Von der der blauen Blüte zum weißen Leinen - Workshop in den Ost - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Veranstaltungen Ruhrgebiet und NRW – Die schönsten Events und Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Metropole Ruhr und Umgebung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender Ruhrgebiet VIP Ruhrgebiet – Der smarte Event-Guide an der Ruhr

Nutzen Sie die Filteroption in unserem Veranstaltungskalender um das für Sie passende Event zu finden. Suchen Sie nach Kategorien, Schlagwörtern oder bestimmten Veranstaltungsorten.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Von der der blauen Blüte zum weißen Leinen – Workshop in den Ost

27. März 2018 *10:00 - 16:00

Flachsverarbeitung wie im Mittelalter

Aus Flachs, einer blau blühenden Pflanze, stellten die Menschen des Mittelalters Leinengewebe her, aus dem sie ihre Kleidung, vor allem Kittel und Hemden, anfertigten.

Teilnahmegebühr: 8,00 € pro Teilnehmer,
für Bibliothekskunden: 7,00 € bei Vorlage des gültigen Bibliotheksausweises.

Empfohlen für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf maximal 20 Kinder. Darum bitten wir um Voranmeldung unter 0209/169-6131.

Der kleine Maulwurf, bekannt aus der „Sendung mit der Maus“, möchte eine Latzhose aus Leinen haben und nutzt bei der Flachsbearbeitung die Hilfe der verschiedenen Tiere des Waldes. Wie das geht, zeigt der Trickfilm „Wie der Maulwurf zu seiner Hose kam“, den wir im Museum Schloss Horst zusammen anschauen werden.

Dabei ist zu sehen, dass viele Arbeitsschritte nötig sind: der Flachs wird geerntet und geröstet, die Flachsstängel werden gebrochen, die Fasern herausgezogen und gehechelt, schließlich am Spinnrad gesponnen und das so gewonnene Garn dann verwoben.

Viele dieser Schritte probieren wir in der passenden Umgebung gemeinsam aus: in einem einfachen Bauernhaus des 16. Jahrhunderts, wo die Geräte zur Flachsbearbeitung bereitstehen. Zuletzt gestaltet und bedruckt jeder Teilnehmer sein eigenes Leinentuch farbig.

In den Pausen erkunden wir die anderen Bereiche des Erlebnismuseums: die Schlossbaustelle, das Arbeitszimmer des Schlossherrn und den Lebensraum der wilden Pferde des Emscherbruches. Für die gemeinsame Mittagspause sollte jedes Kind etwas zum Essen mitbringen.

Die Erziehungsberechtigten werden gebeten, vorab schriftlich zu erklären, ob sie mit einer Veröffentlichung von Fotos der Kinder einverstanden sind, da bei der Veranstaltung fotografiert wird.

Details

Datum:
27. März 2018
Zeit:
10:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
Tickets

Aktuelle Termine, Freizeit- und Ausflugstipps aus den Bereichen Kinderprogramm, Ausgehen sowie Kunst und Kultur auf einem Blick

Sie sind auf der Suche nach Ausgehtipps fürs Wochenende? Oder möchten mal wieder gemeinsam mit ihren Kindern etwas unternehmen? Ganz gleich ob Sie spannende Action oder ruhige Unterhaltung suchen – in unserem Veranstaltungskalender VIP Ruhrgebiet finden Sie Top-Veranstaltungen, aktuelle Termine und Events im Ruhrpott für alle Altersgruppen und jedes Wetter.

Unvergessliche Ausflüge, aufregende und spannende Veranstaltungen in Bochum, Dortmund, Oberhausen, Essen, Bottrop, Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Gelsenkirchen und vielen weiteren Städten in der Region warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Ganz gleich ob Musikveranstaltungen wie Konzerte, Musicals NRW, Opern, Festivals und Open-Air-Konzerte , Shows und Varieté oder Kulturveranstaltungen wie Theater, Ballett, Kunstausstellungen und Industriekultur – planen Sie Ihre Freizeitaktivitäten im Ruhrpott aus ausgewählten Veranstaltungstipps in der Metropole Ruhr. Auch für Kinder gibt es hier eine Menge zu entdecken. Ein ausgewähltes Kinderprogramm mit Bastelangeboten, speziellen Führungen, Bilderbuchkino, Kindertheater, Ausstellungen und Erlebnistouren versüßt den tristen Alltag.

Die Metropole Ruhr – vom Bergbau zum Kulturgebiet

Das Ruhrgebiet ist es, das sich zur Kulturmetropole Europas mauserte und ein Publikumsmagnet geworden ist. Aus Industrielandschaften sind Kulturzentren und Konzerthallen geworden. Einem gut gelungenen Strukturwandel der letzten 20 Jahre sei Dank. Glück auf!

Sie suchen weitere Infos oder Ausflugsziele im Ruhrgebiet? Dann schauen Sie doch auch einmal auf unseren anderen Unterseiten vorbei. Hier finden Sie zum Beispiel Burgen und Schlösser mit hinreißenden Schlossgärten und Burgmuseen oder Parks und Gärten zum Spazieren und Relaxen. Entdecken Sie auch beliebte Ausflugsziele für Kinder wie z.B. einen der zahlreichen Freizeitparks in NRW oder die  Zoos und Tierparks in der Region – angefangen beim kleinen Streichelzoo bis hin zu riesigen Erlebniswelten. Oder nehmen Sie an einer informativen Stadtrundfahrt teil – der Ruhrpott lässt sich sowohl vom Wasser aus, als auch von Land aus entdecken. Angeboten werden verschiedene Stadt- und Ausflugsfahrten im Ruhrgebiet angefangen bei nostalgischen Zugfahrten und gemütlichen Schifffahrten über informative Touren mit dem Cabriobus und sogar Wanderungen mit dem Nachtwächter.