Veranstaltungen Moers Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Flic Flac Moers

Posted by on Juni 7th, 2018  •  0 Comments  • 

Flic Flac - The Modern Art of Circus kommt nach Moers - Tour Farblos 2018

Flic Flac – The Modern Art of Circus gastiert im Juni 2018 in Moers

Brandheiß und atemberaubend –  Farblos Tour 2018

Flic Flac kommt mit neuer Show zurück nach Moers. Vom 7. bis 17. Juni 2018 erwartet das Publikum auf dem Friedrich-Ebert-Platz im schwarz-gelben Zelt erneut ein Programm der Superlative. Atemberaubende Darbietungen unter der Circuskuppel und auf der Bühne mit Preisträgern internationaler Circusfestivals.

Hautnah und intensiv erleben die Besucher die moderne, unkonventionelle und durchaus schräge Show. Mitreißend, adrenalingeladen, risikobewusst und spannend – Flic Flac begeistert einmal mehr mit dem Unfassbaren.

Das Konzept zu „Farblos“ – so der provokante Name der gut zweistündigen Performance – stammt von den beiden Juniorchefinnen Larissa Medved-Kastein und Tatjana Kastein, den Töchtern von Flic Flac Gründer Benno Kastein. Akrobatik und Nervenkitzel pur gepaart mit Comedy vom Feinsten: mehr als 35 Künstler aus aller Welt bieten eine Show der Extraklasse. Ein aufregendes, bewegendes und faszinierendes Programm für die ganze Familie.

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.flicflac.de ab € 24.- Normalpreis.

 

Die neue Show Farblos kommt im Juni 2018 nach Moers Foto: Alain Alegria © Flic Flac FF Tour GmbH

Die neue Show Farblos kommt im Juni 2018 nach Moers
Foto: Alain Alegria © Flic Flac FF Tour GmbH

 

Fotos und Text: Flic Flac – FF Tour GmbH


Stadtführungen Moers

Posted by on Januar 18th, 2017  •  0 Comments  • 

Stadtführungen Moers, Touren und Termine

Stadtführungen Moers

Die Stadt Moers bietet 2017 ein buntes Programm an Führungen und Touren an, um die Stadt am Niederrhein genauer zu entdecken.

Fast 90 Angebote stehen im Veranstaltungskalender der Stadt Moers dieses Jahr zur Verfügung. Angefangen bei historischen Stadtführungen, einer Baumführung im Schlosspark über Nachtwächterführungen und Vollmondwanderungen bis hin zu spannenden Thementouren  Frauenschicksale und Radtouren durch eine Bergarbeitersiedlung.

Erleben Sie die Stadt Moers in unterschiedlichen Epochen und erfahren Sie Spannendes und Wissenswertes über ihre Rolle und Bedeutung zu Kaisers Zeiten, im Industriezeitalter und während der NS-Zeit.

 Anmeldung und Preise Stadtführungen Moers

Die Kosten für die Teilnahme an den Führungen Moers liegen zwischen vier und sechs Euro pro erwachsener Person. Kinder im Alter von 6-14 Jahren erhalten eine Ermäßigung von 50 %.

Für die Teilnahme an den Stadtführungen Moers ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Diese kann bei der Stadtinformation Moers unter der Telefonnummer 02841-882260, per Fax 02841-8822622 oder unter stadtinformation(at)moers-marketing.de erfolgen.

Infos zur Barrierefreiheit 

Viele der angebotenen Stadtführungen Moers sind bereits barrierefrei gestaltet und für Personen mit Handicaps geeignet.  Bei Interesse werden aber gerne auch weitere Touren als barrierefreie Variante angeboten. Melden Sie sich dazu bitte bei der Stadtinformation Moers, die Ihnen gerne beratend zur Seite steht.

 


Überblick über die Stadtführungen Moers


 

Historische Stadtführung

Dieser Rundgang führt Sie durch die Gassen der historischen Altstadt. Während der Führung erhalten Sie Einblick in die wichtigsten Epochen der Stadt Moers. Angefangen bei den Römern bis hin zur Zeit der Belagerung durch die Spanier. Der Treffpunkt befindet sich am Eingang des Moerser Schlosses.

Termine Historische Stadtführung

  • 12.03.2017 um 11 Uhr
  • 02.04.2017 um 11 Uhr
  • 23.04.2017 um 18 Uhr
  • 28.05.2017 um 11 Uhr
  • 11.06.2017 um 11 Uhr
  • 09.07.2017 um 11 Uhr
  • 23.07.2017 um 11 Uhr
  • 13.08.2017 um 11 Uhr
  • 17.09.2017 um 11 Uhr
  • 29.10.2017 um 11 Uhr

 

Führung Epochen der Stadtentwicklung 1 und 2

Die Tourenreihe „Epochen der Stadtentwicklung“ gliedert sich in 2 Teile, da die komplette Geschichte der Stadt Moers kaum in eine Führung zu packen wäre. Tour 1 beschäftigt sich mit der Urzelle der Stadt, der oranischen Festungsanlage, welche durch die Grafen-, Oranier- und Preußenzeit geprägt wurde. Teil 2 beschäftigt sich mit der Entwicklung der Stadt Moers in der Zeit der Industrialisierung. Wer mag kann an beiden Teilen der Führung (an unterschiedlichen Terminen) teilnehmen. Teil 1 und Teil 2 können aber auch unabhängig voneinander gebucht werden. Bitte beachten Sie auch die unterschiedlichen Startpunkte der Touren. Treffpunkt für Führung 1 ist die Kapelle Ecke Rheinberger-/ Mühlenstraße. Tour 2 beginnt am Bahnhof Moers.

Termine Teil 1

  • 08.04.2017 um 14 Uhr
  • 10.06.2017 um 14 Uhr
  • 12.08.2017 um 14 Uhr
  • 07.10.2017 um 14 Uhr

Termine Teil 2

  • 20.05.2017 um 14 Uhr
  • 01.07.2017 um 14 Uhr
  • 16.09.2017 um 14 Uhr
  • 28.10.2017 um 14 Uhr

 

Nachtwächterführungen Moers – Durch Tore und Gassen zu alten Gemäuern

 

Auch abends werden Stadtführungen angeboten, die Moers in einem ganz anderen Licht erscheinen lassen. Über die Nachtwächterführungen Moers informieren wir Sie in einem gesonderten Artikel. Alle Infos und Termine zu den Nachtwächterführungen erhalten Sie hier.

 

Das „Geleucht“ – eine Nachtwanderung bei Vollmond

Eine weitere Führung, die erst in den Abendstunden stattfindet, lädt ein,  Moers im Licht des Vollmonds zu entdecken. Unter dem Titel „Das Geleucht“ – findet eine Tour zum größten Montankunstwerk weltweit statt: Das „Geleucht“ von Otto Plene, in Form einer riesigen Grubenlampe thront hoch über der Stadt auf der Halde Rheinpreussen. Bei gutem Wetter, taucht das Licht des Vollmonds Teile der Halde in glutrotes Licht und bietet eine wunderschöne Kulisse für imposante Fotos.

Termine – Das Geleucht:

  • 13.01.2017 um 18.30 Uhr
  • 11.02.2017 um 18.30 Uhr
  • 12.03.2017 um 18.30 Uhr
  • 06.10.2017 um 18.30 Uhr
  • 04.11.2017 um 18.30 Uhr
  • 03.12.2017 um 18.30 Uhr

 

Baumführung im Schlosspark

Zweimal in diesem Jahr findet eine Baumführung im Schlosspark Moers statt. Am 23.04.2017 um 11 Uhr und am 19.08.2017 um 14:30 Uhr beginnt eine Führung durch den Schlosspark, bei der Sie viel über den dort vorkommenden Baumbestand erfahren können, zu dem auch exotische Arten und Bäume aus der Entstehungszeit des Parks um 1836 gehören.

 

Weitere Stadtführungen Moers:

  • Altes und Modernes Moers 18.06. +  02.07. + 30.07. + 13.08.2017
  • Asciburgium – Auf den Spuren der Römer 18.08.2017
  • Frauenschicksale 08.02.2017, 24.06.2017, 30.09.2017, 15.11.2017
  • Moers in bester Gesellschaft 30.04.2017 + 15.10.2017
  • Kaiserliches Moers 27.08.2017
  • Moers zu Kaisers Zeiten 30.04.2017
  • Kirchen und Kloster im Wandel 06.01.2017 und 01.10.2017 und 29.12.2017
  • Lehmpastor Felke – als Repelen noch ein Kurort war 21.05.2017 und 10.09.2017
  • Moers zur NS-Zeit 29.01. und 07.05.2017
  • Spuren jüdischen Lebens in Moers 05.02.2017 + 22.10.2017
  • Das „Wundermädchen“ Eva Vliegen 31.03. + 19.05. + 13.10. + 08.12.2017
  • Moerser Friedhöfe (Radtour) 17.09.2017
  • Mutiges Meerbeck – Hochstraß (Radtour) 23.07.2017
  • 90 Jahre Bergbau im Moerser Raum (Radtour) 16.07.2017

 

Des Weiteren stehen vier weitere Touren auf dem Plan der Stadtführungen Moers, die jedoch nur auf Anfrage hin durchgeführt werden. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an die Stadtinformation.

Weitere Infos zu den Stadtführungen Moers finden Sie unter  www.moers.de/de/stichwoerter/stadtfuehrungen-9667316/

 

Weitere Veranstaltungen in Moers

 

 


Weihnachtsmarkt Moers

Posted by on November 25th, 2016  •  0 Comments  • 

Eingangsbereich Weihnachtsmarkt Moers © MoersMarketingGmbH

Weihnachtsmarkt Moers

 

Vom 23. November bis einschließlich zum 22. Dezember 2017 lockt der Moerser Weihnachtsmarkt auf den Kastellplatz

Der Weihnachtsmarkt Moers befindet sich auf dem feierlich geschmückten Kastellplatz direkt am Schloss Moers. Doch auch weitere Teile der Innenstadt, insbesondere der Altmarkt, die Meerstraße und Haagstraße laden mit festlich dekorierten Weihnachtsmarktständen zum Bummeln und Genießen ein. Bereits seit 40 Jahren hat der Moerser Weihnachtsmarkt einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt Moers.

 

Gemütlich bummeln auf dem Weihnachtsmarkt Moers ©MoersMarketingGmbH

Gemütlich bummeln auf dem Weihnachtsmarkt Moers ©MoersMarketingGmbH

Was gibt es schöneres als bei winterlichen Temperaturen gemütlich über den Weihnachtsmarkt zu bummeln?

Ein Weihnachtsmarktbesuch ist eine Erlebnisreise für die Sinne. Alles erstrahlt in goldenem Licht, weihnachtliche Klänge betören unser Ohr, Gewürznelken und Sternanis kitzeln uns in der Nase und rufen Kindheitserinnerungen wach; Glühweinbonbons und Bratäpfel zergehen uns auf der Zunge.

Doch nicht nur weihnachtliche Leckereien sind an den Weihnachtsmarktbuden zu finden – man findet auch allerlei Deftiges wie zum Beispiel die im Ruhrgebiet so heiß geliebte Currywurst.

Und damit nicht genug: Neben allerlei kulinarischen Köstlichkeiten für sich selbst findet man mit Sicherheit auch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk für seine Lieben.

 

Die Klosterstraße ist während des Moerser Weihnachtsmarkts stimmungsvoll beleuchtet ©MoersMarketingGmbH

Die Klosterstraße ist während des Moerser Weihnachtsmarkts stimmungsvoll beleuchtet ©MoersMarketingGmbH

 

Programm und Veranstaltungen auf dem Moerser Weihnachtsmarkt

Auf der Weihnachtsmarktbühne erfreut ein vorweihnachtliches Programm Jung und Alt. Künstler unterschiedlicher Stilrichtungen erfreuen das Publikum mit moderner bis traditioneller Live-Musik. 2017 mit dabei sind beispielsweise die Casanova Jazzband (Dixieland Jazz), die Achim Frank Band, The Real Rogers (Soul, Pop, Blues), Elster Filly und viele, viele mehr. Aber auch Karl Zimmermann wird 2017 mit seinen Bee Gees Coversongs mit von der Partie sein. Der Drehorgelspieler Walter Stiller wird auf dem Weihnachtsmarktgelände ebenfalls für ausgelassene Stimmung sorgen.

Ein ganz besonderes Kinderprogramm gibt es auf der Homberger Kasperbühne werktags um 15:00, 16:00, 17:00, 18:00 und 19:00 Uhr sowie samstags und sonntags stündlich von 12-19 Uhr (immer zu jeder vollen Stunde zu sehen). Das Programm wechselt übrigens jede Woche, so dass sich auch ein mehrmaliger Besuch für Kinder und Familien lohnt.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Moerser Weihnachtsmarkts ist der traditionelle Kerzenabend, der dieses Jahr am Mittwoch, den 13.12. stattfindet und sich größter Beliebtheit erfreut. Von ca. 17:30 – 19.30 Uhr werden alle elektronischen Lichter ausgeschaltet. Dafür tauchen dann aber tausende von Kerzen den Weihnachtsmarkt Moers in ein romantisches Licht.

 

Auch die Eisbahn bietet winterlichen Fahrspaß für Groß und Klein © MoersMarketingGmbH

Auch die Eisbahn bietet winterlichen Fahrspaß für Groß und Klein © MoersMarketingGmbH

Am Sonntag, den 03.12.2017 findet von 11-18 Uhr eine Biathlon-Challenge mit Schießstand und Cardiobereich statt, an der Weihnachtsmarktbesucher jeden Alters kostenfrei teilnehmen können.

Ein Highlight des Moerser Weihnachtsmarkts ist auf 2017 ohne Zweifel wieder die große Schlittschuhbahn. Schlittschuhe können dort gegen Gebühr ausgeliehen werden.

Der Eintritt zum Weihnachtsmarkt Moers ist frei.

 

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt Moers:

23. November bis einschließlich  22. Dezember 2017

  • Sonntag bis Donnerstag: 11 bis 20 Uhr
  • Freitag und Samstag: 11 bis 22 Uhr
  • Totensonntag (26.11.2017): geschlossen

 

Fotos © MoersMarketingGmbH

Weihnachtsmärkte NRW

 

 


Nachtwächterführung Moers

Posted by on November 16th, 2016  •  0 Comments  • 

Erleben Sie die spannendsten Führungen in NRW und dem Ruhrgebiet

Nachtwächterführung Moers

Der Moerser Nachtwächter führt auch im Jahr 2017 wieder durch die ehemals befestigte Stadt Moers.

Los geht es am Denkmal am Neumarkt kurz nach Einbruch der Dunkelheit. Auf dem Zug durch die Grafenstadt Moers erzählt der Nachtwächter allerlei Interessantes über die Vergangenheit der Stadt. Und manches scheint im Dunkel der Nacht doch ganz anders als bei Tag. So eignet sich diese Führung sowohl für alteingesessene Moerser Bürger als auch für Neulinge, Besucher und Touristen. Erleben Sie eine Stadtführung der besonderen Art und tauchen Sie ein in die Geschichte der Stadt Moers.

Die Kosten für die Nachtwächterführung Moers belaufen sich auf 4,-€ pro Erwachsenem. Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren zahlen jeweils 2,-€.

Während der Sommermonate Mai bis August findet keine Nachtwächterführung Moers statt. Bitte beachten Sie auch die unterschiedlichen Startzeiten der Führungen. Diese variieren zwischen 17, 18 und 20 Uhr.

Eine Anmeldung kann persönlich über die Stadtinformation Moers in der Kirchstr. 27 a/b, per Telefon unter der Telefonnummer 0 28 41 / 88 22 60 oder per E-Mail unter stadtinformation(at)moers-marketing.de erfolgen. Die Stadtinformation steht außerdem für weitere Fragen zur Verfügung.

Nachtwächterführungen im Ruhrgebiet erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Auch in anderen Städten werden diese nächtlichen Rundgänge immer häufiger angeboten. Finden Sie hier die Termine für Dorsten und Dinslaken.

 

Termine Nachtwächterführung Moers 2017:

  • 20.01.2017 um 18 Uhr
  • 03.02.2017 um 18 Uhr
  • 19.02.2017 um 18 Uhr
  • 03.03.2017 um 18 Uhr
  • 10.03.2017 um 18 Uhr
  • 24.03.2017 um 20 Uhr
  • 07.04.2017 um 20 Uhr
  • – Sommerpause –
  • 22.09.2017 um 20 Uhr
  • 06.10.2017 um 20 Uhr
  • 15.10.2017 um 18 Uhr
  • 20.10.2017 um 18 Uhr
  • 27.10.2017 um 18 Uhr
  • 03.11.2017 um 18 Uhr
  • 12.11.2017 um 18 Uhr
  • 17.11.2017 um 18 Uhr
  • 24.11.2017 um 18 Uhr
  • 01.12.2017 um 18 Uhr
  • 10.12.2017 um 17 Uhr
  • 15.12.2017 um 18 Uhr

 

Weitere Veranstaltungen in Moers