Konzerthaus Dortmund - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Veranstaltungen Ruhrgebiet und NRW – Die schönsten Events und Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Metropole Ruhr und Umgebung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender Ruhrgebiet VIP Ruhrgebiet – Der smarte Event-Guide an der Ruhr

Nutzen Sie die Filteroption in unserem Veranstaltungskalender um das für Sie passende Event zu finden. Suchen Sie nach Kategorien, Schlagwörtern oder bestimmten Veranstaltungsorten.

Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Konzerthaus Dortmund

Anstehende Veranstaltungen

April 2018

Klavierabend Piotr Anderszewski

21. April *20:00 - 22:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: Piotr Anderszewski Pianist PROGRAMM: Wolfgang Amadeus Mozart: Fantasie und Sonate c-moll KV 475/457 Leoš Janáček: »Po zarostlém chodníčku« (»Auf verwachsenem Pfade«) Frédéric Chopin: Mazurken op. 56 und op. 59 Frédéric Chopin: Polonaise-Fantaisie As-Dur op. 61

Mehr erfahren »

Junge Wilde – Andrè Schuen

25. April *19:00 - 21:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: Andrè Schuen Bariton, Hilda Schuen (Gesang, Gitarre), Paul Schuen (Gesang, Akkordeon), Daniel Heide Klavier, ganes Andrè Schuens Abschiedskonzert als »Junger Wilder« wird ein Familientreffen auf der Bühne: Gemeinsam mit seinen Schwestern und seiner Cousine, die als Pop-Formation Ganes Erfolge feiern, sowie seinen Eltern unternimmt er eine Reise vom Volkslied über das Kunstlied bis zum Popsong und erzählt uralte Sagen aus den ladinischen Dolomiten. Einführung um 18.15 Uhr Nach dem Konzert »meet the artist!«

Mehr erfahren »

SWR Symphonieorchester – Ich wandte mich

27. April *20:00 - 22:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: SWR Symphonieorchester, Ingo Metzmacher Dirigent, Michael Nagy Bariton #ZeitinselBerndAloisZimmermann PROGRAMM: Ludwig van Beethoven: Ouvertüre f-moll zu »Egmont« op. 84 Bernd Alois Zimmermann: »Ich wandte mich um und sah an alles Unrecht, das geschah unter der Sonne« Ekklesiastische Aktion Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 5 c-moll op. 67 Einführung um 19.15 Uhr im Komponistenfoyer

Mehr erfahren »

Metzmacher über Zimmermann

28. April *17:00 - 18:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: Ingo Metzmacher Dirigent, Benedikt Stampa Intendant des KONZERTHAUS DORTMUND #ZeitinselBerndAloisZimmermann Aus ihrer gemeinsamen Zeit beim Hamburger Musikfest bestens miteinander bekannt, ergreifen Konzerthaus-Intendant Benedikt Stampa und Dirigent Ingo Metzmacher die Gelegenheit, über das Programm der Zeitinsel Bernd Alois Zimmermann zu diskutieren und Hintergründe der Werke zu erörtern.

Mehr erfahren »

SWR Symphonieorchester – Nobody knows

28. April *20:00 - 22:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: SWR Symphonieorchester, Ingo Metzmacher Dirigent, Håkan Hardenberger Trompete #ZeitinselBerndAloisZimmermann PROGRAMM: Leonard Bernstein: »Prelude, Fugue and Riffs« für Solo-Klarinette und Jazz-Ensemble Leonard Bernstein: »Two Meditations from MASS« Bernd Alois Zimmermann: »Nobody knows de trouble I see« Konzert für Trompete und Orchester Bernd Alois Zimmermann: »Alagoana« Caprichos Brasileiros, Ballett-Suite für Orchester

Mehr erfahren »

SWR Symphonieorchester – Stille und Umkehr

29. April *16:00 - 18:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: SWR Symphonieorchester, Ingo Metzmacher Dirigent #ZeitinselBerndAloisZimmermann PROGRAMM: Bernd Alois Zimmermann: »Photoptosis« Prélude für großes Orchester Bernd Alois Zimmermann: »Stille und Umkehr« Orchesterskizzen Bernd Alois Zimmermann: »Musique pour les soupers du Roi Ubu« Ballet noir en sept parties et une entrée Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92 hörbar – Bargespräch zum Konzert Interaktive Einführung mit Anne Kussmaul um 19.00 Uhr in der Hellweg-Lounge. TICKET ERFORDERLICH Während des Konzerts gibt es eine kostenlose Kinderbetreuung. Um vorherige Anmeldung wird…

Mehr erfahren »
Mai 2018

Gewandhausorchester Leipzig

1. Mai *20:00 - 22:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: Gewandhausorchester Leipzig, Andris Nelsons Dirigent, Yefim Bronfman Klavier PROGRAMM: Ludwig van Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73 Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 4 e-moll op. 98

Mehr erfahren »

Orgelvorstellung für Kids

2. Mai *11:00 - 12:30
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: Klaus Eldert Müller (Orgel) GROSSES INSTRUMENT FÜR KLEINE BESUCHER: EINE ORGELVORSTELLUNG FÜR SCHÜLER Man nennt sie auch die »Königin der Instrumente«, denn die 3565 Pfeifen und 53 Register der großen Klais-Orgel erzeugen mächtige Klänge: Wie die Luft in die Pfeifen kommt, welche Geheimnisse der mobile Orgelspieltisch birgt und welche Klangvielfalt in dem Instrument steckt, erläutert Klaus Eldert Müller in einer Orgelvorstellung speziell für Schüler der Klassen 5 bis 10 aller weiterführenden Schulformen. Das Konzerthaus bietet auf diese Weise die…

Mehr erfahren »

Orgelrecital Klaus Eldert Müller

6. Mai *18:00 - 20:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: Klaus Eldert Müller (Orgel) PROGRAMM: Johann Sebastian Bach: »Goldberg-Variationen« BWV 988, Fassung für Orgel Louis Vierne: Orgelsinfonie Nr. 3 fis-moll op. 28

Mehr erfahren »

Kopfnoten

7. Mai *18:30 - 20:00
Orchesterzentrum|NRW, Brückstraße 47
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

EINE KLEINE GESCHICHTE DES ORCHESTERS DAS ORCHESTER IM 21. JAHRHUNDERT – EINE BESTANDSAUFNAHME Die Berliner und die Wiener Philharmoniker, das Royal Concertgebouw in Amsterdam und die großen Orchester Londons, die »Big Five« der USA (New York, Boston, Philadelphia, Chicago und Cleveland), die Opern- und Rundfunk-Sinfonieorchester, dazu die vielen Orchester, die eine historisch orientierte Aufführungspraxis betreiben – nie war die Orchesterlandschaft so reich und vielfältig. Allein in Deutschland gibt es mehr als 130 Orchester!

Mehr erfahren »

Konzertkino – Sir Georg Solti

15. Mai *19:00 - 21:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: Ulrich Schardt Moderation OPERNDIRIGENT AUF GROSSER LEINWAND Richard Strauss: Vier letzte Lieder Richard Wagner: Ouvertüre zu »Der Fliegende Holländer« WWV 63 Richard Wagner: Ouvertüre zu »Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg« WWV 70 Richard Wagner: Vorspiel zu »Tristan und Isolde« WWV 90 Richard Wagner: Vorspiel zu »Die Meistersinger von Nürnberg« WWV 96 Sir Georg Solti, der 22 Jahre lang Chefdirigent des Chicago Symphony Orchestra war, gilt als bedeutender Operndirigent. So leitet er sein Orchester bei der Interpretation der berühmten…

Mehr erfahren »

Susana Baca

16. Mai *20:00 - 22:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

Die zweimalige »Latin Grammy«-Gewinnerin Susana Baca leistete mit ihren Songs einen entscheidenden Beitrag zur Wiederbelebung der afro-peruanischen Musik. Mit traditionellen Perkussions-Instrumenten, Gitarre und ihrer weichen und doch souligen Stimme verschmilzt sie in ihren Liedern überlieferte Melodien und Rhythmen Perus mit modernen Stilelementen.

Mehr erfahren »

Klavierabend Fazıl Say

17. Mai *20:00 - 22:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: Fazıl Say Klavier PROGRAMM: Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier Nr. 23 f-moll op. 57 »Appassionata« Fazıl Say: »The Art of Piano« (Auszüge) weitere Werke von Erik Satie und Frédéric Chopin

Mehr erfahren »

Max Raabe & Palast Orchester

23. Mai *20:00 - 22:30
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

Perfekt sitzt der Frack, es glänzt das Haar, ein kecker Blick: Max Raabe & Palast Orchester transportieren den Glamour der Zwanzigerjahre mit Charme und heiterer Wehmut in die Jetztzeit. Erneut kleidet der Sänger sich selbst ebenso wie neue und alte Songs ins Gewand der Goldenen Zwanziger.

Mehr erfahren »
Juni 2018

Junge Wilde – Benjamin Grosvenor

8. Juni *19:00 - 21:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: Benjamin Grosvenor Klavier, Hyeyoon Park Violine PROGRAMM: Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier und Violine Nr. 8 G-Dur op. 30 Nr. 3 Maurice Ravel: Sonate für Violine und Klavier G-Dur Béla Bartók: Rhapsodie für Violine und Klavier Nr. 1 Sz 86 Johannes Brahms: Sonate für Klavier und Violine Nr. 3 d-moll op. 108 Einführung um 18.15 Uhr im Komponistenfoyer Nach dem Konzert »meet the artist!« Rhino-Kids: Konzert mit kindgerechter Einführung. Konzertbesuch und Einführung sind für Kinder nach vorheriger Anmeldung…

Mehr erfahren »

Orgelrecital Balázs Szabó

13. Juni *20:00 - 22:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: Szabó Balázs Orgel PROGRAMM: Felix Mendelssohn Bartholdy: Präludien und Fugen op. 35, Fassung für Orgel von Christoph Bossert Balázs Szabó: »Stelen« Suite op. 2 György Ligeti: »Hungarian Rock« Max Reger: Fantasie und Fuge über B-A-C-H op. 46 Als vielseitiges Talent und Preisträger bedeutender Wettbewerbe hat sich der junge ungarische Organist Balázs Szabó in der Orgelwelt schnell einen Namen gemacht. Neben seiner Organistenlaufbahn übt er eine rege Konzerttätigkeit als Pianist und Cembalist aus und betätigt sich als Orgelsachverständiger für die…

Mehr erfahren »

David Oistrakh String Quartet

14. Juni *20:00 - 22:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: David Oistrakh String Quartet PROGRAMM: Franz Schubert: Quartettsatz c-moll D 703 Dmitri Schostakowitsch: Streichquartett Nr. 8 c-moll op. 110 Peter Iljitsch Tschaikowsky: Streichquartett Nr. 1 D-Dur op. 11 Niccolò Paganini: Capricen Nr. 20 und Nr. 24 op. 1, Fassung für Streichquartett von Fedor Belugin

Mehr erfahren »

Chamber Orchestra of Europe

16. Juni *20:00 - 22:00
Konzerthaus Dortmund, Brückstraße 21
Dortmund,44135Germany
+ Google Karte

MITWIRKENDE: Chamber Orchestra of Europe, Yannick Nezet-Seguin Dirigent, Veronika Eberle Violine PROGRAMM: Bedřich Smetana: Ouvertüre zu »Die verkaufte Braut« Antonín Dvořák: Konzert für Violine und Orchester a-moll op. 53 Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Aktuelle Termine, Freizeit- und Ausflugstipps aus den Bereichen Kinderprogramm, Ausgehen sowie Kunst und Kultur auf einem Blick

Sie sind auf der Suche nach Ausgehtipps fürs Wochenende? Oder möchten mal wieder gemeinsam mit ihren Kindern etwas unternehmen? Ganz gleich ob Sie spannende Action oder ruhige Unterhaltung suchen – in unserem Veranstaltungskalender VIP Ruhrgebiet finden Sie Top-Veranstaltungen, aktuelle Termine und Events im Ruhrpott für alle Altersgruppen und jedes Wetter.

Unvergessliche Ausflüge, aufregende und spannende Veranstaltungen in Bochum, Dortmund, Oberhausen, Essen, Bottrop, Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Gelsenkirchen und vielen weiteren Städten in der Region warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Ganz gleich ob Musikveranstaltungen wie Konzerte, Musicals NRW, Opern, Festivals und Open-Air-Konzerte , Shows und Varieté oder Kulturveranstaltungen wie Theater, Ballett, Kunstausstellungen und Industriekultur – planen Sie Ihre Freizeitaktivitäten im Ruhrpott aus ausgewählten Veranstaltungstipps in der Metropole Ruhr. Auch für Kinder gibt es hier eine Menge zu entdecken. Ein ausgewähltes Kinderprogramm mit Bastelangeboten, speziellen Führungen, Bilderbuchkino, Kindertheater, Ausstellungen und Erlebnistouren versüßt den tristen Alltag.

Die Metropole Ruhr – vom Bergbau zum Kulturgebiet

Das Ruhrgebiet ist es, das sich zur Kulturmetropole Europas mauserte und ein Publikumsmagnet geworden ist. Aus Industrielandschaften sind Kulturzentren und Konzerthallen geworden. Einem gut gelungenen Strukturwandel der letzten 20 Jahre sei Dank. Glück auf!

Sie suchen weitere Infos oder Ausflugsziele im Ruhrgebiet? Dann schauen Sie doch auch einmal auf unseren anderen Unterseiten vorbei. Hier finden Sie zum Beispiel Burgen und Schlösser mit hinreißenden Schlossgärten und Burgmuseen oder Parks und Gärten zum Spazieren und Relaxen. Entdecken Sie auch beliebte Ausflugsziele für Kinder wie z.B. einen der zahlreichen Freizeitparks in NRW oder die  Zoos und Tierparks in der Region – angefangen beim kleinen Streichelzoo bis hin zu riesigen Erlebniswelten. Oder nehmen Sie an einer informativen Stadtrundfahrt teil – der Ruhrpott lässt sich sowohl vom Wasser aus, als auch von Land aus entdecken. Angeboten werden verschiedene Stadt- und Ausflugsfahrten im Ruhrgebiet angefangen bei nostalgischen Zugfahrten und gemütlichen Schifffahrten über informative Touren mit dem Cabriobus und sogar Wanderungen mit dem Nachtwächter.