Zechenführung Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 8th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 7th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 6th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 5th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 4th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Führungsangebot Zeche Herten

Posted by on November 3rd, 2019  •  0 Comments  • 

Neues Führungsangebot auf der Zeche Schlägel & Eisen

Angebot der Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur

Ganz unterschiedlich und doch unzertrennlich ragen die beiden Fördergerüste über Schacht 3 und 4 der Zeche Schlägel & Eisen in die Höhe. Wer Genaueres über die markanten Industriedenkmäler in Herten-Langenbochum erfahren möchte, hat ab sofort zweimal im Monat die Gelegenheit dazu. Die Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur startet ab Juni 2017 mit ihrem regelmäßigen Führungsangebot, das zukünftig an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat stattfinden wird.
Wie verlief der Arbeitsalltag eines Bergmanns auf der Zeche Schlägel & Eisen? Wie kam es zu der auffällig unterschiedlichen Konstruktion der Fördergerüste? Und was ist heute auf dem Gelände der ehemaligen Schachtanlage 3/4/7 los?

Bei der Führung der Industriedenkmalstiftung erfahren die Besucher allerhand Wissenswertes über die Geschichte und Entwicklung der Zeche Schlägel & Eisen. Auf dem Areal kann ein weiter Bogen der Bergbau-Geschichte gezogen werden. Das Fördergerüst Schacht 3 stammt aus dem Jahr 1897, das graue, kastenartige Fördergerüst über Schacht 4 ist fast 100 Jahre später errichtet worden und markiert den modernisierten, optimierten Fördergerüstbau seit 1960. Mit dazu gehören die beiden Grubenlüfter aus den Jahren 1972/73. Welche Aufgabe sie zu erfüllen hatten wird ebenso erläutert wie die Notwendigkeit der Entwicklung im Gerüstbau.

 

Führungen Zeche Schlägel & Eisen

Ab Juni 2017: Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat
Dauer: ca. 90 Minuten
Adresse: Westerholter Straße, Herten-Langenbochum
Treffpunkt: Fördergerüst Schacht 3 (Rotes Gerüst)
Kosten:

Der Kostenbeitrag für die Führung beträgt 5 Euro pro Person (Kinder unter zwölf Jahren nehmen kostenlos teil)

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.industriedenkmal-stiftung.de oder unter der Telefonnummer (02 31) 93 11 22 33.

Da es sich bei den Führungen um regelmäßig stattfindende Termine handelt (jeden 1. und 3. Sonntag im Monat), empfehlen wir, sich vor Ihrem Besuch der Zeche noch einmal unter der Telefonnummer (02 31) 93 11 22 33 nach möglichen Terminverschiebungen und Ausfällen aufgrund von Feiertagen oder ähnlichem zu erkundigen.

Quelle: Pressestelle der Stadt Herten

Foto: Werner J. Hannappel


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 3rd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 2nd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 1st, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 31st, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 30th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 29th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 28th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 27th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 26th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 25th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 24th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 23rd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 22nd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 21st, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Führungsangebot Zeche Herten

Posted by on Oktober 20th, 2019  •  0 Comments  • 

Neues Führungsangebot auf der Zeche Schlägel & Eisen

Angebot der Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur

Ganz unterschiedlich und doch unzertrennlich ragen die beiden Fördergerüste über Schacht 3 und 4 der Zeche Schlägel & Eisen in die Höhe. Wer Genaueres über die markanten Industriedenkmäler in Herten-Langenbochum erfahren möchte, hat ab sofort zweimal im Monat die Gelegenheit dazu. Die Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur startet ab Juni 2017 mit ihrem regelmäßigen Führungsangebot, das zukünftig an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat stattfinden wird.
Wie verlief der Arbeitsalltag eines Bergmanns auf der Zeche Schlägel & Eisen? Wie kam es zu der auffällig unterschiedlichen Konstruktion der Fördergerüste? Und was ist heute auf dem Gelände der ehemaligen Schachtanlage 3/4/7 los?

Bei der Führung der Industriedenkmalstiftung erfahren die Besucher allerhand Wissenswertes über die Geschichte und Entwicklung der Zeche Schlägel & Eisen. Auf dem Areal kann ein weiter Bogen der Bergbau-Geschichte gezogen werden. Das Fördergerüst Schacht 3 stammt aus dem Jahr 1897, das graue, kastenartige Fördergerüst über Schacht 4 ist fast 100 Jahre später errichtet worden und markiert den modernisierten, optimierten Fördergerüstbau seit 1960. Mit dazu gehören die beiden Grubenlüfter aus den Jahren 1972/73. Welche Aufgabe sie zu erfüllen hatten wird ebenso erläutert wie die Notwendigkeit der Entwicklung im Gerüstbau.

 

Führungen Zeche Schlägel & Eisen

Ab Juni 2017: Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat
Dauer: ca. 90 Minuten
Adresse: Westerholter Straße, Herten-Langenbochum
Treffpunkt: Fördergerüst Schacht 3 (Rotes Gerüst)
Kosten:

Der Kostenbeitrag für die Führung beträgt 5 Euro pro Person (Kinder unter zwölf Jahren nehmen kostenlos teil)

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.industriedenkmal-stiftung.de oder unter der Telefonnummer (02 31) 93 11 22 33.

Da es sich bei den Führungen um regelmäßig stattfindende Termine handelt (jeden 1. und 3. Sonntag im Monat), empfehlen wir, sich vor Ihrem Besuch der Zeche noch einmal unter der Telefonnummer (02 31) 93 11 22 33 nach möglichen Terminverschiebungen und Ausfällen aufgrund von Feiertagen oder ähnlichem zu erkundigen.

Quelle: Pressestelle der Stadt Herten

Foto: Werner J. Hannappel


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 20th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 19th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 18th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 17th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 16th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 15th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 14th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 13th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 12th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 11th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 10th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 9th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 8th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 7th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Führungsangebot Zeche Herten

Posted by on Oktober 6th, 2019  •  0 Comments  • 

Neues Führungsangebot auf der Zeche Schlägel & Eisen

Angebot der Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur

Ganz unterschiedlich und doch unzertrennlich ragen die beiden Fördergerüste über Schacht 3 und 4 der Zeche Schlägel & Eisen in die Höhe. Wer Genaueres über die markanten Industriedenkmäler in Herten-Langenbochum erfahren möchte, hat ab sofort zweimal im Monat die Gelegenheit dazu. Die Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur startet ab Juni 2017 mit ihrem regelmäßigen Führungsangebot, das zukünftig an jedem 1. und 3. Sonntag im Monat stattfinden wird.
Wie verlief der Arbeitsalltag eines Bergmanns auf der Zeche Schlägel & Eisen? Wie kam es zu der auffällig unterschiedlichen Konstruktion der Fördergerüste? Und was ist heute auf dem Gelände der ehemaligen Schachtanlage 3/4/7 los?

Bei der Führung der Industriedenkmalstiftung erfahren die Besucher allerhand Wissenswertes über die Geschichte und Entwicklung der Zeche Schlägel & Eisen. Auf dem Areal kann ein weiter Bogen der Bergbau-Geschichte gezogen werden. Das Fördergerüst Schacht 3 stammt aus dem Jahr 1897, das graue, kastenartige Fördergerüst über Schacht 4 ist fast 100 Jahre später errichtet worden und markiert den modernisierten, optimierten Fördergerüstbau seit 1960. Mit dazu gehören die beiden Grubenlüfter aus den Jahren 1972/73. Welche Aufgabe sie zu erfüllen hatten wird ebenso erläutert wie die Notwendigkeit der Entwicklung im Gerüstbau.

 

Führungen Zeche Schlägel & Eisen

Ab Juni 2017: Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat
Dauer: ca. 90 Minuten
Adresse: Westerholter Straße, Herten-Langenbochum
Treffpunkt: Fördergerüst Schacht 3 (Rotes Gerüst)
Kosten:

Der Kostenbeitrag für die Führung beträgt 5 Euro pro Person (Kinder unter zwölf Jahren nehmen kostenlos teil)

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.industriedenkmal-stiftung.de oder unter der Telefonnummer (02 31) 93 11 22 33.

Da es sich bei den Führungen um regelmäßig stattfindende Termine handelt (jeden 1. und 3. Sonntag im Monat), empfehlen wir, sich vor Ihrem Besuch der Zeche noch einmal unter der Telefonnummer (02 31) 93 11 22 33 nach möglichen Terminverschiebungen und Ausfällen aufgrund von Feiertagen oder ähnlichem zu erkundigen.

Quelle: Pressestelle der Stadt Herten

Foto: Werner J. Hannappel


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 6th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 5th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 4th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 3rd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 2nd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 1st, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 30th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 29th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 28th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 27th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 26th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 25th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 24th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 23rd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein