Museum Ostwall / All the Time: Das elektronische Murmelhäuschen - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Veranstaltungen Ruhrgebiet und NRW – Die schönsten Events und Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Metropole Ruhr und Umgebung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender Ruhrgebiet VIP Ruhrgebiet – Der smarte Event-Guide an der Ruhr

Nutzen Sie die Filteroption in unserem Veranstaltungskalender um das für Sie passende Event zu finden. Suchen Sie nach Kategorien, Schlagwörtern oder bestimmten Veranstaltungsorten.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Museum Ostwall / All the Time: Das elektronische Murmelhäuschen

22. Juli 2017 *16:00 - 23:59

ELEKTRONISCHES MURMELHÄUSCHEN
TRIFFT
ELEKTRONISCHE MUSIK

In Zusammenarbeit mit dem MUSEUM OSTWALL IM DORTMUNDER U und im Rahmen der Reihe SOMMER AM U präsentieren wir den Workshop „ELEKTRONISCHE MURMELHÄUSCHEN“ mit Tina Tonagel und Christian Faubel. In diesem Workshop entsteht eine Siedlung aus kleinen Häuschen, die anfangen, zu knattern, zu drehen oder zu piepsen, sobald eine Murmel erfolgreich durchs Tor rollt.
Die Teilnehmer löten Lichtschranken und bestücken ihr Papphaus mit Motoren, Mini-Lautsprechern und kleinen Lampen.
Wenn die Elektronik verkabelt ist, können die Häuser nach Belieben gestaltet werden. So entsteht ein buntes Feld kleiner Murmelhäuser, die alle unterschiedlich reagieren, wenn eine Murmel ins Ziel trifft und durch die Lichtschranke rollt. Natürlich können die Teilnehmer ihre Werke zum Schluss mit nach Hause nehmen.

Und das ist längst nicht nicht alles:
Denn zum elektronischen Knattern, Piepsen und Blinken gesellen sich auch noch elektrische Töne. Das Experiment Murmelhäuschen trifft auf das Experiment Klang und Beat. André Rother und Sven Finke, DJs und Sound-Künstler vom Kollektiv ALL THE TIME
mischen technoide Beats mit Klängen aus dem Dortmunder Alltag. Von den Straßen, Plätzen,von den Parks von Gesprächen, Autolärm und Vogelschreien – alles ist erlaubt. UND AUCH HIER IST MITMACHEN GEFRAGT!
Publikum und Murmelhäuschen-Bauer haben vor Ort die Möglichkeit mit einem Aufnahmegerät Töne zu sammeln, die im Live-Klangexperiment integriert werden.

Für den Murmelhäuschen-Workshop werden keine Lötkenntnisse vorausgesetzt! Es ist keine Voranmeldung nötig.
Wenn alle Bastelplätze besetzt sind, müsst ihr euch ein bisschen gedulden und warten, bis einer frei wird. Basteldauer für ein Häuschen: ca. 1 Std.

Tina Tonagel ist Medienkünstlerin und arbeitet mit Klang, verschiedenen Projektionstechniken sowie mit elektro-mechanischen Apparaturen, die sie für Interventionen des Raumes nutzt.
In der 19. Ausstellung im „MO SCHAUFENSTER“ mit dem Titel „Andere Monde“, schärft sie durch ihre Arbeiten den Blick und die Wahrnehmung des Betrachters für räumliche Besonderheiten und scheinbar Alltägliches und knüpft so an die Fluxus-Sammlung des MO an, die auf den Ebenen 4 und 5 im Dortmunder U zu sehen ist.

Christian Faubel ist ein interdisziplinärer Wissenschaftler und Künstler, der im Zwischenfeld von Forschung an autonomen Systemen, Neurowissenschaften, Medienkunst und Gestaltung arbeitet. In seiner Arbeit interessiert ihn, was autonomes Verhalten ausmacht und ermöglicht. Er entwickelt Artefakte, Workshops und Performances mit einem spielerischen Zugang zu Technologie.

Details

Datum:
22. Juli 2017
Zeit:
16:00 - 23:59
Veranstaltungskategorie:
Website:
Tickets

Veranstalter

Dortmunder U

Veranstaltungsort

Nordrhein-WestfalenDeutschland+ Google Karte

Aktuelle Termine, Freizeit- und Ausflugstipps aus den Bereichen Kinderprogramm, Ausgehen sowie Kunst und Kultur auf einem Blick

Sie sind auf der Suche nach Ausgehtipps fürs Wochenende? Oder möchten mal wieder gemeinsam mit ihren Kindern etwas unternehmen? Ganz gleich ob Sie spannende Action oder ruhige Unterhaltung suchen – in unserem Veranstaltungskalender VIP Ruhrgebiet finden Sie Top-Veranstaltungen, aktuelle Termine und Events im Ruhrpott für alle Altersgruppen und jedes Wetter.

Unvergessliche Ausflüge, aufregende und spannende Veranstaltungen in Bochum, Dortmund, Oberhausen, Essen, Bottrop, Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Gelsenkirchen und vielen weiteren Städten in der Region warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Ganz gleich ob Musikveranstaltungen wie Konzerte, Musicals NRW, Opern, Festivals und Open-Air-Konzerte , Shows und Varieté oder Kulturveranstaltungen wie Theater, Ballett, Kunstausstellungen und Industriekultur – planen Sie Ihre Freizeitaktivitäten im Ruhrpott aus ausgewählten Veranstaltungstipps in der Metropole Ruhr. Auch für Kinder gibt es hier eine Menge zu entdecken. Ein ausgewähltes Kinderprogramm mit Bastelangeboten, speziellen Führungen, Bilderbuchkino, Kindertheater, Ausstellungen und Erlebnistouren versüßt den tristen Alltag.

Die Metropole Ruhr – vom Bergbau zum Kulturgebiet

Das Ruhrgebiet ist es, das sich zur Kulturmetropole Europas mauserte und ein Publikumsmagnet geworden ist. Aus Industrielandschaften sind Kulturzentren und Konzerthallen geworden. Einem gut gelungenen Strukturwandel der letzten 20 Jahre sei Dank. Glück auf!

Sie suchen weitere Infos oder Ausflugsziele im Ruhrgebiet? Dann schauen Sie doch auch einmal auf unseren anderen Unterseiten vorbei. Hier finden Sie zum Beispiel Burgen und Schlösser mit hinreißenden Schlossgärten und Burgmuseen oder Parks und Gärten zum Spazieren und Relaxen. Entdecken Sie auch beliebte Ausflugsziele für Kinder wie z.B. einen der zahlreichen Freizeitparks in NRW oder die  Zoos und Tierparks in der Region – angefangen beim kleinen Streichelzoo bis hin zu riesigen Erlebniswelten. Oder nehmen Sie an einer informativen Stadtrundfahrt teil – der Ruhrpott lässt sich sowohl vom Wasser aus, als auch von Land aus entdecken. Angeboten werden verschiedene Stadt- und Ausflugsfahrten im Ruhrgebiet angefangen bei nostalgischen Zugfahrten und gemütlichen Schifffahrten über informative Touren mit dem Cabriobus und sogar Wanderungen mit dem Nachtwächter.