Bochumer Rathaus - Ruhrgebiet aktuell

Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet – Die schönsten Events und Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Metropole Ruhr und Umgebung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender Ruhrgebiet VIP Ruhrgebiet – Der smarte Event-Guide an der Ruhr

Nutzen Sie die Filteroption in unserem Veranstaltungskalender um das für Sie passende Event zu finden. Suchen Sie nach Kategorien, Schlagwörtern oder bestimmten Veranstaltungsorten.

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Bochumer Rathaus

+ Google Karte
Willy-Brand-Platz
Bochum, Nordrhein-Westfalen 44789 Deutschland
115 https://serviceportal.bochum.de

Rathaus Bochum

Ab 1697 befand sich das alte Rathaus der Stadt Bochum am Alten Markt gegenüber der Propsteikirche St. Peter und Paul und ab 1886 in einem ehemaligen Hotel an der Alleestraße. Im Zuge der Eingemeindungen 1904, 1926 und 1929 sollte die Verwaltung Bochums mit nun über 200.000 Einwohnern in einem Neubau zentralisiert werden.

Das Rathaus Bochum gehört zu den wichtigsten Repräsentativbauten des Ruhrgebiets.

Film und Fernsehen

Film und Fernsehen im Rathaus Bochum
Das Rathaus Bochum ist ein gerne für Film- und Fernsehproduktionen genommenes Drehmotiv. Neben Einstellungen für die Fernsehserien „Einstein und Heldt“ sind beispielsweise „Berlin 36“ mit Karoline Herfurth und Thomas Thieme (das Rathaus diente mit seinen Innenhöfen, dem Kleinen Sitzungssaal und der Oberbürgermeisteretage im Film als „Haus des Sports“) und die internationale Romanverfilmung „Jeder stirbt für sich allein“ mit Emma Thompson, Brendan Gleeson und Daniel Brühl (u. a. Dreharbeiten in den Innenhöfen des Rathauses) als beachtete Kinofilme zu nennen.

Quelle: https://dewiki.de/Lexikon/Rathaus_Bochum#Film_und_Fernsehen


Brunnen und Glocken

Geblieben sind – neben den oben genannten vielen schönen Innenräumen – im Hof die beiden Brunnen Brunnen der Schönheit und Brunnen des Glücks aus Travertin und Bronze von August Vogel sowie „florentinische“ Hauptportale von Augusto Varnesi, die unter dem Motto „In Labore Honor“ (In Arbeit liegt Ehre) christlichen Glauben und industriellen Fleiß thematisieren. Von den vergoldeten Figuren des „Brunnens des Glücks“ symbolisieren die Putte mit Ehering und Pantoffel Eheglück (nicht erhalten), die Putte mit Apfel Fruchtbarkeit, die Putte mit leerem Portemonnaie den Optimismus (nicht erhalten) und die Putte mit den Seifenblasen die Illusion.

Das Glockenspiel besteht aus 28 Gussstahlglocken mit einem Gesamtgewicht von 2300 Kilogramm. Die einzelnen Glocken wiegen zwischen 4 und 375 Kilogramm. Das ursprüngliche Glockenspiel war das weltweit erste aus Gussstahl und wurde im Krieg zerstört. Das jetzige Glockenspiel wurde der Stadt 1951 vom Bochumer Verein geschenkt.

Sehenswert ist auch die Glocke vor dem Rathaus mit einem Durchmesser von 3,13 Metern und einem Gewicht von 15.000 Kilogramm. Sie war 1867 als größte von vier Glocken eine Attraktion auf der Weltausstellung in Paris und wurde zur Eröffnung geläutet. Gegossen vom Bochumer Verein wurde sie nach der Ausstellung als Denkmal zunächst auf dem Werksgelände der Krupp Stahl AG aufgestellt und 1979 schließlich an ihrem heutigen Platz. Ihr Klöppel – eine an vier Seilen hängende Stahlkugel – ist seither verschollen; die Glocke kann aber auch wegen einer im Zweiten Weltkrieg erlittenen Beschädigung nicht mehr geläutet werden.

Von der Krupp ebenfalls gespendet wurde der Brunnen Fontana vor dem Bildungs- und Verwaltungszentrum. Der Brunnen wurde vom Bildhauer und Grafiker Erwin Hegemann aus Hagen entworfen, aus Edelstahl und Titan angefertigt und im September 1985 eingeweiht.

Quelle: https://dewiki.de/Lexikon/Rathaus_Bochum#Brunnen_und_Glocken


Paternosteraufzug

Ein Paternosteraufzug, kurz Paternoster, technisch Personen-Umlaufaufzug oder scherzhaft Beamtenbagger respektive Beamtenheber genannt, ist eine Sonderform einer Aufzugsanlage zur Personenbeförderung.

Beim Paternosteraufzug verkehren mehrere, an zwei parallel zueinander angeordneten Umlauf-Ketten hängend befestigte Einzelkabinen (üblicherweise für ein bis zwei Personen je Kabine) im ständigen Umlaufbetrieb. Die Kabinen werden am oberen und unteren Wendepunkt über große Scheiben in den jeweils anderen Aufzugsschacht umgesetzt. Die Beförderung von Personen beim Wendevorgang ist möglich und gefahrlos. Die Beförderungsgeschwindigkeit beträgt ca. 0,20 bis 0,45 Meter pro Sekunde.

Quelle: https://dewiki.de/Lexikon/Paternosteraufzug

 

Weitere Informationen Stadt Bochum Website:

https://www.bochum.de/Stadtarchiv/Station-13-Rathaus-Bochum

Juni 2022

BOCHUM: RATHAUS-FLOHMARKT

17. Juni *07:00 - 17. Dezember *16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 3 Monat(en) um 7:00am Uhr am Third. Tag des Monats stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

Bochumer Rathaus, Willy-Brand-Platz
Bochum, Nordrhein-Westfalen 44789 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos
Trödelmärkte und Flohmärkte Bochum | Kult-Flohmarkt am Bochumer Rathaus

Der Kult-Trödelmarkt in Bochum: Rathaus-Flohmarkt, jeden 3. Samstag im Monat. Traditionell am Marktständen schlendern, feilschen, handeln und kaufen.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Aktuelle Events, Termine, Freizeit- und Ausflugstipps aus den Bereichen Kinderprogramm, Ausgehen sowie Kunst und Kultur auf einem Blick

Sie sind auf der Suche nach Ausgehtipps fürs Wochenende? Oder möchten mal wieder gemeinsam mit ihren Kindern etwas unternehmen? Ganz gleich ob Sie spannende Action oder ruhige Unterhaltung suchen – in unserem Veranstaltungskalender VIP Ruhrgebiet finden Sie Top-Veranstaltungen, aktuelle Termine und Events im Ruhrpott für alle Altersgruppen und jedes Wetter.

Unvergessliche Ausflüge, aufregende und spannende Veranstaltungen in Bochum, Dortmund, Oberhausen, Essen, Bottrop, Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Gelsenkirchen und vielen weiteren Städten in der Region warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Ganz gleich ob Musikveranstaltungen wie Konzerte, Musicals NRW, Opern, Festivals und Open-Air-Konzerte , Shows und Varieté oder Kulturveranstaltungen wie Theater, Ballett, Kunstausstellungen und Industriekultur – planen Sie Ihre Freizeitaktivitäten im Ruhrpott aus ausgewählten Veranstaltungstipps in der Metropole Ruhr. Auch für Kinder gibt es hier eine Menge zu entdecken. Ein ausgewähltes Kinderprogramm mit Bastelangeboten, speziellen Führungen, Bilderbuchkino, Kindertheater, Ausstellungen und Erlebnistouren versüßt den tristen Alltag.

Die Metropole Ruhr – vom Bergbau zum Kulturgebiet

Das Ruhrgebiet ist es, das sich zur Kulturmetropole Europas mauserte und ein Publikumsmagnet geworden ist. Aus Industrielandschaften sind Kulturzentren und Konzerthallen geworden. Einem gut gelungenen Strukturwandel der letzten 20 Jahre sei Dank. Glück auf!

Sie suchen weitere Infos oder Ausflugsziele im Ruhrgebiet? Dann schauen Sie doch auch einmal auf unseren anderen Unterseiten vorbei. Hier finden Sie zum Beispiel Burgen und Schlösser mit hinreißenden Schlossgärten und Burgmuseen oder Parks und Gärten zum Spazieren und Relaxen. Entdecken Sie auch beliebte Ausflugsziele für Kinder wie z.B. einen der zahlreichen Freizeitparks in NRW oder die  Zoos und Tierparks in der Region – angefangen beim kleinen Streichelzoo bis hin zu riesigen Erlebniswelten. Oder nehmen Sie an einer informativen Stadtrundfahrt teil – der Ruhrpott lässt sich sowohl vom Wasser aus, als auch von Land aus entdecken. Angeboten werden verschiedene Stadt- und Ausflugsfahrten im Ruhrgebiet angefangen bei nostalgischen Zugfahrten und gemütlichen Schifffahrten über informative Touren mit dem Cabriobus und sogar Wanderungen mit dem Nachtwächter.