Beethoven meets Jazz - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Veranstaltungen Ruhrgebiet und NRW – Die schönsten Events und Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Metropole Ruhr und Umgebung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender Ruhrgebiet VIP Ruhrgebiet – Der smarte Event-Guide an der Ruhr

Nutzen Sie die Filteroption in unserem Veranstaltungskalender um das für Sie passende Event zu finden. Suchen Sie nach Kategorien, Schlagwörtern oder bestimmten Veranstaltungsorten.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Beethoven meets Jazz

19. Oktober 2017 *19:30 - 22:00

Sinfonische Musik und Jazz, wie passt das zusammen?
Die Mittelsächsische Philharmonie und das Ensemble Percussion Posaune Leipzig treten in diesem Konzert den Beweis an, dass die europäischen Klassiker heute wahrscheinlich Jazzmusiker wären und umgekehrt Jazzmusik in sinfonischem Gewand gar nicht so anders klingt als eine klassische Sinfonie.
Der Klassiker Beethoven erklingt neben dem Jazzer Ellington, verbunden durch den Neoklassizisten Milhaud, als Vermittler zwischen beiden Klangwelten. Beethoven war wie Ellington ein großer Improvisator. Duke Ellington wiederum könnte man als amerikanischen Beethoven bezeichnen: Ellingtons Gesamtwerk entwickelt eine originäre und eigenständige afroamerikanische Klangsprache und musikalische Identität, die ihn zum Klassiker erhebt.
So lässt sich der Abend am besten mit dem Titel eines Ellington Klassikers umschreiben: „It don‘t mean a thing, if it ain‘t got that swing“.

Richard Strauss (1864–1949)
Fanfare aus „Also sprach Zarathustra“
Duke Ellington (1899–1974)
Caravan (Arrangement Henry Walther, *1933)
Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67
Hans-Peter Preu (*1964)
Mr. B. & We
Darius Milhaud (1892–1974)
Braziliera
Christoph Wundrak (*1948)
Waltrilogie

Mitwirkende:

Mittelsächsische Philharmonie & Percussion Posaune Leipzig

Dirigent: Raoul Grüneis

Tenorposaune: Stefan Wagner & Marton Palko

Bassposaune: Joachim Gelsdorf

Drums/Percussion: Wolfram Dix

Eintrittspreise:

Abonnements:
60,80 Euro (normal)
45,40 Euro (ermäßigt)

Preise inkl. anfallender VVK- und Systemgebühren!

Einzeltickets:
Vorverkauf: 17,00 Euro / Ermäßigt 12,60 Euro
Abendkasse: 18,00 Euro / Ermäßigt 14,00 Euro

Anspruch auf Ermäßigung haben Schüler, Studenten, Auszubildende, Grundwehrdienst- und Zivildienstleistende, Empfänger von Arbeitslosengeld I und II oder Sozialgeld sowie Schwerbehindert (ab 80%). Entsprechende Nachweise sind bei Erwerb eines Abos vorzulegen. Einzelkarteninhaber haben ihre Nachweise grundsätzlich bei Veranstaltungsbesuch mitzuführen.

Tickets:

Abonnements

Sie erhalten Abos bis zur ersten Veranstaltung beim:
Fachbereich Kultur (Kulturzentrum),
Willi-Pohlmann Platz 1, 44623 Herne
Ansprechpartner:
Thomas Schröder (0 23 23) 16 21 45
thomas.schroeder@herne.de

Der Vorverkauf für die Einzeltickets startet am 01. September 2017!

Eintrittkarten für Einzeltickets gibt es ab dem 01. September 2017 online bei http://www.proticket.de oder

ProTicket Hotline
02 31 – 91 72 290
Mo. – Fr. 9:00 – 20:00 Uhr
Sa. 9:00 – 17:30 Uhr

oder an VVK-Stellen in Herne:

Stadtmarketing Herne GmbH
Kirchhofstr. 5, 44623 Herne, 0 23 23 – 9 19 05 14
Mo.-Mi., Fr. 9 -12:30 Uhr und 13 -16:30 Uhr · Do. 9 -12:30 Uhr und 13 -18 Uhr

Bürgerlokal Wanne
Hauptstr. 241, 44649 Herne, 0 23 23 – 16 16 16
Mo.-Do. 9 -16 Uhr · Fr. 9 -13 Uhr

… und an allen bekannten Vorverkaufsstellen!

Details

Datum:
19. Oktober 2017
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
Tickets

Veranstalter

Kulturzentrum Herne

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Herne
Willi-Pohlmann-Platz 1
Herne,44623Germany
+ Google Karte

Aktuelle Termine, Freizeit- und Ausflugstipps aus den Bereichen Kinderprogramm, Ausgehen sowie Kunst und Kultur auf einem Blick

Sie sind auf der Suche nach Ausgehtipps fürs Wochenende? Oder möchten mal wieder gemeinsam mit ihren Kindern etwas unternehmen? Ganz gleich ob Sie spannende Action oder ruhige Unterhaltung suchen – in unserem Veranstaltungskalender VIP Ruhrgebiet finden Sie Top-Veranstaltungen, aktuelle Termine und Events im Ruhrpott für alle Altersgruppen und jedes Wetter.

Unvergessliche Ausflüge, aufregende und spannende Veranstaltungen in Bochum, Dortmund, Oberhausen, Essen, Bottrop, Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Gelsenkirchen und vielen weiteren Städten in der Region warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Ganz gleich ob Musikveranstaltungen wie Konzerte, Musicals NRW, Opern, Festivals und Open-Air-Konzerte , Shows und Varieté oder Kulturveranstaltungen wie Theater, Ballett, Kunstausstellungen und Industriekultur – planen Sie Ihre Freizeitaktivitäten im Ruhrpott aus ausgewählten Veranstaltungstipps in der Metropole Ruhr. Auch für Kinder gibt es hier eine Menge zu entdecken. Ein ausgewähltes Kinderprogramm mit Bastelangeboten, speziellen Führungen, Bilderbuchkino, Kindertheater, Ausstellungen und Erlebnistouren versüßt den tristen Alltag.

Die Metropole Ruhr – vom Bergbau zum Kulturgebiet

Das Ruhrgebiet ist es, das sich zur Kulturmetropole Europas mauserte und ein Publikumsmagnet geworden ist. Aus Industrielandschaften sind Kulturzentren und Konzerthallen geworden. Einem gut gelungenen Strukturwandel der letzten 20 Jahre sei Dank. Glück auf!

Sie suchen weitere Infos oder Ausflugsziele im Ruhrgebiet? Dann schauen Sie doch auch einmal auf unseren anderen Unterseiten vorbei. Hier finden Sie zum Beispiel Burgen und Schlösser mit hinreißenden Schlossgärten und Burgmuseen oder Parks und Gärten zum Spazieren und Relaxen. Entdecken Sie auch beliebte Ausflugsziele für Kinder wie z.B. einen der zahlreichen Freizeitparks in NRW oder die Zoos und Tierparks in der Region – angefangen beim kleinen Streichelzoo bis hin zu riesigen Erlebniswelten. Oder nehmen Sie an einer informativen Stadtrundfahrt teil – der Ruhrpott lässt sich sowohl vom Wasser aus, als auch von Land aus entdecken. Angeboten werden verschiedene Stadt- und Ausflugsfahrten im Ruhrgebiet angefangen bei nostalgischen Zugfahrten und gemütlichen Schifffahrten über informative Touren mit dem Cabriobus und sogar Wanderungen mit dem Nachtwächter.