkommt, um gemeinsam das Jahr feierlich ausklingen zu lassen“, sagt Musikschulleiter Stefan Prophet.

Der Eintritt ist frei, der Förderverein der Musikschule nimmt am Ausgang Spenden entgegen.

Weitere Konzerte in den Stadtteilen

Wer nicht nur das Weihnachtskonzert besuchen möchte oder an dem Abend keine Zeit hat, findet viele weitere Gelegenheiten, die Musikschule in Aktion zu sehen. Ob Schülerkonzerte in verschiedenen Stadtteilen oder das Klassik-Konzert im Prosper-Hospital – für jeden ist etwas dabei. „Über die Weihnachtszeit bis hin zu verschiedenen Neujahrsempfängen ist es immer eine besonders intensive und konzertreiche Zeit für uns“, sagt Prophet. „Wir freuen uns darüber, dass wir auf vielfältige Weise so aktiv sind, auf große Resonanz stoßen und das musikalische Leben der Stadt bereichern können.“

Die  Weihnachtskonzerte der Musikschule 2017 im Überblick

•             Mittwoch, 13. Dezember, 18 Uhr: Großes Weihnachtskonzert in der Christuskirche, Limperstraße 13
•             Sonntag, 17. Dezember, 16 Uhr, Weihnachtsband, Dorfkirche Essel
•             Montag, 18. Dezember, 17 Uhr, Schülerkonzert, Kreuzkirche, Henrichenburger Straße 66
•             Dienstag, 19 Dezember, 16.30 Uhr, Schülerkonzert, Elisabethkirche, Kirchplatz 4
•             Dienstag, 19. Dezember, 18 Uhr, Alte Musik und Klassik, Kapelle des Prosper-Hospitals, Mühlenstraße 27
•             Mittwoch, 20. Dezember, 17 Uhr, Schülerkonzert, Lutherkirche, Bochumer Straße 165

Weitere Informationen gibt es bei der Musikschule unter Tel. 02361/50-1951.

Quelle: Pressestelle der Stadt Recklinghausen


Weihnachtskonzerte der Musikschule

Posted by on Dezember 18th, 2017  •  0 Comments  • 

Weihnachtskonzerte der Musikschule

Die Weihnachtszeit ist auch eine Zeit der Konzerte. Gleich sechs Veranstaltungen bietet die Musikschule mit ihren Ensembles, Chören, Schülern und Lehrern im Dezember an.

Darunter gehört auch das traditionelle Weihnachtskonzert am Mittwoch, 13. Dezember, in der Christuskirche an der Limperstraße 13 um 18 Uhr.

Der musikalische Bogen reicht von klassischen Kompositionen bis zu weihnachtlicher Musik. Zu den festen Ensembles und Chören wie dem Kinder- und Jugendchor, dem Vokal-Ensemble und den jungen Vest-Sinfonikern sowie dem Kooperationsorchester der Musikschulen Recklinghausen und Herten, haben sich auch weitere Gruppen formiert. Dazu zählt erstmals ein großes Blasorchester. „Das Weihnachtskonzert ist eine unserer zentralen Großveranstaltungen, bei der die Musikschulfamilie zusammenkommt, um gemeinsam das Jahr feierlich ausklingen zu lassen“, sagt Musikschulleiter Stefan Prophet.

Der Eintritt ist frei, der Förderverein der Musikschule nimmt am Ausgang Spenden entgegen.

Weitere Konzerte in den Stadtteilen

Wer nicht nur das Weihnachtskonzert besuchen möchte oder an dem Abend keine Zeit hat, findet viele weitere Gelegenheiten, die Musikschule in Aktion zu sehen. Ob Schülerkonzerte in verschiedenen Stadtteilen oder das Klassik-Konzert im Prosper-Hospital – für jeden ist etwas dabei. „Über die Weihnachtszeit bis hin zu verschiedenen Neujahrsempfängen ist es immer eine besonders intensive und konzertreiche Zeit für uns“, sagt Prophet. „Wir freuen uns darüber, dass wir auf vielfältige Weise so aktiv sind, auf große Resonanz stoßen und das musikalische Leben der Stadt bereichern können.“

Die  Weihnachtskonzerte der Musikschule 2017 im Überblick

•             Mittwoch, 13. Dezember, 18 Uhr: Großes Weihnachtskonzert in der Christuskirche, Limperstraße 13
•             Sonntag, 17. Dezember, 16 Uhr, Weihnachtsband, Dorfkirche Essel
•             Montag, 18. Dezember, 17 Uhr, Schülerkonzert, Kreuzkirche, Henrichenburger Straße 66
•             Dienstag, 19 Dezember, 16.30 Uhr, Schülerkonzert, Elisabethkirche, Kirchplatz 4
•             Dienstag, 19. Dezember, 18 Uhr, Alte Musik und Klassik, Kapelle des Prosper-Hospitals, Mühlenstraße 27
•             Mittwoch, 20. Dezember, 17 Uhr, Schülerkonzert, Lutherkirche, Bochumer Straße 165

Weitere Informationen gibt es bei der Musikschule unter Tel. 02361/50-1951.

Quelle: Pressestelle der Stadt Recklinghausen


Weihnachtskonzerte der Musikschule

Posted by on Dezember 17th, 2017  •  0 Comments  • 

Weihnachtskonzerte der Musikschule

Die Weihnachtszeit ist auch eine Zeit der Konzerte. Gleich sechs Veranstaltungen bietet die Musikschule mit ihren Ensembles, Chören, Schülern und Lehrern im Dezember an.

Darunter gehört auch das traditionelle Weihnachtskonzert am Mittwoch, 13. Dezember, in der Christuskirche an der Limperstraße 13 um 18 Uhr.

Der musikalische Bogen reicht von klassischen Kompositionen bis zu weihnachtlicher Musik. Zu den festen Ensembles und Chören wie dem Kinder- und Jugendchor, dem Vokal-Ensemble und den jungen Vest-Sinfonikern sowie dem Kooperationsorchester der Musikschulen Recklinghausen und Herten, haben sich auch weitere Gruppen formiert. Dazu zählt erstmals ein großes Blasorchester. „Das Weihnachtskonzert ist eine unserer zentralen Großveranstaltungen, bei der die Musikschulfamilie zusammenkommt, um gemeinsam das Jahr feierlich ausklingen zu lassen“, sagt Musikschulleiter Stefan Prophet.

Der Eintritt ist frei, der Förderverein der Musikschule nimmt am Ausgang Spenden entgegen.

Weitere Konzerte in den Stadtteilen

Wer nicht nur das Weihnachtskonzert besuchen möchte oder an dem Abend keine Zeit hat, findet viele weitere Gelegenheiten, die Musikschule in Aktion zu sehen. Ob Schülerkonzerte in verschiedenen Stadtteilen oder das Klassik-Konzert im Prosper-Hospital – für jeden ist etwas dabei. „Über die Weihnachtszeit bis hin zu verschiedenen Neujahrsempfängen ist es immer eine besonders intensive und konzertreiche Zeit für uns“, sagt Prophet. „Wir freuen uns darüber, dass wir auf vielfältige Weise so aktiv sind, auf große Resonanz stoßen und das musikalische Leben der Stadt bereichern können.“

Die  Weihnachtskonzerte der Musikschule 2017 im Überblick

•             Mittwoch, 13. Dezember, 18 Uhr: Großes Weihnachtskonzert in der Christuskirche, Limperstraße 13
•             Sonntag, 17. Dezember, 16 Uhr, Weihnachtsband, Dorfkirche Essel
•             Montag, 18. Dezember, 17 Uhr, Schülerkonzert, Kreuzkirche, Henrichenburger Straße 66
•             Dienstag, 19 Dezember, 16.30 Uhr, Schülerkonzert, Elisabethkirche, Kirchplatz 4
•             Dienstag, 19. Dezember, 18 Uhr, Alte Musik und Klassik, Kapelle des Prosper-Hospitals, Mühlenstraße 27
•             Mittwoch, 20. Dezember, 17 Uhr, Schülerkonzert, Lutherkirche, Bochumer Straße 165

Weitere Informationen gibt es bei der Musikschule unter Tel. 02361/50-1951.

Quelle: Pressestelle der Stadt Recklinghausen


Mülheimer Schiffsweihnacht

Posted by on November 5th, 2015  •  0 Comments  • 

Festlich dekorierte Schiffe auf der Mülheimer Schiffsweihnacht: Joshua Belack © MST GmbH

Die Mülheimer Schiffsweihnacht am Wasserbahnhof – ein leuchtender Weihnachtsmarkt auf dem Wasser

Die Mülheimer Schiffsweihnacht gilt seit jeher als eine der schönsten Festlichkeiten rund um die Weihnachtszeit. Auch im Jahr 2017 freuen sich Groß und Klein auf dieses weihnachtliche Spektakel.

Am Mülheimer Wasserbahnhof präsentieren sich dieses Jahr zum ersten Adventswochenende die Schiffe der Weißen Flotte in prächtiger Weihnachtsstimmung. Zwischen detailreicher, liebevoll platzierter Dekoration und den warmen Lichtkegeln der Laternen können die Besucher der Mülheimer Schiffsweihnacht auf den Schiffen und am Ufer allerlei Geschenkartikel und verlockende kulinarische Angebote finden.

Drei Schiffe der Weißen Flotte ankern direkt am Haus Ruhrnatur und laden zum weihnachtlichen Einkaufsbummel ein.

Ob Waren aus Glas, Keramik oder Holz, ob Textilien, Schmuck und Accessoires oder auch floristische Artikel, an der Schleuseninsel am Wasserbahnhof Mülheim an der Ruhr wird an den drei Tagen jeder etwas für sich oder andere beim Stöbern finden. Ganz besonders eignen sich die kleinen Schätze natürlich als Mitbringsel oder Weihnachtsgeschenk für einen Freund oder Verwandten.

Zwischendurch werden die Besucher mit Live-Gesang von Chören oder musikalischen Einlagen von Orchestern unterhalten und können sich mit grandios zubereiteten Weihnachtsleckereien wie Lebkuchen oder Glühwein stärken.

Mülheimer Schiffsweihnacht auf der Schleuseninsel: PR-Fotografie Köhring © MST GmbH

Mülheimer Schiffsweihnacht auf der Schleuseninsel: PR-Fotografie Köhring © MST GmbH

 

Live-Musik Programm und Mitmachaktionen für Kinder:

Das Haus Ruhrnatur bietet Mitmach-Aktionen für Kinder wie zum Beispiel Stockbrot rösten, Kerzen gießen und ein buntes Bastelprogramm an. Allerlei Informationen über die Geschichte der Mülheimer Schiffsweihnacht sowie über die regionale Tier- und Pflanzenwelt im Haus Ruhrnatur ergänzen das Programm dieses ganz besonders extravaganten Veranstaltung Mülheim an der Ruhr.

 

Weihnachten in Mülheim an der Ruhr 

Die Mülheimer Schiffsweihnacht hat sich einen festen Platz im Veranstaltungskalender Mülheim an der Ruhr ergattert. Bereits zum fünften Mal findet diese weihnachtliche Veranstaltung an der Ruhr statt.

Wer sich für noch mehr liebevoll gestaltetes Kunsthandwerk interessiert, dem sei der Mülheimer Kreativmarkt empfohlen.  Dieser findet am ersten Adventssonntag (03.12.2017) von 11 bis 17 Uhr in der fußläufig schnell erreichbaren Stadthalle Mülheim an der Ruhr statt.

Doch wem auch dies noch nicht genug ist, der kann noch einmal im Museumsshop der Camera Obscura vorbeischauen. In diesem Jahr bietet dort ein origineller Adventstisch allerlei optische Kleinigkeiten.

Natürlich ist aber auch der deutlich größere Mülheimer Weihnachtsmarkt in der Altstadt einen Besuch wert. Dieser findet vom 27. November bis zum 23. Dezember 2017 statt. Auch die an den ersten drei Dezemberwochenenden stattfindende Broicher Schlossweihnacht mit ihren mittelalterlichen Ständen ist im gesamten Ruhrgebiet sehr beliebt.

Weitere Infos hierzu finden Sie ebenfalls hier bei VIP Ruhrgebiet.

 

Öffnungszeiten Mülheimer Schiffsweihnacht:

01.12. – 03.12.2017 (erstes Adventswochenende)

Freitag von 15-21 Uhr

Samstag von 13-21 Uhr

Sonntag 11-19 Uhr

Der Eintritt zur Mülheimer Schiffsweihnacht ist frei.

 

Vorschau: Termine 2018 – 7. Mülheimer Schiffsweihnacht

30. November – 02. Dezember 2018

 

Weihnachtsmärkte NRW

 

 

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten
Alte Schleuse 3