Wunder der Natur Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Wunder der Natur

Posted by on November 30th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 29th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 28th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 26th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 25th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 24th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 23rd, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 22nd, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 21st, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 19th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 18th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 17th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 16th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 15th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 14th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 12th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 11th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 10th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 9th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 8th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 7th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 5th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 4th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 3rd, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 2nd, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on November 1st, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 31st, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 29th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 28th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 27th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 26th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 25th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 24th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 22nd, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 21st, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 20th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 19th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 18th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 17th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 15th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 14th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 13th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 12th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 11th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 10th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 8th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 7th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 6th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 5th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR

 


Wunder der Natur

Posted by on Oktober 4th, 2017  •  0 Comments  • 

Montage "Wunder der Natur" im Gasometer Oberhausen Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos "Monkey" von Tim Flach

Wunder der Natur  – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

Die Ausstellung „Wunder der Natur“ folgt dem Wachsen und Werden auf unserem Planeten. Rund 150 einzigartige großformatige Bilder international renommierter Naturfotografen und überwältigende Filmausschnitte zeigen die faszinierenden, schöpferischen Kräfte des Lebens.

Sie erzählen von ungewöhnlichen sinnlichen Fähigkeiten und genialen Strategien im Kampf ums Dasein, von sexuellen Ritualen, dem Reichtum sozialer Beziehungen und dem Vermögen, mit anderen Arten zusammen zu leben. „Der Erfolg zeigt uns, welche Faszination das Leben selbst in seiner Intelligenz und Vielfalt auf die Menschen ausübt – und wie erhaltenswert diese unglaublich genialen biologischen Systeme im Großen wie im Kleinen sind“, sagt Kurator Prof. Peter Pachnicke.
Höhepunkt der Ausstellung ist die Erde selbst. Der Rundgang durch die „Wunder der Natur“ gipfelt im Blick auf eine 20 Meter große Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers zu schweben scheint. Bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder werden detailgenau auf diese Kugel projiziert. Der Besucher erlebt dadurch die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und den Wandel der Jahreszeiten. „Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bietet anschließend einen Blick auf unseren Heimatplaneten, wie ihn sonst nur Astronauten erleben“, sagt Geschäftsführerin Jeanette Schmitz.

Quelle: Gasometer Oberhausen

Foto: Montage „Wunder der Natur“ im Gasometer Oberhausen
Plakat: Uwe Loesch unter Verwendung des Fotos „Monkey“ von Tim Flach

 

Weitere Infos zu Ausstellung finden Sie hier: Wunder der Natur

 

Eintrittspreise Ausstellung Wunder der Natur in Oberhausen

Erwachsene 10 EUR
Kinder, ermäßigt 7 EUR
Kinder bis 5 Jahre frei
Schüler und Lehrer im Klassenverband 4 EUR
Familienkarte (2 Erwachsene und max. 5 Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren) 23 EUR