Hobby Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Dinner für Spinner

Posted by on September 30th, 2018  •  0 Comments  • 

Dinner für Spinner

Verleger Peter Küsenberg und seine Freunde haben ein zynisches Hobby: allwöchentlich veranstalten sie Dinnerpartys, zu denen jeder von ihnen abwechselnd einen ganz besonderen Gast mitbringt.

Selbstverständlich darf es nicht irgendwer sein, nein, der entsprechend Ausgewählte muss ein ungewöhnliches „Talent“ haben, je bizarrer, desto besser. Einen richtigen Freak gilt es zu finden – weswegen die Treffen im Freundeskreis passenderweise auch als „Dinner für Spinner“ bezeichnet werden, was der jeweilige Gast natürlich nicht ahnt, der zu guter Letzt zum Amüsement der Anwesenden auch noch zum „Spinner des Abends“ gekürt wird.

Küsenberg glaubt, dass er dieses Mal das ganz große Los gezogen hat. Sein Spinner ist der überaus gutmütige Finanzbuchhalter Matthias Bommes, in seiner Freizeit leidenschaftlicher Streichholz-Modell-Hobbybastler. Für den Verleger der absolute Weltklasse-Obertrottel, weil sich Bommes in aller Ernsthaftigkeit über das heikle Problem der Tragfähigkeit einer Rekonstruktion der Golden Gate Bridge aus 346.422 Streichhölzern auslassen kann. Küsenberg ist sich sicher, dass er mit Bommes seine Freunde locker aussticht. Dummerweise ereilt ihn kurz vor dem Dinner ein Hexenschuss, und als wenig später sein Gast vor der Tür steht, um ihn wie verabredet abzuholen, ist er ihm hilflos ausgeliefert. Tatsächlich gelingt es Bommes dank seiner Kamikaze-Tollpatschigkeit innerhalb kürzester Zeit, das Leben des Verlegers komplett auf den Kopf zu stellen, ungebetene Gäste und unversteuerte Vermögenswerte inklusive. Peters Nerven werden exzessiv strapaziert und so stellt sich schließlich die Frage: Wer ist denn nun der wirkliche Spinner?

Schlag auf Schlag fallen die Pointen in dieser geistreichen Komödie, die am Sonntag, 30. September, um 19.30 Uhr im Kurhaus zu sehen ist. Aus der Feder des Autors Francis Veber stammen auch die Drehbücher zu  „Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh“ und „Ein Käfig voller Narren“.

In der Rolle der Nervensäge Bommes brilliert der bekannte Komiker Tom Gerhardt, der mit diesem Stück seine Theaterpremiere feierte. Aber auch seine Kollegen sind keine Unbekannten, auf der Bühne und im Fernsehen gleichermaßen erfolgreich. Moritz Lindbergh (Küsenberg) z. B. dürfte vielen noch als „Dr. Pacek“ in bester Erinnerung sein.

Quelle: Kulturbüro der Stadt Hamm

Foto: Dinner fuer Spinner © Nicole Brueh


Happy Knäuel

Posted by on Dezember 5th, 2017  •  0 Comments  • 

Happy Knäuel in Moers

Kreative Handarbeit in geselliger Runde

Die Stadtbibliothek Moers bietet in regelmäßigen Abständen einen Hobbytreff an, bei denen Handarbeiten rund um das Thema Wolle auf dem Programm stehen. Alle, die Stricken, Häkeln oder ähnliche Handarbeiten erlernen wollen, sind hier herzlich willkommen. Vorhandene Materialien oder angefangene Arbeiten sollten mitgebracht werden. Bücher mit neuen Ideen und Vorschlägen stellt die Bibliothek zur Verfügung.

Der Kostenbeitrag liegt bei 2,-€. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 0 28 41 / 201-751.

 


Mode Heim Handwerk Messe Essen

Posted by on November 11th, 2017  •  0 Comments  • 

Mode Heim Handwerk Messe Essen - die größte Verbrauchermesse in NRW für die gesamte Familie

Mode Heim Handwerk – Messe Essen

Eine Messe für die ganze Familie

Die Mode Heim Handwerk begeistert als größte Verbrauchermesse in Nordrhein-Westfalen jährlich über 140.000 Besucher mit neuesten Trends und Innovationen. Dazu finden die Messebesucher neue Produkte sowie Dienstleistungen zu den verschiedenen Erlebniswelten „Mode, Beauty & Kostbares“, „Heim, Freizeit & Lifestyle“, „Handwerk, Technik & Gestaltung“ sowie „MHH Entertainment“.

Die Mode Heim Handwerk bietet außerdem an ausgewählten Tagen gleich zwei weitere Spezialmessen. Mit „gesund.leben“ und „NRW – Das Beste aus der Region“ ergänzt die Messe Essen ihr Angebot für gesundheitsbewusste Messebesucher aus Nordrhein-Westfalen.

Tickets unter http://www.mhh-essen.de/nrws-groesste-verbrauchermesse.

Weitere Informationen finden Sie auch in unserem Beitrag Mode Heim Handwerk Messe Essen


Happy Knäuel

Posted by on November 7th, 2017  •  0 Comments  • 

Happy Knäuel in Moers

Kreative Handarbeit in geselliger Runde

Die Stadtbibliothek Moers bietet in regelmäßigen Abständen einen Hobbytreff an, bei denen Handarbeiten rund um das Thema Wolle auf dem Programm stehen. Alle, die Stricken, Häkeln oder ähnliche Handarbeiten erlernen wollen, sind hier herzlich willkommen. Vorhandene Materialien oder angefangene Arbeiten sollten mitgebracht werden. Bücher mit neuen Ideen und Vorschlägen stellt die Bibliothek zur Verfügung.

Der Kostenbeitrag liegt bei 2,-€. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 0 28 41 / 201-751.

 


Happy Knäuel

Posted by on Oktober 10th, 2017  •  0 Comments  • 

Happy Knäuel in Moers

Kreative Handarbeit in geselliger Runde

Die Stadtbibliothek Moers bietet in regelmäßigen Abständen einen Hobbytreff an, bei denen Handarbeiten rund um das Thema Wolle auf dem Programm stehen. Alle, die Stricken, Häkeln oder ähnliche Handarbeiten erlernen wollen, sind hier herzlich willkommen. Vorhandene Materialien oder angefangene Arbeiten sollten mitgebracht werden. Bücher mit neuen Ideen und Vorschlägen stellt die Bibliothek zur Verfügung.

Der Kostenbeitrag liegt bei 2,-€. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 0 28 41 / 201-751.

 


Happy Knäuel

Posted by on September 19th, 2017  •  0 Comments  • 

Happy Knäuel in Moers

Kreative Handarbeit in geselliger Runde

Die Stadtbibliothek Moers bietet in regelmäßigen Abständen einen Hobbytreff an, bei denen Handarbeiten rund um das Thema Wolle auf dem Programm stehen. Alle, die Stricken, Häkeln oder ähnliche Handarbeiten erlernen wollen, sind hier herzlich willkommen. Vorhandene Materialien oder angefangene Arbeiten sollten mitgebracht werden. Bücher mit neuen Ideen und Vorschlägen stellt die Bibliothek zur Verfügung.

Der Kostenbeitrag liegt bei 2,-€. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 0 28 41 / 201-751.

 


Happy Knäuel

Posted by on August 1st, 2017  •  0 Comments  • 

Happy Knäuel in Moers

Kreative Handarbeit in geselliger Runde

Die Stadtbibliothek Moers bietet in regelmäßigen Abständen einen Hobbytreff an, bei denen Handarbeiten rund um das Thema Wolle auf dem Programm stehen. Alle, die Stricken, Häkeln oder ähnliche Handarbeiten erlernen wollen, sind hier herzlich willkommen. Vorhandene Materialien oder angefangene Arbeiten sollten mitgebracht werden. Bücher mit neuen Ideen und Vorschlägen stellt die Bibliothek zur Verfügung.

Der Kostenbeitrag liegt bei 2,-€. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 0 28 41 / 201-751.

 


Happy Knäuel

Posted by on Juli 4th, 2017  •  0 Comments  • 

Happy Knäuel in Moers

Kreative Handarbeit in geselliger Runde

Die Stadtbibliothek Moers bietet in regelmäßigen Abständen einen Hobbytreff an, bei denen Handarbeiten rund um das Thema Wolle auf dem Programm stehen. Alle, die Stricken, Häkeln oder ähnliche Handarbeiten erlernen wollen, sind hier herzlich willkommen. Vorhandene Materialien oder angefangene Arbeiten sollten mitgebracht werden. Bücher mit neuen Ideen und Vorschlägen stellt die Bibliothek zur Verfügung.

Der Kostenbeitrag liegt bei 2,-€. Um Anmeldung wird gebeten unter der Telefonnummer 0 28 41 / 201-751.

 


Malkurs in der FBW

Posted by on März 17th, 2017  •  0 Comments  • 

Der Malkurs jeden Montag ist sehr beliebt.

Malkurs für alle!


Montags steht Malen auf dem Tagesplan

Jeden Montag lautet das Motto im FBW „Malen kann jeder“. Der dauerhafte Malkurs ist sehr beliebt bei Hobbykünstlerinnen und -künstlern. Immer von 17.00 bis 19.00 wird in der Begegnungsstätte Westerholt kreativ gearbeitet. Dabei gibt es keine Vorgaben, was oder wie gemalt werden soll. Jeder bringt seine Ideen selber mit oder lässt sich von anderen inspirieren. Der Kurs steht unter Kursleiterin Irena Scholz, die selbstverständlich wichtige Grundlagen erklärt. So können auch absolute Anfänger hier gerne mitmachen. Mitmachen kostet 48€ pro Monat. Wer Interesse hat, kann sich bei Irena Scholz melden. 

Ort: Freizeit- und Begegnungsstätte Westerholt, Kuhstraße 49
Zeit: montags, 17 bis 19 Uhr
Kosten: 48 Euro im Monat
Leitung: Irena Scholz
Anmeldung: Irena Scholz, Tel. (0 23 61) 90 95 67, oder FBW, Tel. (0 23 66) 303 471

 

Weitere Veranstaltungen in Herten

 

 

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten
Kuhstraße 49