Essen Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 8th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 7th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 6th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 5th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 4th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Das Judentum entdecken – Öffentliche Führung Alte Synagoge Essen

Posted by on November 3rd, 2019  •  0 Comments  • 

Das Judentum entdecken

Öffentliche Führung durch die Alte Synagoge am Sonntag

Die Dauerausstellung der Alten Synagoge zur Jüdischen Kultur im Allgemeinen und dem Jüdischen Leben in Essen kann jeweils am 1. und 3. Sonntag des Monats um 15:00 Uhr innerhalb von öffentlichen Überblicksführungen besichtigt werden.

Eine Anmeldung zur Führung ist nicht erforderlich.
Die Teilnahme an der Führung kostet 3 Euro bzw. 2 Euro ermäßigt.

Die Ausstellung selber ist dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Mit Unterstützung der Stiftung Alte Synagoge konnte durch das LVR-Zentrum Medien und Bildung in Düsseldorf ein Audioguide erstellt werden, der durch 31 Tondateien auf Deutsch und Englisch vertiefte Informationen zur Dauerausstellung vermittelt. Die Kopfhörer können gegen Pfand bei der Pförtnerloge ausgeliehen werden.

Einen ersten Eindruck von der Alten Synagoge Essen können sich Interessierte auch im virtuellen Rundgang verschaffen.

 

Informationen zur Alten Synagoge Essen:

Die Alte Synagoge wurde 1913 eingeweiht und ist bis heute eines der größten freistehenden Synagogengebäude nördlich der Alpen. Sie konnte ihrem eigentlichen Zweck als jüdisches Gotteshaus allerdings nur bis zu den Pogromen 1938 erfüllen. Aufgrund der massiven Stahlbauweise war es den Nationalsozialisten unmöglich, das Gebäude zu sprengen; auch die Bombardements während des zweiten Weltkriegs überstand das Gebäude äußerlich ohne größere Schäden. 1959 erwarb die Stadt Essen das Gebäude und führte eine „Entkernung“ (Beseitigung des Torahrollen-Schrankes und der Frauenempore) im Innenraum durch, um die Räumlichkeiten als Ausstellungsstätte für Industriedesign nutzen zu können.

Nach einem Brand im Jahr 1979 wurde die Alte Synagoge 1980 als Gedenkstätte und politisch-historisches Dokumentationsforum genutzt, Mitte der 80er Jahre eine Teilrekonstruktion des ursprünglichen Synagogenraums vorgenommen. Seit Juli 2010 dient die Synagoge als kulturelle Begegnungsstätte mit angeschlossener Dauerausstellung. Diese ist in fünf Bereiche gegliedert: Quellen jüdischer Traditionen, Jüdische Feste, jüdischer „Way of Life“, die Geschichte der Alten Synagoge selbst und der Geschichte der jüdischen Gemeinde in Essen.

Quelle: Stadt Essen, Presse- und Kommunikationsamt Stadt Essen


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 3rd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 2nd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on November 1st, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 31st, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 30th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 29th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 28th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 27th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 26th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 25th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 24th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 23rd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 22nd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 21st, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 20th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 19th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 18th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 17th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 16th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 15th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 14th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 13th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 12th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 11th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 10th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 9th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 8th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 7th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Das Judentum entdecken – Öffentliche Führung Alte Synagoge Essen

Posted by on Oktober 6th, 2019  •  0 Comments  • 

Das Judentum entdecken

Öffentliche Führung durch die Alte Synagoge am Sonntag

Die Dauerausstellung der Alten Synagoge zur Jüdischen Kultur im Allgemeinen und dem Jüdischen Leben in Essen kann jeweils am 1. und 3. Sonntag des Monats um 15:00 Uhr innerhalb von öffentlichen Überblicksführungen besichtigt werden.

Eine Anmeldung zur Führung ist nicht erforderlich.
Die Teilnahme an der Führung kostet 3 Euro bzw. 2 Euro ermäßigt.

Die Ausstellung selber ist dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Mit Unterstützung der Stiftung Alte Synagoge konnte durch das LVR-Zentrum Medien und Bildung in Düsseldorf ein Audioguide erstellt werden, der durch 31 Tondateien auf Deutsch und Englisch vertiefte Informationen zur Dauerausstellung vermittelt. Die Kopfhörer können gegen Pfand bei der Pförtnerloge ausgeliehen werden.

Einen ersten Eindruck von der Alten Synagoge Essen können sich Interessierte auch im virtuellen Rundgang verschaffen.

 

Informationen zur Alten Synagoge Essen:

Die Alte Synagoge wurde 1913 eingeweiht und ist bis heute eines der größten freistehenden Synagogengebäude nördlich der Alpen. Sie konnte ihrem eigentlichen Zweck als jüdisches Gotteshaus allerdings nur bis zu den Pogromen 1938 erfüllen. Aufgrund der massiven Stahlbauweise war es den Nationalsozialisten unmöglich, das Gebäude zu sprengen; auch die Bombardements während des zweiten Weltkriegs überstand das Gebäude äußerlich ohne größere Schäden. 1959 erwarb die Stadt Essen das Gebäude und führte eine „Entkernung“ (Beseitigung des Torahrollen-Schrankes und der Frauenempore) im Innenraum durch, um die Räumlichkeiten als Ausstellungsstätte für Industriedesign nutzen zu können.

Nach einem Brand im Jahr 1979 wurde die Alte Synagoge 1980 als Gedenkstätte und politisch-historisches Dokumentationsforum genutzt, Mitte der 80er Jahre eine Teilrekonstruktion des ursprünglichen Synagogenraums vorgenommen. Seit Juli 2010 dient die Synagoge als kulturelle Begegnungsstätte mit angeschlossener Dauerausstellung. Diese ist in fünf Bereiche gegliedert: Quellen jüdischer Traditionen, Jüdische Feste, jüdischer „Way of Life“, die Geschichte der Alten Synagoge selbst und der Geschichte der jüdischen Gemeinde in Essen.

Quelle: Stadt Essen, Presse- und Kommunikationsamt Stadt Essen


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 6th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 5th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 4th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 3rd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 2nd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on Oktober 1st, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 30th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 29th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 28th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 27th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 26th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 25th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 24th, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 23rd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein


Über Kohle und Kumpel

Posted by on September 22nd, 2019  •  0 Comments  • 

Blick in den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII] Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein Führung Über Kumpel und Kohle | Termine Veranstaltungskalender Ruhrgebiet

Über Kohle und Kumpel – Denkmalpfad Zollverein ® Der Weg der Kohle auf der Zeche Zollverein

Führung über die erhaltenen Übertageanlagen der Zeche Zollverein Schacht XII

Sie wollten schon immer mal wissen welche Prozesse unsere Kohle in der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt durchlaufen hat?  Dann besuchen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein in Essen. Mehrmals täglich finden dort öffentliche Führungen statt. Die Führung über Kohle und Kumpel liefert Ihnen viele interessante Informationen über die notwendigen Produktionsabläufe und führt von der Schachthalle durch die Sieberei bis zur Kohlenwäsche. Tauchen Sie ein in das spannende Leben der Bergleute  und erfahren Sie wissenswertes über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Bergleute. Neben den Eindrücken über den Kohleabbau im Ruhrgebiet, lernen Sie außerdem allerlei Interessantes über den Wandel der Zeche von ihrer damaligen Aufgabe als Bergwerk bis hin zur heutigen Bedeutung als moderner Kulturstandort.

 

Preise der Führung „Über Kohle und Kumpel“:

Erwachsene zahlen für die Besichtigung 9€ (erm. 6€) und Kinder/Jugendliche (5-17 Jahre) 6€. Das Familienticket I kostet 22€, das Familienticket II 14€.

Termine „Über Kohle und Kumpel“:

Von April bis Oktober:
Montag-Freitag jeweils um 11, 14 und 16 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-17 Uhr im Stundentakt

In den Sommerferien NRW (Juli/August) gibt es eine zusätzliche Führung um 12 Uhr.

Von November bis März:
Montag-Freitag um 11 und 14 Uhr,
sowie am Wochenende und feiertags von 11-16 Uhr im Stundentakt

Führung in englisch:

Am Wochenende sowie an Feiertagen findet außerdem jeweils um 15:00 Uhr eine Führung in englischer Sprache statt.

Führung für Gruppen:

Ab einer Gruppengröße von 10 Personen sind individuelle Führungen buchbar. Bitte kontaktieren Sie dazu den Veranstalter.

 

Treffpunkt ist das RUHR.VISITORCENTER Essen / Besucherzentrum Ruhr

 

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl der einzelnen Führungen beträgt 20 Personen. Daher sollten Sie sich vorab per E-Mail oder Telefon anmelden. Bei einem kurzfristig geplanten Besuch, kann es sonst vorkommen, dass die Führung bereits ausgebucht ist. Da es sich bei der Führung „Über Kohle und Kumpel“ um eine Dauerveranstaltung handelt, informieren Sie sich vor dem Besuch bitte beim Veranstalter zwecks möglicher Terminverschiebungen oder Ausfälle.

 

Bildunterschrift: Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN® teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein. Areal A [Schacht XII]
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein