Weihnachtsmärkte Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Weihnachtsmarkt Xanten

Posted by on Dezember 5th, 2016  •  0 Comments  • 

Weihnachtsmarkt Xanten

Alle Jahre wieder lockt der Xantener Weihnachtsmarkt in die Römerstadt im Ruhrgebiet

Das bezaubernde Weihnachtsdorf auf dem Marktplatz vor dem Dom in Xanten lädt vom 24. November bis 22. Dezember 2017 zu einem stimmungsvollen Bummel und Verweilen ein. Auf dem Marktplatz stehen etwa 40 kleine Holzhäuschen, die weihnachtlich geschmückt sind. Ausgefallene Geschenke, kulinarische Genüsse und ein traumhaftes Unterhaltungsprogramm sorgen für eine besinnliche Zeit auf dem Weihnachtsmarkt Xanten.

Der Duft von Glühwein, frisch gebackenen Plätzchen, Spekulatius und köstlichen Leckereien machen den Besuch auf dem Weihnachtsmarkt Xanten zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. Ein liebevoll zusammengestelltes Musikprogramm trägt zu einer besinnlichen und fröhlichen Vorweihnachtsstimmung bei. Ein besonderes Highlight der der Dom Sankt Viktor, der mit dem Weihnachtsmarkt eine wunderschöne Kulisse bildet.

Der Weihnachtsmarkt Xanten hat werktags und sonntags bis 20 Uhr geöffnet, samstags bis 21 Uhr. Das Tipi auf dem Markt, in dem Sie köstlichen Glühwein genießen können, ist jeweils bis mindestens 22 Uhr geöffnet.

Besondere Events / Rahmenprogramm Weihnachtsmarkt Xanten

An allen Wochenenden begeistert ein buntes Bühnenprogramm Jung und Alt. Am Samstag, den 25.11. wird es besonders musikalisch. Der niederrheinische Sänger Karl Timmermann wird von 17:00 – 18:45 Uhr ein vorweihnachtliches Konzert geben. Direkt im Anschluss daran (19:00 – 21:00 Uhr) performt Michael Larsen deutsche und internationale weihnachtliche Evergreens, bei denen nach Herzenslust geschunkelt und mitgesungen werden darf. Am Sonntag, den 17.12.2017 wird Michael Larsen erneut auf der Bühne des Weihnachtsmarktes für Stimmung sorgen.

Wer auch außerhalb der normalen Geschäftsöffnungszeiten in den Läden rund um den Markt stöbern möchte, sollte sich die folgenden Termine rot im Kalender eintragen: Am 01. Dezember laden die Geschäfte zum Late Night Shopping. Am 10. Dezember 2017 wird ein verkaufsoffener Sonntag stattfinden.

Wer vom Xantener Weihnachtsmarkt einfach nicht genug bekommen kann oder noch auf der Suche nach kreativen Weihnachtsgeschenken ist, sollte auch den Weihnachtskunstmarkt am Rathaus Xanten besuchen, welcher am 09. und 10. Dezember zum stöbern und staunen einlädt.

 

Öffnungszeiten Xantener Weihnachtsmarkt 2017

24.11.17 – 22.12.17

Mo. – Fr. von 12.oo bis 20.oo Uhr

Sa. von 12.00 bis 21.00 Uhr

Totensonntag ab 18.00 Uhr

Veranstaltungsort

Marktplatz vor dem Dom

Weitere Weihnachtsmärkte in NRW

 

 


Weihnachtsmarkt Moers

Posted by on November 25th, 2016  •  0 Comments  • 

Eingangsbereich Weihnachtsmarkt Moers © MoersMarketingGmbH

Weihnachtsmarkt Moers

 

Vom 23. November bis einschließlich zum 22. Dezember 2017 lockt der Moerser Weihnachtsmarkt auf den Kastellplatz

Der Weihnachtsmarkt Moers befindet sich auf dem feierlich geschmückten Kastellplatz direkt am Schloss Moers. Doch auch weitere Teile der Innenstadt, insbesondere der Altmarkt, die Meerstraße und Haagstraße laden mit festlich dekorierten Weihnachtsmarktständen zum Bummeln und Genießen ein. Bereits seit 40 Jahren hat der Moerser Weihnachtsmarkt einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt Moers.

 

Gemütlich bummeln auf dem Weihnachtsmarkt Moers ©MoersMarketingGmbH

Gemütlich bummeln auf dem Weihnachtsmarkt Moers ©MoersMarketingGmbH

Was gibt es schöneres als bei winterlichen Temperaturen gemütlich über den Weihnachtsmarkt zu bummeln?

Ein Weihnachtsmarktbesuch ist eine Erlebnisreise für die Sinne. Alles erstrahlt in goldenem Licht, weihnachtliche Klänge betören unser Ohr, Gewürznelken und Sternanis kitzeln uns in der Nase und rufen Kindheitserinnerungen wach; Glühweinbonbons und Bratäpfel zergehen uns auf der Zunge.

Doch nicht nur weihnachtliche Leckereien sind an den Weihnachtsmarktbuden zu finden – man findet auch allerlei Deftiges wie zum Beispiel die im Ruhrgebiet so heiß geliebte Currywurst.

Und damit nicht genug: Neben allerlei kulinarischen Köstlichkeiten für sich selbst findet man mit Sicherheit auch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für seine Lieben.

 

Die Klosterstraße ist während des Moerser Weihnachtsmarkts stimmungsvoll beleuchtet ©MoersMarketingGmbH

Die Klosterstraße ist während des Moerser Weihnachtsmarkts stimmungsvoll beleuchtet ©MoersMarketingGmbH

 

Programm und Veranstaltungen auf dem Moerser Weihnachtsmarkt

Auf der Weihnachtsmarktbühne erfreut ein vorweihnachtliches Programm Jung und Alt. Künstler unterschiedlicher Stilrichtungen erfreuen das Publikum mit moderner bis traditioneller Live-Musik. 2017 mit dabei sind beispielsweise die Casanova Jazzband (Dixieland Jazz), die Achim Frank Band, The Real Rogers (Soul, Pop, Blues), Elster Filly und viele, viele mehr. Aber auch Karl Zimmermann wird 2017 mit seinen Bee Gees Coversongs mit von der Partie sein. Der Drehorgelspieler Walter Stiller wird auf dem Weihnachtsmarktgelände ebenfalls für ausgelassene Stimmung sorgen.

Ein ganz besonderes Kinderprogramm gibt es auf der Homberger Kasperbühne werktags um 15:00, 16:00, 17:00, 18:00 und 19:00 Uhr sowie samstags und sonntags stündlich von 12-19 Uhr (immer zu jeder vollen Stunde zu sehen). Das Programm wechselt übrigens jede Woche, so dass sich auch ein mehrmaliger Besuch für Kinder und Familien lohnt.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Moerser Weihnachtsmarkts ist der traditionelle Kerzenabend, der dieses Jahr am Mittwoch, den 13.12. stattfindet und sich größter Beliebtheit erfreut. Von ca. 17:30 – 19.30 Uhr werden alle elektronischen Lichter ausgeschaltet. Dafür tauchen dann aber tausende von Kerzen den Weihnachtsmarkt Moers in ein romantisches Licht.

 

Auch die Eisbahn bietet winterlichen Fahrspaß für Groß und Klein © MoersMarketingGmbH

Auch die Eisbahn bietet winterlichen Fahrspaß für Groß und Klein © MoersMarketingGmbH

Am Sonntag, den 03.12.2017 findet von 11-18 Uhr eine Biathlon-Challenge mit Schießstand und Cardiobereich statt, an der Weihnachtsmarktbesucher jeden Alters kostenfrei teilnehmen können.

Ein Highlight des Moerser Weihnachtsmarkts ist auf 2017 ohne Zweifel wieder die große Schlittschuhbahn. Schlittschuhe können dort gegen Gebühr ausgeliehen werden.

Der Eintritt zum Weihnachtsmarkt Moers ist frei.

 

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt Moers:

23. November bis einschließlich  22. Dezember 2017

  • Sonntag bis Donnerstag: 11 bis 20 Uhr
  • Freitag und Samstag: 11 bis 22 Uhr
  • Totensonntag (26.11.2017): geschlossen

 

Fotos © MoersMarketingGmbH

Weihnachtsmärkte NRW

 

 


Weihnachtsmarkt Hagen

Posted by on November 24th, 2016  •  0 Comments  • 

Die schönsten Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet und in NRW.

Weihnachtsmarkt Hagen Märchenwald und Weihnachtsdorf

Vorweihnachtliche Stimmung verbreitet sich an gleich mehreren Weihnachtsmärkten in Hagen

50. Weihnachtsmarkt Hagen (Innenstadt)

 

Kaum eine Stadt im Ruhrgebiet hat so viele Weihnachtsmärkte zu bieten wie die Stadt Hagen. Diese zeichnen sich insbesondere durch ein hohes Maß an Familienfreundlichkeit aus. Der größte und bekannteste Weihnachtsmarkt Hagen ist der in der Innenstadt, der in diesem Jahr bereits sein 50. Jubiläum feiern darf.  Bereits ab dem 23.11.17 herrscht an diesem Weihnachtsmarkt Hagen buntes Treiben. Auf dem Friedrich-Ebert-Platz in Hagen stehen 80 weihnachtlich geschmückte Stände mit winterlichen Leckereien, Glühwein, Heißer Schokolade und natürlich etlichem Schenkbarem. Das leuchtende Weihnachtsdorf lässt die Adventszeit in die Herzen der Menschen einziehen und macht neben dem vorweihnachtlichen Stress viel Platz für menschliches miteinander.

Der beliebte Weihnachtsmarkt im Ruhrgebiet zeichnet sich auch durch sein ansprechendes Kulturprogramm aus. Auf der Weihnachtsbühne wird fast täglich ein abwechslungsreiches Live-Musik-Programm geboten. Ob Jazz, Schlager, Shanty-Chor oder klassische Weihnachtslieder – hier ist für jeden Weihnachtsmarktbesucher das passende Musikprogramm dabei. Aber auch für Kinder und Familien ist für beste Unterhaltung gesorgt. Unter anderen sorgen die Märchenbühne und ein Clown für strahlende Kinderaugen im Kinderprogramm Hagen. Am 06.12.2017 um 16 Uhr besucht auch der Nikolaus den Weihnachtsmarkt Hagen und bringt den lieben Kleinen süße Überraschungen mit.

Im Volkspark gibt es vor allem für die Kleinen viel zu entdecken. Hier erstreckt sich neben dem Klang des vorweihnachtlichen Musikprogramms in der Konzertmuschel, ein großer Weihnachts-Märchenwald mit vielen tollen Attraktionen für Kinder. Die 35m lange Weihnachtsrutsche und viele weitere Fahrgeschäfte versprechen Spaß und vorweihnachtliche Stimmung.

 

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt Hagen – Innenstadt:

23.11.17 – 23.12.17

Mo – Do 11 – 20.30 Uhr

Fr – Sa 11 – 21.00 Uhr

So 12 – 20:30 Uhr

An Totensonntag (26.11.2017) bleibt der Hagener Weihnachtsmarkt geschlossen.

 

Weihnachtsmarkt im LWL Freilichtmuseum Hagen

Alle Jahre wieder – Der Weihnachtsmarkt des LWL Freilichtmuseums lockt hunderte Besucher nach Hagen. Bei fachwirklichem Ambiente und beeindruckender Beleuchtung können Groß und Klein rund 80 Aussteller bewundern. Besonders faszinierend ist dabei sicherlich der Eisschnitzer, der aus massiven Eisblöcken glitzernde Eisskulpturen zaubert. Der Märchenerzähler zieht die kleinen Gäste in seinen Bann und gibt den Erwachsenen somit die Chance auf einen gemütlichen Glühwein und ein paar Minuten zum Abschalten. Freuen Sie sich auf weihnachtliche Live-Musik und ausschließlich authentisches Kunsthandwerk.

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt Hagen – LWL Freilichtmuseum : 

01.12.17 – 03.12.17

Fr. 14 – 21 Uhr

Sa., So. 11 – 21 Uhr

Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt

Wichtiger Hinweis: Es sind nur sehr begrenzte Parkmöglichkeiten vorhanden, bitte benutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel oder die Sonderbusse!

 

12. Schloss-Weihnacht Hohenlimburg 

Auch auf Schloss Hohenlimburg wird es wieder winterlich. Über 90 Stände in romantischem Ambiente erstrahlen in der mittelalterlichen Burganlage. Hier finden Sie Schönes, Edles und Seltenes um es an Weihnachten den Liebsten unter den Baum zu legen. Im Hof ertönt weihnachtliche Zithermusik und im festlich geschmückten Fürstensaal erwartet Sie ein facettenreiches Musikprogramm. Bei Anbruch der Dunkelheit wird die Burgkulisse wunderschön beleuchtet.

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt Schloss Hohenlimburg

01., 02. und 03. Adventswochenende (01.-03.12.2017, 08.-10.12.2017 und 15.-17.12.2017)

Freitag von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Samstag von 12.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Sonntag von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr

 

Schloss Werdringen – Weihnachtsmarkt Hagen

Der Weihnachtsmarkt Hagen hat noch einen weiteren tollen Standort zu bieten: Das Schloss Werdringen. Bei romantischem Ambiente kann man gemütlich die verschiedenen Stände bestaunen, die im Außenbereich und in den Schlossgebäuden aufgebaut sind. Bei einem Glühwein kann man den Kunsthandwerkern über die Schulter schauen und das ein oder andere Nützliche und Schöne für Familie und Freunde zu Weihnachten besorgen. Angeboten werden natürlich weihnachtliche Speisen und Getränke aber auch Produkte der Region, ausgefallene Dekorationen und Kunsthandwerk.

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt Schloss Werdringen: 

16.12.17, 14 – 19.30 Uhr

17.12.17, 11 – 18.00 Uhr

Außerdem gibt es noch einige weitere schöne Weihnachtsmärkte Hagen in der Umgebung, die es auch auf jeden Fall wert sind sie zu besuchen:

 

Volmetaler Weihnachtsmarkt

26.11 – 27.11.2017

Der Volmetaler Weihnachtsmarkt findet im Altenwohnheim Dahl (Zum Bollwerk 13 in 58091 Hagen) statt.

 

Dahler Weihnachtsmarkt

Dieser weihnachtliche Markt findet auf dem Gelände der Märkischen Bank ( Dahler Straße 67 ) statt.

 

Lichtermarkt – Innenstadt Hohenlimburg

01.12 – 03.12.2017

Am Sonntag den 03.12.2017 laden auch die Geschäfte rund um den Lichtermarkt Hagen zum stöbern und shoppen ein. Weitere sonntägliche Einkaufsmöglichkeiten im Ruhrgebiet finden Sie unter verkaufsoffene Sonntage.

 

Hasper Adventsfest

02.12 – 03.12.2017

Das Hasper Adventsfest findet in der Hasper Innenstadt statt, auf dem Kirchplatz Frankstraße.

 

Leuchtendes Wehringhausen

08.12.2017

Kleiner Adventsbasar auf der Lange Straße

Boeler Weihnachtsmarkt 

09. bis  10.12.17

Auf dem Boeler Kirchplatz

 

Weitere Weihnachtsmärkte in NRW

 

 


Weihnachtsmarkt Grefrath

Posted by on November 16th, 2016  •  0 Comments  • 

Eine Feuershow und die illuminierte Dorenburg erwarten die Besucher beim Romantischen Weihnachtsmarkt im Niederrheinischen Freilichtmuseum. Foto: OpenMind ManagementService

Weihnachtsmarkt Grefrath

Gaukler, Kunst und Feuershow im Niederrheinischen Freilichtmuseum

Romantischer Weihnachtsmarkt an den ersten beiden Adventswochenenden im Niederrheinischen Freilichtmuseum

Grefrath. Pünktlich zum Advent öffnet der Romantische Weihnachtsmarkt im Niederrheinischen Freilichtmuseum seine Pforten. Rund 100 Künstler sind an den ersten beiden Adventswochenenden zu Gast im Volkskundemuseum des Kreises Viersen. Der Weihnachtsmarkt ist jeweils von Freitag bis Sonntag, 01. bis 03. Dezember sowie 8. bis 10. Dezember, geöffnet. Besucher sind willkommen freitags und samstags von 13 bis 21 Uhr (Einlass bis 20:15 Uhr), sonntags von 11 bis 20 Uhr (Einlass bis 45 Minuten vor Schließung).

„Der Romantische Weihnachtsmarkt ist eine liebgewonnene Tradition in unserem Museum“, sagt Museumsleiterin Anke Wielebski. Für das weihnachtliche Ambiente sorgt die Künstlerin Kirsten Sauer. Sie hüllt das dunkle Areal des Freilichtmuseums in ein Meer von Fahnen, Ölfackeln und Lichtprojektionen. „Alle Aussteller bieten hochwertiges Handwerk, kreative Kunst und trendige Unikate. Kitsch gibt es auf dem Romantischen Weihnachtsmarkt nicht“, sagt Anke Peters vom Veranstalter „OpenMind ManagementService“. Das Angebot reicht von Schmuck über Dekoratives bis hin zu kulinarischen Köstlichkeiten.

Zudem erwarten Kasper, der feuerspuckende Gaukler, die Wunschzettelfee oder ein Mäuseroulette die Besucher. Die kleinen Gäste können Stockbrot backen, Knusperhäuschen basteln und Bogenschießen. Im historischen Backhaus qualmt der Ofen. Der Schmied erzählt in der Museumsschmiede Märchen. Für Samstag und Sonntag haben sich Nikolaus und Knecht Ruprecht angekündigt. Wer hungrig ist und Durst hat, wird im Innenhof der Dorenburg, im Hof Waldniel oder vor der Schmiede fündig.

 

Eintrittspreise Weihnachtsmarkt im Niederrheinischem Freilichtmuseum:

Das Tagesticket für den Romantischen Weihnachtsmarkt kostet 7 Euro für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren, ermäßigt 6 Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt.  Parkplätze stehen an der Stadionstraße 145 in Grefrath sowie am Samstag und Sonntag auf dem ehemaligen Johnson-Control-Gelände wieder mit Shuttleservice zur Verfügung. Besucher sollten zudem auf die Ausschilderungen achten.

 

Wichtiger Hinweis für alle Besucher des Niederrheinischen Freilichtmuseums:

Das Museum bleibt in der Woche zwischen den Weihnachtsmarkt-Wochenenden geschlossen und ist ab Dienstag, 12. Dezember 2017, wieder regulär geöffnet.

 

Weitere Infos finden Sie unter:

www.niederrheinisches-freilichtmuseum.de

www.facebook.de/niederrheinisches-freilichtmuseum

www.omms.net/freilichtmuseumdorenburg/romantischerweihnachtsmarkt/

Quelle: Kreis Viersen – Der Landrat

 

2. Romantischer Weihnachtsmarkt Niederrheinisches Freilichtmuseum Grefrath 2017

Öffnungszeiten:

  1. und 2. Adventswochenende (1.-3. und 08.-10.12.2017)

Freitag uns Samstag von 13 bis 21 Uhr
Sonntag 11 bis 20 Uhr

 

Niederrheinisches Freilichtmuseum Dorenburg
Am Freilichtmuseum 1
(für das Navigationsgerät Stadionstraße 145)
47929 Grefrath

 

 

Weitere Weihnachtsmärkte NRW

 

 

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten
Stadionstraße 145

Weihnachtsmarkt Mönchengladbach

Posted by on November 15th, 2016  •  0 Comments  • 

Das Weihnachtsdorf in Mönchengladbach © Pressestelle Stadt Mönchengladbach

Weihnachtsmarkt Mönchengladbach

Weihnachtsmärkte in den beiden Innenstädten, bei Hephata und in Schloss Rheydt

Die Weihnachtsmärkte in Mönchengladbach laden ab Samstag, 19. November, wieder zum Bummeln und Einstimmen auf das Fest ein. Einen Hauch von Hollywood versprüht in diesem Jahr der Weihnachtsmarkt im Bereich des neuen Sonnenhausplatzes vor dem Minto. In Form von Filmkulissen werden dort Häuserfronten aufgebaut, die in die Welt des Kinos entführen. Das Besondere: Neben den Filmkulissen werden auch historische Gebäude in Mönchengladbach, wie etwa die Brauerei Joeres an der Hittastraße, in Form nachgedruckter Fassaden kurzerhand auf den Sonnenhausplatz „„umgesetzt“. Das kündigt das Mönchengladbacher City-Management jetzt an. Dazu gibt es wieder eine Eisbahn, die zum Eisstockschießen und Eisgolfen einlädt, sowie mehrere Verkaufsstände mit weihnachtlichem Ambiente.

 

Weihnachtsdorf Mönchengladbach

Neben dem Weihnachtsmarkt auf der Hindenburgstraße öffnet am 19. November bis zum direkt im Anschluss an den Christkindlmarkt, der an diesem Tag von 9 bis 17 Uhr auf dem Kapuzinerplatz stattfindet, auch das Weihnachtsdorf auf dem Alten Markt. Insgesamt 20 Holzhütten mit dekorativem und praktischem Schmuck- und Kunsthandwerk bis hin zu kulinarischen Genüssen, eine holzgeschnitzte Weihnachtskrippe, Kinderkarussell, Schlittschuhbahn sowie Live-Musik und Disco on Ice erwartet die Besucher. Zeitgleich zum Weihnachtsgeschehen in Mönchengladbach geht auch der Weihnachtsmarkt ab 19. November in Rheydt an den Start. Ein Highlight verspricht das City Management Rheydt mit einem zweistöckigen Glühweinstand und Rundumblick auf den Marktplatz. Auch in diesem Jahr stellen die Veranstalter zum Budenzauber ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine. Dazu zählt das Adventskalendergewinnspiel, deren Gewinner an Heiligabend bekannt gegeben werden. Und vorweihnachtliches Feeling bietet das festliche Konzertprogramm in der evangelischen Hauptkirche am Markt.

 

Hephata Winterzauber

Zu den traditionellen Weihnachtsmärkten in Mönchengladbach zählt auch der „Hephata Winterzauber“ am Samstag, 25. November, von 10 bis 19 Uhr. Auf dem 18 Hektar großen Parkgelände am Dahler Kirchweg 48 werden an über 80 Ständen Kunsthandwerk, eine Advents- und Weihnachtsausstellung, ein Christkindl-Postamt und Live-Musik angeboten.

 

Weihnachtsmarkt Schloss Rheydt

Der Weihnachtsmarkt in Schloss Rheydt unter dem Titel „Kunst und Handwerk im Advent“, der am Adventswochenende 9. und 10. Dezember stattfindet, rundet das vorweihnachtliche Treiben in Mönchengladbach ab. Rund 60 Kunsthandwerker aus unterschiedlichsten Sparten bieten ihre Unikate und Erzeugnisse im malerischen Renaissance-Ambiente an. Der Markt ist an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr geöffnet. (pmg/sp)

Quelle: Pressestelle Stadt Mönchengladbach

 

Weihnachtsmärkte NRW

 

 


Weihnachtsmarkt Borken

Posted by on November 15th, 2016  •  0 Comments  • 

Das Borkener Weihnachtsmarktprogramm © Pressestelle Stadt Borken

Weihnachtsmärkte und „Borken on Ice“ in Borken: Ab dem 25. November gehts los…

Weihnachtsmärkte in Borken, Burlo, Gemen, Weseke und Markbeck und „Borken on Ice“ auf dem Borkener Marktplatz


25.-27. November 2016

Borkener Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz St.Remigius mit verkaufsoffenem Sonntag

Rahmenprogramm:

Freitag, 25. November 2016

16.30 Uhr Eröffnung Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing

16.30 Uhr Nikolaus und Knecht Ruprecht

17.00 Uhr Gemener Burgspatzen

19.00 Uhr Abend der offenen Kirche (St. Remigius)

21.00 Uhr Spielmannszug Borken

Samstag, 26. November 2016

13.30 Uhr Bläserklasse des Gymnasium Remigianum

15.00 Uhr Chöre der Propstei-Singschule St. Remigius

17.30 Uhr Sängervereinigung 1925 Borken

16.30 Uhr Evangelischer Posaunenchor Borken-Gemen

19.00 Uhr Big Band, Musikschule Borken

Sonntag, 27. November 2016

14.00 Uhr Tanzstudio Attitude

13.00 Uhr Cheerleader

17.00 Uhr Borkener Blasorchester


25. November – 26. Dezember 2016

„Borken on Ice“

Veranstaltungen rund um die Eisbahn auf dem Marktplatz

Link: https://www.facebook.com/borken.on.ice/


27. November 2016

Burloer Advents- und Weihnachtsmarkt rund um die Klosterkirche, Vennweg, Borken-Burlo


02.-04. Dezember 2016

Gemener Weihnachtsmarkt in der Schlossfreiheit, Borken-Gemen


03.-04.12.2016

Weseker Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz, Borken-Weseke


03.-04. Dezember 2016 und 08.-11. Dezember 2016

Weihnachtsmarkt auf dem Waldhof Schulze Beikel, Rhader Straße 16, Borken-Marbeck.

Quelle Bild und Text: Pressestelle Stadt Borken

 

Weihnachtsmärkte NRW

 

 


Coca-Cola Weihnachtstruck

Posted by on Dezember 14th, 2015  •  0 Comments  • 

Coca-Cola Weihnachtstruck-Tour ©The Coca-Cola Company

Der Coca-Cola Weihnachtstruck ist 2017 leider nicht im Ruhrgebiet

Die Termine der Weihnachtstruck-Tour für 2017 wurden sehnsüchtig erwartet – doch jetzt steht fest in ganz NRW ist nicht ein einziger Termin dabei

Kinderaugen strahlen wenn sie den hell erleuchteten und beeindruckenden Coca-Cola Weihnachtstruck mit dem Weihnachtsmann sehen.

In der Adventszeit wurden bisher bis zu 60 Städte in ganz Deutschland von den beliebten roten Trucks angefahren. Mit an Bord ist natürlich Santa Claus, der persönlich begrüßt werden kann und ein offenes Ohr für die Weihnachtswünsche der Kinder hat und gerne für Fotos zur Verfügung steht. Vielleicht erfahrt ihr auch was der Weihnachtsmann oder eher gesagt Santa Claus mit dem Herstellerkonzern des beliebten Erfrischungsgetränks zu tun hat. Wer weiß.

Doch 2017 wird dieses Event für Familien in NRW leider ausfallen. Wer die Coca-Cola Weihnachtstrucks dennoch sehen möchte, muss einen recht langen Weg in Kauf nehmen.

Hier finden Sie die Veranstaltungsorte der Tour 2017:

25. November 2017, 14 – 19 Uhr: Königsplatz, Schwabach
03. Dezember 2017, 14 – 19 Uhr: Obere Königstraße 8, Kassel
10. Dezember 2017, 14 – 19 Uhr: Am Markt 12, St. Ingbert
15. Dezember 2017, 14 – 19 Uhr: An der Johanniskirche, Magdeburg
16. Dezember 2017, 14 – 19 Uhr: Rathaus, Am Markt 16, Grimms

 

Auf jeden Fall wartet auf die Kinder ein buntes Bühnen- und Mitmach-Programm mit zahlreichen Bastelaktionen. In der mobilen Weihnachts-Werkstatt können Kinder Weihnachtsschmuck und Weihnachtsgeschenke basteln, bemalen und Souvenirs herstellen. Aber auch die Herzen von PS-Freaks werden höher schlagen, wenn der Truck aus dem Hause Freightliner mit 470 PS und und 325 Meter Leuchtlaufleisten durch die Städte zieht. So wird ein Besuch der Coca-Cola Weihnachtstrucks zu einem Event für die ganze Familie und lässt sich je nach Veranstaltungsort gut mit einem gemütlichen Bummel über den lokalen Weihnachtsmarkt verbinden.

2015 war der Weihnachtstruck unter anderem auf dem Synagogenplatz direkt in der Mülheimer Innenstadt zu sehen.  Ein buntes Bühnenprogramm mit z.B. den „Young Gospel Singers“ und der Tanzschule Ritter (Auftritte um 16:20 und 18 Uhr) sorgten für beste Unterhaltung für Groß und Klein. Aber auch das berühmte Einkaufsparadies CentrO Oberhausen mit seiner langen Promenade und einem eigenen Weihnachtsmarkt durfte schon Veranstaltungsort für dieses vorweihnachtliche Event sein. Vielleicht ist 2016 ja auch Dortmund mit dabei. Schließlich beherbergt diese Stadt im Ruhrgebiet einen der größten Weihnachtsmärkte NRWs.

Bleibt zu hoffen, dass die roten Riesen wenigstens 2018 wieder das Ruhrgebiet und weitere Regionen in Nordrhein-Westfalen besuchen werden.

Doch glücklicherweise gibt es ja ganz viele andere tolle Veranstaltungen im Ruhrgebiet –  wer zum Beispiel nach wunderschönen und besinnlichen Weihnachtsmärkten in NRW sucht, wird hier fündig:

 

Weihnachtsmärkte NRW

 

 

 

Foto ©The Coca-Cola Company


Hugenpoeter Nikolausmarkt

Posted by on Oktober 28th, 2015  •  0 Comments  • 

Der Hugenpoeter Nikolausmarkt öffnet seine Tore auch dieses Jahr zur Weihnachtszeit

Rund um den Nikolaustag lädt der Hugenpoeter Weihnachtsmarkt seine Besucher zu einigen besinnlichen Stunden ein

Bereits zum achten Mal wird im Hof vom Schlosshotel Hugenpoet im Essener Stadtteil Kettwig der Hugenpoeter Nikolausmarkt veranstaltet. Vier Tage lang präsentieren sich die Weihnachtshütten in einem festlich geschmückten Gewand. Lichterglanz und Tannengrün verschönern den winterlichen Schlosshof. Der Duft von gebackenen Plätzchen und Glühwein liegt in der frischen, vorweihnachtlichen Luft.

Außergewöhnlich, erlesen und speziell ist das Angebot an Kunsthandwerksartikeln und anderen Geschenkideen. Diese eignen sich nicht nur für den Kreis der Liebsten, sondern auch als Dekoration für den Abendbrottisch daheim. Kulinarisch vom Feinsten werden die Besucher verwöhnt mit allerlei Köstlichkeiten aus der Schlossküche und der Schlosskonditorei.

Für das Wohl der kleinen Gäste ist ebenfalls gesorgt. Inmitten eines farbenfrohen Lichtermeeres warten auf die Kinder ein Kinderbastelzelt und ein Kinderkarussell. Ebenso können die Kinder in der Weihnachtsbäckerei Plätzchen backen.

Ein musikalisches Rahmenprogramm mit Ballonglühen tragen zudem zur prächtigen Weihnachtsstimmung bei. Zum Eintrittspreis gehört auch ein Glas Glühwein dazu.

 

Öffnungszeiten Hugenpoeter Nikolausmarkt:

  • 01.12.2016 von 17:00 bis 22:00 Uhr
  • 02.12.2016 von 14:00 bis 22:00 Uhr
  • 03.12.2016 von 13:00 bis 22:00 Uhr
  • 4.12.2016 von 11:00 bis 20:00 Uhr

 

Eintritt Nikolausmarkt Schloss Hugenpoet:

Preis pro Person: € 6,00 pro Person inklusive 1 Glas Glühwein

 

Weihnachtsmärkte NRW