14. Hammer Kulturfrühstück Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

14. Hammer Kulturfrühstück: „Einfach mal Selbermachen!“

Posted by on September 23rd, 2018  •  0 Comments  • 

14. Hammer Kulturfrühstück: „Einfach mal Selbermachen!“

Früher war es selbstverständlich: Erst wurde stundenlang überlegt, bis die zündende Idee endlich kam, dann gegrübelt, wie sie am besten umzusetzen sei – Papier, Pappmaché, Fimo, Knete, Salzteig oder doch lieber Ton? – und am Ende dann hinter verschlossener Zimmertür unter höchster Geheimhaltungsstufe umgesetzt.

Man hatte wenig oder kein Geld, deswegen wurde das perfekte Geschenk für Mama, Papa, Oma, Opa, Geschwister oder die liebe Verwandtschaft natürlich selbst und von Hand gemacht. Was ja auch viel schöner ist als schnöde gekaufte Präsente (man fragt sich, wie viele Väter früher windschiefe Aschenbecher oder Mütter Topflappen, die nach oben immer schmaler wurden, bekommen haben). Je älter man wurde, desto mehr rückte das „Selbermachen“ allerdings in den Hintergrund, man hatte Wichtigeres in seiner Freizeit zu tun.

Heutzutage hingegen ist „DIY (do it yourself)“ der Trend. Und es gibt fast nichts mehr, was nicht selbst gemacht wird.

Seien es Gartenlaube oder Swimmingpool, neue Terrasse oder Wintergarten. Es wird gehackt, gehämmert und gesägt, was das Zeug hält. Man baut sein eigenes Gemüse an und hält sich ein Bienenvölkchen für den eigenen Honig. Fotokalender und selbst gestaltete Adventskalender sind da noch die kleinste Übung. Wer Anregungen braucht und Gleichgesinnte sucht, findet sie auf Fachmessen, die die neuesten Trends vorstellen, im Internet (Anleitungsvideos, Blogs, Communities) und in mittlerweile vielen Freizeitgruppen.

Höchste Zeit also, das Thema auch im Kulturfrühstück aufzugreifen! Denn wie hat eine große Baumarktkette noch so treffend festgestellt: „Es gibt immer was zu tun!“

Gewohnt bissig, witzig, heiter und nachdenklich widmet sich das Westfälische Landestheater Castrop-Rauxel zur Saisoneröffnung am Samstag, 23. September, um 10.30 Uhr im Kurhaus gesprochen, gesungen und gespielt dem Thema „Selbermachen“, dazu werden knusprige Brötchen, frischer Kaffee und vieles mehr gereicht.

Quelle: Kulturbüro der Stadt Hamm

Foto: Kulturfruehstueck Selber machen © Thorsten Huebner