Museum Ostwall im Dortmunder U - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Veranstaltungen Ruhrgebiet und NRW – Die schönsten Events und Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Metropole Ruhr und Umgebung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender Ruhrgebiet VIP Ruhrgebiet – Der smarte Event-Guide an der Ruhr

Nutzen Sie die Filteroption in unserem Veranstaltungskalender um das für Sie passende Event zu finden. Suchen Sie nach Kategorien, Schlagwörtern oder bestimmten Veranstaltungsorten.

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Museum Ostwall im Dortmunder U

Leonie-Reygers-Terrasse
Dortmund,44137Germany

Mai 2017

Wort|Bild #4 // habitat.

11. Mai 2017 *18:00 - 21:00
Museum Ostwall im Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse
Dortmund,44137Germany
+ Google Karte

Wort|Bild #4 fragt, „wie wohnst du?“ und lädt zu einem Blick in verschiedene Wohnwelten ein. 18.00 Uhr Pre-Opening Wort|Bild #4 „Zuhause“ ist mehr als nur eine Wohnung oder ein Raum aus vier Wänden. Bestimmend sind die von uns ausgewählten Einrichtungsgegenstände: Privates, Individuelles, Kollektives, Neues und Altes... Das Projekt habitat. holt die Auseinandersetzung mit Heimat, Herkunft und dem Lebensraum ins Museum. Die Besucherinnen und Besucher können durch das fotografische Projekt habitat. im Raum des Interaktiven Bildarchivs ihr Denken über das Zuhause…

Mehr erfahren »

November 2017

Kunstpause am Mittag

29. November 2017 *13:30 - 14:00
Museum Ostwall im Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse
Dortmund,44137Germany
+ Google Karte

Kuratorin Nicole Grothe lädt zur Stipvisite zum Thema „Du und ich“ in die Sammlungspräsentation „Fast wie im echten Leben“ Treffpunkt: MO, Ebene 5 Kosten: Die Führung ist kostenfrei, Eintritt in die Sammlung 5,00 Euro, ermäßigt 2,50 Euro

Mehr erfahren »

Schnittstelle #7

30. November 2017 *18:00 - 21:00
Museum Ostwall im Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse
Dortmund,44137Germany
+ Google Karte

Zum siebten Mal macht das Museum Ostwall mobil: Die Kunstwerke in der nagelneuen Sammlungspräsentation 'Fast wie im echten Leben' werden zu Plattformen des Nachdenkens über Kunst und Kultur. Das Team aus Studierenden, Künstler*innen und Wissenschaftler*innen hat einzelne Werke herausgesucht und mit eigenen Themen neu besetzt. Arbeiten von Joseph Beuys, Alan Kaprow oder Jean Tinguely werden neu diskutiert. Unterschiedliche Aktionen und Reaktionen laden zum Mitmachen, Hinhören und Mitdenken ein. Es geht um ein Kennenlernen der Kunst in entspannter after-work Atmosphäre, ein…

Mehr erfahren »

Dezember 2017

MO Programm / Familiensonntag des Dortmunder U

3. Dezember 2017 *14:00 - 18:00
Museum Ostwall im Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse
Dortmund,44137Germany
+ Google Karte

14:00 Uhr: Fast wie im echten Leben? Gemeinsam mit Kuratorin Nicole Grothe die neue Sammlungspräsentation entdecken, erleben, diskutieren MO, Ebene 5 14.00 – 18.00 Uhr: Die Kunst ins Leben – Fluxus zum verschenken (Offener Workshop für Familien) In diesem Workshop können Familien sich von Kunstwerken und Aktionsanweisungen des Fluxus in der neuen Sammlungspräsentation inspirieren lassen. In der Werkstatt gestalten sie eigene kleine Fluxus-Objekte: Kleine Dosen mit ungewöhnlichem Inhalt. Werden diese verschenkt, wandeln sie ganz normale Alltagstätigkeiten in künstlerische Happenings um.…

Mehr erfahren »

Kunstpause am Mittag

13. Dezember 2017 *13:30 - 14:00
Museum Ostwall im Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse
Dortmund,44137Germany
+ Google Karte

Kuratorin Nicole Grothe lädt zum „Ausflug ins Grüne“ in die Sammlungspräsentation „Fast wie im echten Leben“ Treffpunkt: MO, Ebene 5 Eintritt: Die Führung ist kostenfrei, der Eintritt in die Sammlung kostet 5,00 Euro, ermäßigt 2,50 Euro

Mehr erfahren »

März 2018

Osterferienworkshops für Kinder und Jugendliche von 4- 12 Jahren

28. März 2018 *11:00 - 14:00
Museum Ostwall im Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse
Dortmund,44137Germany
+ Google Karte

In der ersten Woche der Osterferien bieten Ferienworkshops die Möglichkeit, Kunstwerke der aktuellen Ausstellung „Fast wie im echten Leben“ zu entdecken und auf ungewöhnliche Weise dazu kreativ zu werden. Di, 27.03.2018, 11:00 bis 14:00 Uhr Kunstköpfe – Portraitplastik aus Modelliermasse In der Ausstellung sind klassischen Portraitplastiken des Hörder Bildhauers Bernhard Hoetger ungewöhnliche Selbstportraits von Dieter Roth gegenüber gestellt: Roth verwendet nicht Bronze oder Gips, sondern Schokolade für seine Figuren. Und zeigen sie wirklich ihn selbst, sind es nicht Löwen? Oder…

Mehr erfahren »

Osterferienworkshops für Kinder und Jugendliche von 4- 12 Jahren

29. März 2018 *11:00 - 14:00
Museum Ostwall im Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse
Dortmund,44137Germany
+ Google Karte

In der ersten Woche der Osterferien bieten Ferienworkshops die Möglichkeit, Kunstwerke der aktuellen Ausstellung „Fast wie im echten Leben“ zu entdecken und auf ungewöhnliche Weise dazu kreativ zu werden. Di, 27.03.2018, 11:00 bis 14:00 Uhr Kunstköpfe – Portraitplastik aus Modelliermasse In der Ausstellung sind klassischen Portraitplastiken des Hörder Bildhauers Bernhard Hoetger ungewöhnliche Selbstportraits von Dieter Roth gegenüber gestellt: Roth verwendet nicht Bronze oder Gips, sondern Schokolade für seine Figuren. Und zeigen sie wirklich ihn selbst, sind es nicht Löwen? Oder…

Mehr erfahren »

April 2018

MO Programm / Familiensonntag des Dortmunder U

1. April 2018 *14:00 - 18:00
Museum Ostwall im Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse
Dortmund,44137Germany
+ Google Karte

Am Familiensonntag bieten wir im Museum Ostwall ein buntes Programm an: 14.00-18.00 Uhr: Werkstatt Kunst Offener Workshop (für Familien, Jugendliche, Erwachsene) Kunst erleben, ausprobieren, selber machen: Im KunstAktionsRaum steht das Team der Kunstvermittlung mit Rat und Tat zur Seite, damit Ihr Euren eigenen Ideen eine künstlerische Form geben könnt. KunstAktionsRaum im Museum Ostwall Kostenfrei, Teilnahme an den Angeboten jederzeit möglich 15.00-16.30 Uhr Öffentliche Führung durch die Sammlungspräsentation „Fast wie im echten Leben“ Ebene 5 Foto: Jutta Schmidt

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Aktuelle Termine, Freizeit- und Ausflugstipps aus den Bereichen Kinderprogramm, Ausgehen sowie Kunst und Kultur auf einem Blick

Sie sind auf der Suche nach Ausgehtipps fürs Wochenende? Oder möchten mal wieder gemeinsam mit ihren Kindern etwas unternehmen? Ganz gleich ob Sie spannende Action oder ruhige Unterhaltung suchen – in unserem Veranstaltungskalender VIP Ruhrgebiet finden Sie Top-Veranstaltungen, aktuelle Termine und Events im Ruhrpott für alle Altersgruppen und jedes Wetter.

Unvergessliche Ausflüge, aufregende und spannende Veranstaltungen in Bochum, Dortmund, Oberhausen, Essen, Bottrop, Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Gelsenkirchen und vielen weiteren Städten in der Region warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Ganz gleich ob Musikveranstaltungen wie Konzerte, Musicals NRW, Opern, Festivals und Open-Air-Konzerte , Shows und Varieté oder Kulturveranstaltungen wie Theater, Ballett, Kunstausstellungen und Industriekultur – planen Sie Ihre Freizeitaktivitäten im Ruhrpott aus ausgewählten Veranstaltungstipps in der Metropole Ruhr. Auch für Kinder gibt es hier eine Menge zu entdecken. Ein ausgewähltes Kinderprogramm mit Bastelangeboten, speziellen Führungen, Bilderbuchkino, Kindertheater, Ausstellungen und Erlebnistouren versüßt den tristen Alltag.

Die Metropole Ruhr – vom Bergbau zum Kulturgebiet

Das Ruhrgebiet ist es, das sich zur Kulturmetropole Europas mauserte und ein Publikumsmagnet geworden ist. Aus Industrielandschaften sind Kulturzentren und Konzerthallen geworden. Einem gut gelungenen Strukturwandel der letzten 20 Jahre sei Dank. Glück auf!

Sie suchen weitere Infos oder Ausflugsziele im Ruhrgebiet? Dann schauen Sie doch auch einmal auf unseren anderen Unterseiten vorbei. Hier finden Sie zum Beispiel Burgen und Schlösser mit hinreißenden Schlossgärten und Burgmuseen oder Parks und Gärten zum Spazieren und Relaxen. Entdecken Sie auch beliebte Ausflugsziele für Kinder wie z.B. einen der zahlreichen Freizeitparks in NRW oder die Zoos und Tierparks in der Region – angefangen beim kleinen Streichelzoo bis hin zu riesigen Erlebniswelten. Oder nehmen Sie an einer informativen Stadtrundfahrt teil – der Ruhrpott lässt sich sowohl vom Wasser aus, als auch von Land aus entdecken. Angeboten werden verschiedene Stadt- und Ausflugsfahrten im Ruhrgebiet angefangen bei nostalgischen Zugfahrten und gemütlichen Schifffahrten über informative Touren mit dem Cabriobus und sogar Wanderungen mit dem Nachtwächter.