Weihnachtsmärkte NRW Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Weihnachtsmarkt am Wasserschloss Wittringen Gladbeck

Posted by on Dezember 3rd, 2017  •  0 Comments  • 

Märchenhafte Weihnacht im Wasserschloss Wittringen

Weihnachtsmarkt Gladbeck – im und rund um das Schloss

Vom 30. November bis zum 03. Dezember 2017 findet wieder ein traumhaftes Weihnachtsfest im Wasserschloss Wittringen statt. Der Weihnachtsmarkt wird am Schloss aufgebaut sein und vor schöner Atmosphäre strahlen. Besucher können sich auf viele verschiedene Weihnachtshütten freuen, in denen gestöbert und geschlemmt werden kann. Zudem werden weihnachtliche Kunsthandwerk Sachen angeboten, die zum schnuppern einladen. Um 17 Uhr wird ein Laternenzug durch den Wittringer Wald stattfinden.
Als Highlight wird die Schmuckausstellung ,,STERNENGLANZ“ am Wochenende im Gildensaal ausgestellt sein.

Termin: 30. November bis zum 03. Dezember 2017
Donnerstag und Freitag von 15:00 bis 20:00 Uhr
Samstag von 11:00 bis 21:00 Uhr und Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr

Ort
Burgstraße 64
45964 Gladbeck

Eintritt: frei


Weihnachtsmarkt am Wasserschloss Wittringen Gladbeck

Posted by on Dezember 2nd, 2017  •  0 Comments  • 

Märchenhafte Weihnacht im Wasserschloss Wittringen

Weihnachtsmarkt Gladbeck – im und rund um das Schloss

Vom 30. November bis zum 03. Dezember 2017 findet wieder ein traumhaftes Weihnachtsfest im Wasserschloss Wittringen statt. Der Weihnachtsmarkt wird am Schloss aufgebaut sein und vor schöner Atmosphäre strahlen. Besucher können sich auf viele verschiedene Weihnachtshütten freuen, in denen gestöbert und geschlemmt werden kann. Zudem werden weihnachtliche Kunsthandwerk Sachen angeboten, die zum schnuppern einladen. Um 17 Uhr wird ein Laternenzug durch den Wittringer Wald stattfinden.
Als Highlight wird die Schmuckausstellung ,,STERNENGLANZ“ am Wochenende im Gildensaal ausgestellt sein.

Termin: 30. November bis zum 03. Dezember 2017
Donnerstag und Freitag von 15:00 bis 20:00 Uhr
Samstag von 11:00 bis 21:00 Uhr und Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr

Ort
Burgstraße 64
45964 Gladbeck

Eintritt: frei


Weihnachtsmarkt am Wasserschloss Wittringen Gladbeck

Posted by on Dezember 1st, 2017  •  0 Comments  • 

Märchenhafte Weihnacht im Wasserschloss Wittringen

Weihnachtsmarkt Gladbeck – im und rund um das Schloss

Vom 30. November bis zum 03. Dezember 2017 findet wieder ein traumhaftes Weihnachtsfest im Wasserschloss Wittringen statt. Der Weihnachtsmarkt wird am Schloss aufgebaut sein und vor schöner Atmosphäre strahlen. Besucher können sich auf viele verschiedene Weihnachtshütten freuen, in denen gestöbert und geschlemmt werden kann. Zudem werden weihnachtliche Kunsthandwerk Sachen angeboten, die zum schnuppern einladen. Um 17 Uhr wird ein Laternenzug durch den Wittringer Wald stattfinden.
Als Highlight wird die Schmuckausstellung ,,STERNENGLANZ“ am Wochenende im Gildensaal ausgestellt sein.

Termin: 30. November bis zum 03. Dezember 2017
Donnerstag und Freitag von 15:00 bis 20:00 Uhr
Samstag von 11:00 bis 21:00 Uhr und Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr

Ort
Burgstraße 64
45964 Gladbeck

Eintritt: frei


Weihnachtsmarkt am Wasserschloss Wittringen Gladbeck

Posted by on November 30th, 2017  •  0 Comments  • 

Märchenhafte Weihnacht im Wasserschloss Wittringen

Weihnachtsmarkt Gladbeck – im und rund um das Schloss

Vom 30. November bis zum 03. Dezember 2017 findet wieder ein traumhaftes Weihnachtsfest im Wasserschloss Wittringen statt. Der Weihnachtsmarkt wird am Schloss aufgebaut sein und vor schöner Atmosphäre strahlen. Besucher können sich auf viele verschiedene Weihnachtshütten freuen, in denen gestöbert und geschlemmt werden kann. Zudem werden weihnachtliche Kunsthandwerk Sachen angeboten, die zum schnuppern einladen. Um 17 Uhr wird ein Laternenzug durch den Wittringer Wald stattfinden.
Als Highlight wird die Schmuckausstellung ,,STERNENGLANZ“ am Wochenende im Gildensaal ausgestellt sein.

Termin: 30. November bis zum 03. Dezember 2017
Donnerstag und Freitag von 15:00 bis 20:00 Uhr
Samstag von 11:00 bis 21:00 Uhr und Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr

Ort
Burgstraße 64
45964 Gladbeck

Eintritt: frei


Bochumer Weihnachtsmarkt

Posted by on November 21st, 2016  •  0 Comments  • 

Die schönsten Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet und in NRW

Bochumer Weihnachtsmarkt

Zauberhafte Weihnachtsgeschichten in luftiger Höhe

Bereits am 23. November 2017 öffnet der Bochumer Weihnachtsmarkt in der Innenstadt seine Pforten.  Dieser Weihnachtsmarkt mitten im Ruhrgebiet umfasst circa 200 weihnachtlich geschmückte Marktstände und zieht jährlich aufs Neue zahlreiche Besucher nach Bochum. Viele Geschenkartikel, die unter anderem aus dem Kunsthandwerk stammen, erwarten Sie auf dem Weihnachtsmarkt in Bochum.

Neben dem Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln, begeistert der Bochumer Weihnachtsmarkt traditionell mit einer einmaligen Attraktion: Dem fliegenden Weihnachtsmann. „Der fliegende Weihnachtsmann“ Falk Traber stammt aus einer Hochseilartisten-Familie. Bei seiner Show legt er mit seinem von Rentieren gezogenen Schlitten eine Strecke von 125 Metern, auf einer Höhe von etwa 33 Metern, zurück. Über den Köpfe der Besucher gibt er zudem eine Weihnachtsgeschichte zum Besten. Dieses in NRW einzigartige Spektakel ist täglich um 17 und um 19 Uhr auf dem Dr.-Ruer-Platz zu bewundern.

Auf dem Husemannplatz steht 2017 eine 3 Meter hohe Krippe mit Holzschindeldach.

Auf der Bühne wird insbesondere an den Wochenenden immer wieder Live-Musik geboten. An diesem ist vor allem die Bochumer Musikschule sehr aktiv beteiligt. Aber auch verschiedene Chöre, Jazz-, Pop- und Rockbands sorgen für vorweihnachtliche Stimmung in der Ruhrgebietsstadt.

Rund um die Pauluskirche begeistert ein mittelalterlicher Markt stilecht mit allerlei Leckereien aus der Garküche, Honigwein und Kunsthandwerk. Gaukler und Spielleute mit historischen Instrumenten streifen Ihren Weg, vorbei an stimmungsvoll mit Fackeln, Kerzen und Öllampen erleuchteten Ständen.

 

Der Weihnachtsmarkt Bochum für Kinder und Familien

Neben dem fliegenden Weihnachtsmann begeistern weitere Attraktionen auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt die jüngsten Weihnachtsmarktbesucher. Verschiedene Acts wie der Auftritt von Heiner Rusche mit dem Kinderprogramm „Wir tanzen im Winter“ aber auch kleine Kinderkarussells bringen Kinderaugen zum Strahlen. Auf dem Boulevard auf der Seite des Modehauses Baltz ist ein zauberhafter Märchenwald aufgebaut, in dem verschiedene Märchen der Gebrüder Grimm dargestellt werden. Ein besonderes Kinderprogramm gibt es am Sonntag, den 03. Dezember sowie am 17. Dezember 2017 wenn es heißt Triff den Bergmann: Hier erhalten Kinder die Möglichkeit, einen echten (ehemaligen) Bergmann in seiner Arbeitskleidung kennenzulernen. Ein Muss für echte Ruhrpottkinder.

 

Mit dem City-Skyliner den Bochumer Weihnachtsmarkt aus schwindelerregender Höhe betrachten

Wer nicht nur den Weihnachtsmarkt sondern ganz Bochum überblicken möchte, sollte es nicht versäumen, sich mit dem City-Skyliner in luftige Höhen zu begeben. Dabei handelt es sich um eine mobile und weltweit höchste Aussichtsplattform, welche auf dem Boulevard/Ecke Hellweg zu finden ist.  Eine Glaskabine bringt die Besucher in langsamen 360 Grad Drehungen bis in die schwindelerregende Höhe von 72 Metern und erlaubt – je nach Wetterlage – einen Panoramablick von bis zu 29 Kilometern. So können Sie auch die Nachbarstädte im Ruhrgebiet im weihnachtlichen Glanz erleben.

 

Wer übrigens direkt Fotos von seinem Besuch des Bochumer Weihnachtsmarkt posten möchte, kann direkt das freie WLAN in der Innenstadt nutzen.

 

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt Bochum

23.11.2017 – 23.12.2017 von 12.oo Uhr – 21.oo Uhr (Kernzeit)

Flugzeiten fliegender Weihnachtsmann: täglich um 17 und 19 Uhr

Totensonntag geschlossen (26. November 2017)

Verkaufsoffener Sonntag am 10. Dezember 2017 von 13 – 18 Uhr

 

Veranstaltungsort Bochumer Weihnachtsmarkt

Bochumer City

Boulevard und Schützenbahn (Märchenwald)
Grabenstraße und Harmoniestraße
Dr.-Ruer-Platz (Bühne, Der fliegende Weihnachtsmann) und Huestraße
Husemannplatz (Lichterdach, Weihnachtskrippe)
Kortumstraße
Pauluskirche (Mittelalterlicher Markt)

44787 Bochum

 

 

 

Weitere meist kleinere Weihnachtsmärkte in Bochum finden Sie im Folgenden:

 

30.11. – 30.12.2017 Weihnachtsmarkt Ruhr Park Bochum (montags bis donnerstags sowie samstags von 10 – 20 Uhr geöffnet, freitags bis 21:30 Uhr, sonntags geschlossen)

Freitag 01.12.2017 von 14 – 19 Uhr Weihnachtsmarkt in Bochum-Gerthe Gerthe im Advent im Gerther Marktgarten

Samstag 02.12.2017 von 11 – 17 Uhr Weihnachtsmarkt am Tierheim Bochum

Samstag 02.12. – Sonntag 03.12.2017 von 11 – 20 Uhr Markt der Möglichkeiten Wattenscheid  in Bochum-Wattenscheid

Sonntag, 03.12.2017 von 11 – 18 Uhr Dahlhauser Weihnachtsmarkt, Otto-Wels-Platz, Bochum-Dahlhausen

Donnerstag 14.12. – Sonntag 17.12.2017 Weihnachtsmarkt in Bochum-Stiepel an der Stiepeler Dorfkirche (Donnerstag 16 – 20 Uhr, Freitag 16 – 21 Uhr, Samstag 11 – 18 Uhr, Sonntag 11 – 17 Uhr)

Freitag 22.12. – Samstag 23.12.2017 Lautes Glühen im Bermuda3Eck in der Bochumer City (Freitag 15 – 22 Uhr, Samstag 12 – 22 Uhr)

Weitere Weihnachtsmärkte in NRW

 

 

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten
Schützenbahn
Pariser Str.
Grabenstraße

Weihnachtsmarkt Wasserschloss Wittringen – Gladbeck

Posted by on November 5th, 2015  •  0 Comments  • 

Die schönsten Weihnachtsmärkte im Ruhrgebiet und in NRW

Weihnachtsmarkt am Wasserschloss Wittringen

Das Wasserschloss Wittringen ist auch in diesem Jahr ein beliebter Anlaufpunkt für Liebhaber der Schlossweihnacht.

Jedes Jahr findet zum 1. Advent ein zauberhafter Weihnachtsmarkt in Gladbeck statt. In diesem Jahr können Sie diesen vom 30. November bis zum 03. Dezember 2017 besuchen. Das Wasserschloss Wittringen in der Stadt Gladbeck richtet mit der „Märchenhaften Weihnacht“ einen eindrucksvollen, sehr speziellen Weihnachtsmarkt aus. In den wunderschön geschmückten Hütten aus Holz können die Besucher kunsthandwerkliche Artikel und andere weihnachtlichen Geschenkartikel erwerben.  Gleich am Eröffnungstag wird ein Laternenumzug durch den Wittringer Wald organisiert. Dieser stellt nicht nur das magische Highlight, sondern auch die sinnliche Eröffnung des Weihnachtsmarktes dar.

Die „Märchenhafte Weihnacht“ hier am Wittringer Wasserschloss gilt als sehr familienfreundliches Event. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl  gesorgt. Neben heißen und kalten Getränken werden an vielerlei kleinen Ständen Kleinigkeiten wie gebrannte Mandeln oder Brezeln angeboten.

 

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt am Wasserschloss Wittringen:

Termin: 30. November bis zum 03. Dezember 2017
Donnerstag und Freitag von 15:00 bis 20:00 Uhr
Samstag von 11:00 bis 21:00 Uhr
Sonntag von 11:00 bis 19:00 Uhr

Ort

Wasserschloss Wittringen
Burgstraße 64
45964 Gladbeck

Eintritt: frei

 

Foto: Symbolbild, Fotolia.com

 

Weitere Weihnachtsmärkte NRW

 


Weihnachtsmarkt Dortmund

Posted by on November 5th, 2015  •  0 Comments  • 

Weihnachtsmarkt Dortmund

Einer der schönsten und größten Weihnachtsmärkte Deutschlands liegt in NRW

Alle Jahre wieder – 48.000 Lämpchen, Kugeln und Leuchtornamente schmücken den 45 Meter hohen Tannenbaum. Der Dortmunder Weihnachtsmarkt zählt zu den größten und eindrucksvollsten Weihnachtsmärkten Deutschlands. Über 300 festlich geschmückte Buden bilden die Kulisse für einen weihnachtlichen Einkaufsbummel, der keine Wünschen offen lässt. Auf dem Weihnachtsmarkt Dortmund kommt jeder auf seine Kosten. Ob Kunsthandwerk, außergewöhnliche Spielwaren oder Weihnachtsdekoration… In der Adventszeit lässt die Dortmunder Innenstadt die Herzen ihrer Besucher höher schlagen. Hier wird ein jeder fündig. Die freundlichen Standbesitzer helfen gern bei etwaigen Fragen und bieten mit großem Vergnügen ihre Ware an. Diese eignet sich auch perfekt als Geschenk für den Freund, Bruder oder Arbeitskollegen.

 

Die Großstadt im Ruhrgebiet verwandelt sich in ein hell erleuchtetes Weihnachtsdorf – Der Weihnachtsmarkt Dortmund findet bereits zum 119. Mal statt

Wenn sich die Nacht über das Städtchen legt und die Sterne funkelnd am Himmel stehen, während unzählige Kerzen und Laternen den durch die Straßen wandelnden Menschen den Weg leuchten, verwandelt sich Dortmund in ein magisches, weihnachtliches Dorf voller Leben und Sinnlichkeit.Neben köstlichen Leckereien wie gebrannte Mandeln oder kulinarischen Spezialitäten wie der Westfälische Grillschinken, steht der jährlich neu entworfene Glühwein- Jahresbecher besonders für Sammler im Mittelpunkt. Natürlich darf auch die vom Ruhrpottler geliebte deftige Rostbratwurst/Currywurst nicht fehlen.

 

Ein buntes und vielfältiges Programm auf der Bühne auf dem „Alten Markt“ rundet die weihnachtliche Stimmung ab. Während sich die „großen Gäste“ bei Glühwein und netten Gesprächen vergnügen, erfreuen sich die „kleine Gäste“ an Kasperle und Zauberer. Zudem haben sie im Weihnachtsdorf die Möglichkeit, dem Weihnachtsmann ein Gedicht aufzusagen oder ein Lied zu singen. Per schriftlicher Anmeldung können die Kinder auch mit dem Weihnachtsmann zusammen basteln und Plätzchen backen. Am Totensonntag, an Heiligabend sowie am ersten Weihnachtsfeiertag bleibt der Weihnachtsmarkt Dortmund geschlossen.

Der Weihnachtsmarkt in Dortmund hat sich den Status, zu den größten, aber auch schönsten Weihnachtsmärkten in Deutschland zu gehören, auf jeden Fall verdient. Lassen Sie sich diese Veranstaltung im Ruhrgebiet nicht entgehen.

 

Öffnungszeiten Dortmunder Weihnachtsmarkt 2017

23. November – 30. Dezember 2017

Mo. – Do. von 10.oo – 21.oo Uhr
Fr. + Sa. von 10.oo – 22.oo Uhr
So. von 12.oo – 21.oo Uhr

2. Weihnachtsfeiertag (26.12.2017) 12:00 -21:00 Uhr
Totensonntag, Heiligabend und 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen

Verkaufsoffener Sonntag: 03.12.2017 

 

Veranstaltungsort Weihnachtsmarkt Dortmund

Hansaplatz
44137 Dortmund

 

Weitere Weihnachtsmärkte in NRW