Fackelwanderung Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Fackelwanderung Witten

Posted by on Januar 15th, 2017  •  0 Comments  • 

Erleben Sie die spannendsten Führungen in NRW und dem Ruhrgebiet

Fackelwanderung Witten

Im Schein des Feuers die Stadt Witten entdecken

Die Stadtmarketing Witten GmbH bietet während der kalten Jahreszeit regelmäßig Fackelwanderungen durch Witten an. Entdeckt werden dabei das Muttental oder der Stadtpark Witten. Zur Weihnachtszeit wird auch eine Wanderung mit dem Nikolaus angeboten. Die Fackelwanderungen dauern circa 2-2,5 Stunden und sind für Teilnehmer unterschiedlicher Altersstufen geeignet. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise unter der jeweiligen Wanderung. Alle Touren sind nicht barrierefrei und daher für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen nur bedingt geeignet. Die Gruppe wird während der Fackelwanderung Witten von einem qualifizierten Gästeführer begleitet, der so manch amüsante Anekdote über die Region zu berichten weiß.

Für die Teilnahme an einer Fackelführung Witten ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Diese kann über die Stadtmarketing Witten GmbH, Körnerstr. 8, 58452 Witten erfolgen

Telefon: 02302 / 581 – 1303
Fax: 02302 / 581 – 1399
E-Mail: info(at)stadtmarketing-witten.de

 

Fackelwanderungen für Kinder und Erwachsene

Feuer übt schon seit jeher eine besonders große Faszination auf die Menschen aus. Eine Fackelwanderung ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene eine spannende Angelegenheit. Da es in der kalten Jahreszeit schon früh dunkel wird, bietet sich diese Art der Freizeitgestaltung im Winter besonders an. Aber auch in den wärmeren Monaten gibt es ein besonderes Freizeitangebot Witten. (Im Sommer bietet die Stadtmarketing Witten GmbH statt der Fackelführungen Segway-Touren an. Weitere Infos zu den Segway-Touren finden Sie in Kürze hier auf VIP Ruhrgebiet.)

Bei den Fackelwanderungen Witten haben Sie die Auswahl zwischen verschiedenen Programmen. Die jeweiligen Termine finden Sie im Folgenden:

 

Fackelwanderung im Muttental

Im Fackelschein entdecken Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene das Muttental in Witten. Los geht es um 18 bzw. 19 Uhr am Bethaus. Von dort aus geht es auf eine circa einstündige Wanderung durch den Wald. Auf dem Weg gibt es für Groß und Klein viel zu entdecken, führt die Route doch vorbei an den alten Bergstollen und Bächlein. Im Anschluss an die Wanderung wartet Glühwein und Früchtepunsch auf die Teilnehmer, welche sich an einem Holzfeuer aufwärmen können, bevor es zum nächsten Programmpunkt, der Knappenschlagung, einer alten Bergbautradition geht. Für Kinder, die keine eigene Fackel tragen möchten oder sollen, sollten Taschenlampen mitgebracht werden. Des Weiteren sollte an regenfeste Kleidung und geeignetes Schuhwerk gedacht werden.

Die Teilnahme an der Fackelführung im Muttental kostet 13,- € pro Person. Im Preis inbegriffen ist die Teilnahme an der Führung , die Fackeln, ein heißes Getränk sowie die Knappenschlagung.

Termine Fackelwanderung Witten Muttental:

Sonntag, 15.01.2017  18 Uhr (Reservierung nur noch über 02302 / 19433 möglich)
Freitag,  17.02. 2017 19 Uhr
Samstag, 18.02. 2017 19 Uhr

 

Fackelwanderung mit Grünkohlessen

Diese Fackelwanderung ist identisch mit der oben beschriebenen Wanderung durch das Muttental, bietet jedoch im Anschluss noch eine deftige Portion Grünkohl zum Aufwärmen. Im Preis von 19,90€ pro Person sind die Teilnahme an der Führung, Fackeln, die Knappenschlagung mit Umtrunk, ein heißes Getränk sowie das Grünkohlessen enthalten. Diese Tour ist geeignet für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene. Bitte denken Sie auch bei dieser Wanderung an wetterfeste Kleidung und geeignetes Schuhwerk sowie an Taschenlampen für Kinder, die selbst keine Fackel tragen möchten.

Termine Fackelwanderung Witten mit Grünkohlessen:

Die Wanderung wird noch an insgesamt drei Terminen im Januar und Februar jeweils am Samstag um 18 Uhr angeboten:

28.01.2017 + 11.02.2017 + 25.02.2017 jeweils um 18 Uhr

 

Lichter am See – Herbede im Fackelschein

Bei dieser Wanderung erleben Sie Herbede im Fackelschein. Die Tour beginnt an der Brennerei Sonnenschein und führt Sie quer durch Herbede bis zum Kemnader See. Dort werden dann die Fackeln entzündet und der Weg im Fackelschein am Südufer des Sees fortgesetzt. Während der Tour erfahren die Teilnehmer allerlei Interessantes über den Wittener Stadtteil Herbede, sein historisches Gerberviertel und über die Bedeutung der Familie Lohmann. Im Preis von 11,- € inbegriffen sind die Fackeln und die Teilnahme an der Führung.

Diese Wanderung ist ebenfalls geeignet für Familien mit Kindern ab 8 Jahren sowie für Erwachsene ohne Kinder. Taschenlampen für Kinder, die keine eigene Fackel erhalten wollen oder sollen müssen mitgebracht werden. Bitte achten Sie auf geeignetes Schuhwerk und wetterfeste Bekleidung.

Termine Fackelwanderung Witten Herbede:

Samstag 04.02.2017 18 Uhr

 

Weitere Veranstaltungen in Witten