Mönchengladbach Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Weihnachtsmarkt Mönchengladbach

Posted by on November 15th, 2016  •  0 Comments  • 

Das Weihnachtsdorf in Mönchengladbach © Pressestelle Stadt Mönchengladbach

Weihnachtsmarkt Mönchengladbach

Weihnachtsmärkte in den beiden Innenstädten, bei Hephata und in Schloss Rheydt

Die Weihnachtsmärkte in Mönchengladbach laden ab Samstag, 19. November, wieder zum Bummeln und Einstimmen auf das Fest ein. Einen Hauch von Hollywood versprüht in diesem Jahr der Weihnachtsmarkt im Bereich des neuen Sonnenhausplatzes vor dem Minto. In Form von Filmkulissen werden dort Häuserfronten aufgebaut, die in die Welt des Kinos entführen. Das Besondere: Neben den Filmkulissen werden auch historische Gebäude in Mönchengladbach, wie etwa die Brauerei Joeres an der Hittastraße, in Form nachgedruckter Fassaden kurzerhand auf den Sonnenhausplatz „„umgesetzt“. Das kündigt das Mönchengladbacher City-Management jetzt an. Dazu gibt es wieder eine Eisbahn, die zum Eisstockschießen und Eisgolfen einlädt, sowie mehrere Verkaufsstände mit weihnachtlichem Ambiente.

 

Weihnachtsdorf Mönchengladbach

Neben dem Weihnachtsmarkt auf der Hindenburgstraße öffnet am 19. November bis zum direkt im Anschluss an den Christkindlmarkt, der an diesem Tag von 9 bis 17 Uhr auf dem Kapuzinerplatz stattfindet, auch das Weihnachtsdorf auf dem Alten Markt. Insgesamt 20 Holzhütten mit dekorativem und praktischem Schmuck- und Kunsthandwerk bis hin zu kulinarischen Genüssen, eine holzgeschnitzte Weihnachtskrippe, Kinderkarussell, Schlittschuhbahn sowie Live-Musik und Disco on Ice erwartet die Besucher. Zeitgleich zum Weihnachtsgeschehen in Mönchengladbach geht auch der Weihnachtsmarkt ab 19. November in Rheydt an den Start. Ein Highlight verspricht das City Management Rheydt mit einem zweistöckigen Glühweinstand und Rundumblick auf den Marktplatz. Auch in diesem Jahr stellen die Veranstalter zum Budenzauber ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine. Dazu zählt das Adventskalendergewinnspiel, deren Gewinner an Heiligabend bekannt gegeben werden. Und vorweihnachtliches Feeling bietet das festliche Konzertprogramm in der evangelischen Hauptkirche am Markt.

 

Hephata Winterzauber

Zu den traditionellen Weihnachtsmärkten in Mönchengladbach zählt auch der „Hephata Winterzauber“ am Samstag, 25. November, von 10 bis 19 Uhr. Auf dem 18 Hektar großen Parkgelände am Dahler Kirchweg 48 werden an über 80 Ständen Kunsthandwerk, eine Advents- und Weihnachtsausstellung, ein Christkindl-Postamt und Live-Musik angeboten.

 

Weihnachtsmarkt Schloss Rheydt

Der Weihnachtsmarkt in Schloss Rheydt unter dem Titel „Kunst und Handwerk im Advent“, der am Adventswochenende 9. und 10. Dezember stattfindet, rundet das vorweihnachtliche Treiben in Mönchengladbach ab. Rund 60 Kunsthandwerker aus unterschiedlichsten Sparten bieten ihre Unikate und Erzeugnisse im malerischen Renaissance-Ambiente an. Der Markt ist an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr geöffnet. (pmg/sp)

Quelle: Pressestelle Stadt Mönchengladbach

 

Weihnachtsmärkte NRW

 

 


Moenchs-Spaziergang

Posted by on September 1st, 2016  •  0 Comments  • 

Begleiten Sie den Mönch auf eine Reise in die Geschichte der Stadt Mönchengladbach!

Eine Geschichtsstunde der besonderen Art

Ein Spaziergang in eine vergangene Zeit

Kommen Sie mit auf den Mönchs-Spaziergang. Denn wer könnte besser von der Vergangenheit der Stadt berichtet als ein Zeitzeuge, der all die Geschichten mit erlebt hat? Auch im Jahr 2017 zieht der Mönch der Stadt Mönchengladbach wieder seine Runden. An verschiedenen Terminen begibt er sich mit Ihnen in die Zeit der Legenden und Sagen. Begleiten Sie Ihn auf eine Reise in die Geschichte der Stadt und lüften Sie Geheimnisse, von denen kaum einer weis, dass Sie überhaupt existieren. Ebenso können Sie Mönchengladbach von einer ganz neuen Seite kennen lernen und lassen Sie sich überraschen, was der Mönch sonst noch zu bieten hat.

 

Abendspaziergang

Mönchengladbach ist für seine pittoreske Altstadt bekannt. Bei mystische abendlicher Stimmung begibt sich der Mönch mit seinem Gefolge auf einen Spaziergang durch die beliebte Altstadt. Auch seine Erzählungen von Sagen und Legenden der Stadt sind mitreißend und faszinierend. Hier kann garantiert jeder noch etwas über Mönchengladbach lernen. Um 17:00 Uhr startet der ca. 1,5 stündige Spaziergang. Treffpunkt ist der Parkplatz am Geroweiher, Schild „Stadt-Touren“. Machen Sie sich gefasst auf eine Stadttour der besonderen Art.

Termine und Preise 

Die Tour startet am 25. Januar um 17.00 Uhr am Parkplatz am Geroweiher, Schild „Stadt-Touren“. Die Karten kosten für Erwachsene 8€ und für Kinder bis 14 Jahre 4€. Pro Buchung fällt eine Bearbeitungsgebühr von 2,50€ an. Die Karten können Sie beim Reisebüro Haupts (Tel.: 02161-82 09 80), beim Ticket- und Infoservice der FIRST-Reisebüros (Tel.: 02161-27 41 61) sowie online auf der Homepage der Stadt erwerben.