Xanten Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Römisches Wochenende Xanten Im APX fliegen die Späne

Posted by on September 3rd, 2017  •  0 Comments  • 

Römisches Wochenende Xanten

Im APX fliegen die Späne

Am 2. und 3. September 2017 erwartet die Besucher wieder lebendiges römisches Handwerk im LVR-Archäologischen Park Xanten. In der Herberge öffnen Schuhmacher und Knochenschnitzer ihre Werkstätten. Dort fliegen auch die Späne, wenn nach römischer Manier Holz verarbeitet wird. Unter fachkundiger Anleitung können kleine Gäste mit Hobel, Beil und Raspel Spielzeugmesser herstellen.

Auch in den  Handwerkerhäusern entstehen persönliche Andenken, wenn die Weberinnen in die alte Kunst des Bändchenwebens einführen. Kinder und Erwachsene sind eingeladen, selbst Hand anzulegen und ganz nach eigenem Geschmack bunte Bänder anzufertigen. Bei kostenlosen Führungen am Samstag erfahren neugierige Besucher den aktuellen Stand der Ausgrabungen im antiken Wohnviertel an der Herberge. Alle Aktionen finden von 11 bis 17 Uhr statt.

 

Es gelten die normalen Eintrittspreise LVR-Archäologischer Park Xanten / LVR-RömerMuseum.

Quelle: LVR-Archäologischer Park Xanten / LVR-RömerMuseum

RRrFoto: © Axel Thünker DGPh


Römisches Wochenende Römische Ärztin trifft Legionär

Posted by on August 20th, 2017  •  0 Comments  • 

Römisches Wochenende im LVR-Archäologischen Park Xanten

Römische Ärztin trifft Legionär

Auf eine geheimnisvolle Medica, einen römischen Reiter und allerlei Handwerker treffen die Besucher am 19. und 20. August 2017 im LVR-Archäologischen Park Xanten. Der Legionär Marcus Flavius Arminius veranschaulicht mit reichlich Equipment die römische Reiterei. Seine originalgetreue Ausrüstung und Bewaffnung lässt die Kavallerie des 1. Jahrhunderts nach Christus lebendig werden. Kriegsverletzungen und alltägliche Wehwehchen behandelt die römische Ärztin, die in der Taberna Medica die Kunst der römischen Medizin erklärt. Wie wurden Ärzte ausgebildet, und welche Rolle spielten Frauen in der Medizin? Halfen Heilpflanzen und die Wirkung des Weines nicht mehr aus, blieben den Römern nur Gebete an die Götter. Wer sich mehr für das alte Handwerk interessiert, der kann an der römischen Herberge dem Schumacher zur Hand gehen, die Knochenschnitzer unterstützen oder den Werberinnen am Rundwebstuhl über die Schulter schauen.

Alle Aktionen finden von 11 bis 17 Uhr statt.

Quelle: LVR-Archäologischer Park Xanten / LVR-RömerMuseum

Foto: Tisch der Medica © Ursula Grote


Römisches Wochenende Römische Ärztin trifft Legionär

Posted by on August 19th, 2017  •  0 Comments  • 

Römisches Wochenende im LVR-Archäologischen Park Xanten

Römische Ärztin trifft Legionär

Auf eine geheimnisvolle Medica, einen römischen Reiter und allerlei Handwerker treffen die Besucher am 19. und 20. August 2017 im LVR-Archäologischen Park Xanten. Der Legionär Marcus Flavius Arminius veranschaulicht mit reichlich Equipment die römische Reiterei. Seine originalgetreue Ausrüstung und Bewaffnung lässt die Kavallerie des 1. Jahrhunderts nach Christus lebendig werden. Kriegsverletzungen und alltägliche Wehwehchen behandelt die römische Ärztin, die in der Taberna Medica die Kunst der römischen Medizin erklärt. Wie wurden Ärzte ausgebildet, und welche Rolle spielten Frauen in der Medizin? Halfen Heilpflanzen und die Wirkung des Weines nicht mehr aus, blieben den Römern nur Gebete an die Götter. Wer sich mehr für das alte Handwerk interessiert, der kann an der römischen Herberge dem Schumacher zur Hand gehen, die Knochenschnitzer unterstützen oder den Werberinnen am Rundwebstuhl über die Schulter schauen.

Alle Aktionen finden von 11 bis 17 Uhr statt.

Quelle: LVR-Archäologischer Park Xanten / LVR-RömerMuseum

Foto: Tisch der Medica © Ursula Grote


Malerische Antike

Posted by on Juni 11th, 2017  •  0 Comments  • 

Malerische Antike

Römisches Wochenende im LVR-Archäologischen Park Xanten

Am kommenden Wochenende präsentiert ein römischer Maler die Farbigkeit der Antike im LVR-Archäologischen Park Xanten. Die Besucher sind eingeladen, Schritt für Schritt das traditionelle Anfertigen der Farben und das Kolorieren eines Grabsteinabgusses zu verfolgen. Kleine Gäste können mit den frisch angerührten Naturfarben römische Motive auf Pappe ausmalen. Zum Gestalten mit eigenen Händen laden auch die Werkstätten der Schmiede, Schuhmacher und Knochenschnitzer ein. Außerdem gibt es bei einer kleinen Präsentation rund ums römische Backen Kostproben aus dem römischen Ofen. Vom Kornmahlen über die Zubereitung des Teiges bis zum knusprigen Finish können die Besucher mitmachen und ofenfrische Brötchen genießen.

Alle Aktionen finden von 11 bis 17 Uhr statt.

Quelle: LVR-Archäologischer Park Xanten / LVR-RömerMuseum

Beitragsbild: Das LVR-RömerMuseum im Archäologischen Park Xanten Foto: Axel Thünker DGPh

 

Eintritt Archäologischer Park & LVR-RömerMuseum

Erwachsene: 9 €, ermäßigt 6 €
Kinder & Jugendliche unter 18 Jahren: frei

 


Führungen Römermuseum und Park Xanten

Posted by on März 8th, 2017  •  0 Comments  • 

Eine Reise in die Antike können Familien im Archäologischen Park Xanten unternehmen. Nicht nur in den Führungen gibt es Unglaubliches zu entdecken. Foto Axel Thuenker DGPh

Sonntagsführungen und offene Führungen im LVR-Römermuseum und im Archäologischen Park in Xanten

 

Sonntagsführungen im Museum

An jedem ersten Sonntag im Monat finden im LVR-Römermuseum in Xanten einstündige Führungen statt, die dazu einladen das Museum und seine Ausstellungsstücke etwas genauer zu entdecken. Diese wird von erfahrenen Archäologen oder Gästeführern durchgeführt und widmet sich jedem Monat einem anderen Thema. Obwohl die Führungen familienfreundlich gestaltet sind, eignet sich nicht jede Führung im gleichen Maße für jüngere Kinder. Wenn Sie mit Kindern unter 12 Jahren an der Führung teilnehmen möchten,  sollte sich daher erkundigt werden, inwiefern das aktuelle Thema der ausgewählten Führung für jüngere Kinder geeignet ist. In der Zeit von März bis Oktober finden ansonsten auch jeweils sonntags um 14 Uhr spezielle Kinderführungen statt. Weitere Infos zu dieser und anderen offenen Führungen finden Sie weiter unten im Text.

Das Römermuseum in Xanten kann auf eigene Faust oder innerhalb von spannenden Führungen entdeckt werden Foto Axel Thuenker DGPh

Das Römermuseum in Xanten kann auf eigene Faust oder innerhalb von spannenden Führungen entdeckt werden Foto Axel Thuenker DGPh

Teilnahme Sonntagsführungen:

Die Teilnahme an den Führungen ist kostenfrei, erhoben wird lediglich der Eintrittspreis in das RömerMuseum.

Dieser beträgt 9 € pro Erwachsenen und gilt für den Archäologischen Park und das LVR-RömerMuseum. Menschen mit Behinderung, Studierende und Auszubildende zahlen einen ermäßigten Eintrittspreis von 6,-€. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren erhalten freien Eintritt.

 


Termine Sonntagsführungen 2017:


  • 8. Januar 2017, mit Archäologin Dr. Valeria Selke
    Neues zum römischen Hafen der Colonia Ulpia Traiana
    Die Führung beginnt am Hafentempel!
  • 5. Februar 2017, mit Archäologe Dr. Achim Harnecker
    Am Anfang waren die Legionäre … Das Lager Vetera und seine Bewohner
  • 5. März 2017, mit Archäologe Ingo Martell M. A.
    Mauerblümchen – klein aber oho!
  • 2. April 2017, mit Prähistoriker Dr. Norbert Zieling
    Ein Lager in der Stadt? Die Grabung an der Insula 14
    Start am LVR-RömerMuseum. Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung.
  • 7. Mai 2017, mit Archäologe Sebastian Held M. A.
    Von Caelius bis Civilis – Römisches Militär im Xantener Raum
  • 4. Juni 2017, mit Archäologe Dr. Bernhard Rudnick
    Rätselhafte Gebäude – was nun?
  • 2. Juli 2017, mit Museumspädagogin Marianne Hilke
    Leben in der römischen Stadt
  • 6. August 2017, mit Archäologin Alice Willmitzer M. A.
    Tischlein deck‘ dich – Römische Tischkultur in der Colonia Ulpia Traiana
    – Die Sonntagsführung im September entfällt –
  • 1. Oktober 2017, mit Archäologe Dr. Christoph Eger
    Xanten im Frühmittelalter
  • 5. November 2017, mit Archäologin Dr. Valeria Selke
    Handelszentrum der Antike – Neues zum römischen Hafen der Colonia Ulpia Traiana
  • 3. Dezember 2017, mit Archäologin Sabine Leih M. A.
    Zart und fein … Römisches Glas in Xanten

 

 

Der Archäologische Park Xanten nicht nur zum Entdecken sondern auch zum Entspannen und Genießen ein Foto: Axel Thuenker DGPh

Der Archäologische Park Xanten nicht nur zum Entdecken sondern auch zum Entspannen und Genießen ein Foto: Axel Thuenker DGPh

 

Offene Führungen

Am Wochenende kann man sowohl im RömerMuseum (März bis Oktober) als auch im Archäologischen Park Xanten (April bis September) ohne vorherige Anmeldung an offenen Führungen teilnehmen. Diese dauern circa eine Stunde. Die Teilnahme an einer offenen Führung kostet 2,- € pro Erwachsenem und 1,- pro Kind. Los geht es  jeweils am Eingang des Museums bzw. Parks. Für Kinder werden im Römermuseum spezielle Kinderführungen angeboten, die sich an den Interessen und Kapazitäten von Kindern orientieren. Für schwerhörige und gehörlose Besucher werden auf Anfrage auch gerne inklusive Führungen mit Gebärdensprachdolmetschern angeboten.

 

LVR-RömerMuseum 

Führungen für Kinder finden in der Zeit von März bis Oktober immer sonntags um 14 Uhr statt.

Führungen für Erwachsene werden in der Zeit von März bis Oktober jeweils samstags um 12 und 14 Uhr sowie sonntags um 12, 14 und 15 Uhr angeboten. In den Wintermonaten November bis Februar finden nur Führungen für Erwachsene statt und zwar samstags und sonntags um 14 Uhr.

Archäologischer Park

Offene Führungen für Kinder und Erwachsene werden im Zeitraum April bis September immer samstags und sonntags um 14:30 Uhr angeboten.

Schiffsbauprojekt für Kinder und Erwachsene

Dieses Projekt findet an folgenden Terminen jeweils sonntags um 13 Uhr statt.

 

  • 19. März 2017
  • 16. April 2017 (Ostersonntag)
  • 14. Mai 2017
  • 18. Juni 2017
  • 17. September 2017
  • 22. Oktober 2017

 

Inklusive Führungen mit Gebärdendolmetscher

Inklusive Führungen mit Gebärdensprachdolmetscher sind ganzjährig immer sonntags um 14 Uhr möglich. Hierfür ist jedoch eine Anmeldung per E-Mail unter [email protected] notwendig.

 

Beitragsbild: Hafentempel – Eine Reise in die Antike können Familien im Archäologischen Park Xanten unternehmen. Nicht nur in den Führungen gibt es Unglaubliches zu entdecken. Foto Axel Thuenker DGPh

 

Weitere Veranstaltungen in Xanten

 


Nachtfuehrungen

Posted by on September 7th, 2016  •  0 Comments  • 

Nachtführungen im Archäologischem Park Xanten

In der kühleren Jahreszeit wird es mystisch in Xanten

In der Zeit von September bis März finden im Archäologischem Park Xanten an jedem zweiten Freitag im Monat ca. einstündig dauernde Nachtführungen statt. Bei diesen nächtlichen Führungen, die nur im sanften Licht römischer Lampen stattfinden, erhalten die Teilnehmer einen Einblick darin, wie das Nachtleben in der antiken Stadt damals ohne den Einsatz von Strom und elektrischem Licht wohl gewesen sein mag. Aber damit nicht genug. Natürlich wird es bei einer Nachtführung  auch  ein wenig mystisch. Welche Mythen sich um den römischen Sternenhimmel ranken ist nur ein spannender Punkt dieses Events. Highlight der Veranstaltung ist der Besuch in den dunklen Gewölben des Amphitheaters. Die Führung ist für Erwachsene und Kinder ab ca. 10 Jahren geeignet. Insbesondere Senioren und Personen mit Gehbehinderungen sollten beim wandern in der Dunkelheit besondere Obacht geben.

Bitte benutzen Sie den Eingang Hafentempel, Am Rheintor, 46509 Xanten

 

Anmeldung Nachtführungen Xanten:

 

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung bis möglichst 14 Tage vor der Veranstaltung empfehlenswert. Diese kann direkt an der Kasse des Archäologischen Parks Xanten oder über das Servicetelefon mit der Nummer +49 (0) 2801 988 9213 erfolgen. Eine Abendkasse existiert nicht. Für Gruppen ist über selbige Telefonnummer die Buchung eines Wunschtermins möglich.

Die Führungen beginnen immer erst nach Sonnenuntergang. Beachten Sie bitte daher, dass die jeweiligen Startzeiten der Tour variieren. Die Nachtführungen finden bei jeder Witterung statt. Auf angemessene warme und regenfeste Kleidung sowie Schuhe sollte daher geachtet werden.

 

Kosten:

Es werden 9,50 € pro Person berechnet.

Hunde dürfen leider nicht teilnehmen.

 

Termine 2016/2017

  • 09. September 2016: 20.30 Uhr
  • 14. Oktober 2016: 19.30 Uhr
  • 11. November 2016: 18 Uhr
  • 09. Dezember 2016: 18 Uhr
  • 13. Januar 2017: 18 Uhr
  • 10. Februar 2017: 18 Uhr
  • 10. März 2017: 19 Uhr
  • – Sommerpause –
  • 08. September 2017: 20.30 Uhr
  • 13. Oktober 2017: 19.30 Uhr
  • 10. November 2017: 18 Uhr
  • 08. Dezember 2017: 18 Uhr

 

Weitere Veranstaltungen in Xanten

 

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten
Am Rheintor