Zusatztermine Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Segway-Tour durch Recklinghausen: Zusatztermine

Posted by on Oktober 17th, 2018  •  0 Comments  • 

Segway-Tour durch Recklinghausen: Zusatztermine

Seit kurzem gibt es in Recklinghausen Stadtführungen mit Segways. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es nun zwei Zusatztermine:

Mittwoch, 18. Juli, um 17 Uhr
Mittwoch, 17. Oktober, um 16 Uhr

Angeboten werden die Rundfahrten vom Dortmunder Segway-Veranstalter sanfte-touren.de. Die etwa zweistündige Fahrt durch Recklinghausen startet und endet auf dem Rathausplatz. Dazwischen führt sie auf circa 15 Kilometern über den Kaiserwall und den Altstadtmarkt, dann durch den Stadtgarten, die Mollbeck, die Bauernschaften Beising und Siepen, den Stadtpark und die Altstadt. Geleitet werden die Touren von Mitgliedern der Gilde der Stadtführer.

Vor dem Start der Tour gibt es auf dem Rathausplatz eine professionelle Einführung, so dass auch Anfänger die Gelegenheit haben, das Fahren mit dem Segway zu üben, bevor es richtig los geht. Vorkenntnisse sind deshalb nicht erforderlich. Helme, Sicherheitswesten, Regenkleidung und Audioempfänger sind ebenso wie die Segways vorhanden.

Quelle: Pressestelle der Stadt Recklinghausen


Segway-Tour durch Recklinghausen: Zusatztermine

Posted by on Juli 18th, 2018  •  0 Comments  • 

Segway-Tour durch Recklinghausen: Zusatztermine

Seit kurzem gibt es in Recklinghausen Stadtführungen mit Segways. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es nun zwei Zusatztermine:

Mittwoch, 18. Juli, um 17 Uhr
Mittwoch, 17. Oktober, um 16 Uhr

Angeboten werden die Rundfahrten vom Dortmunder Segway-Veranstalter sanfte-touren.de. Die etwa zweistündige Fahrt durch Recklinghausen startet und endet auf dem Rathausplatz. Dazwischen führt sie auf circa 15 Kilometern über den Kaiserwall und den Altstadtmarkt, dann durch den Stadtgarten, die Mollbeck, die Bauernschaften Beising und Siepen, den Stadtpark und die Altstadt. Geleitet werden die Touren von Mitgliedern der Gilde der Stadtführer.

Vor dem Start der Tour gibt es auf dem Rathausplatz eine professionelle Einführung, so dass auch Anfänger die Gelegenheit haben, das Fahren mit dem Segway zu üben, bevor es richtig los geht. Vorkenntnisse sind deshalb nicht erforderlich. Helme, Sicherheitswesten, Regenkleidung und Audioempfänger sind ebenso wie die Segways vorhanden.

Quelle: Pressestelle der Stadt Recklinghausen