Bollwerk 107 Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Politik geht uns alle an! Projekttag Moers

Posted by on September 10th, 2017  •  0 Comments  • 

Politik geht uns alle an!

Projekttage für politisches und gesellschaftliches Engagement

mehr als eine halbe Million junger Bürgerinnen und Bürger in Nordrhein-Westfalen haben am 24. September zum ersten Mal die Chance, bei einer Bundestagswahl ihre Stimme abzugeben. Knapp zwei Wochen vorher, am Wochenende 9./10. September, lädt das Bollwerk 107 potentielle Erstwählerinnen und Erstwähler, aber auch Schülerinnen und Schüler aus Moers und Umgebung zu Politiktagen auf sein Gelände ein:

Am Samstag, 9. September stellen sich ab 12 Uhr im Rahmen einer Infobörse unterschiedliche politische Organisationen, darunter Parteien und außerparlamentarische Initiativen vor. Mit dabei sind u.a.: Sea Shepherd, Feminismus im Pott, Junge Union, die JungLiberalen, die Jusos und die Grüne Jugend, Greenpeace und Demokratie in Bewegung. Durch den direkten Kontakt zu politisch engagierten Menschen sollen die Jugendlichen motiviert werden, selbst aktiv zu werden und ihr Lebensumfeld mitzugestalten. Politik geht uns (schließlich) alle an.

Livemusik gibt‘s von den Bands Juri und Lucie Licht, Essen vom Grill.
Mit Workshops und Vorträgen geht es am Sonntag, 10. September ab 11 Uhr in den Räumen Bollwerk 107 weiter:
11:00 Uhr:           Argumentationstraining gegen rechte Parolen (Workshop, angeboten von Verdi)
12:00 Uhr             Flucht – aus den Augen aus dem Sinn ( Workshop von: Gemeinnützige Gesellschaft zur Unterstützung Asylsuchender
12:00 Uhr            BETZAVTA (Workshop, angeboten von : Jugendhilfe Essen)

14:30 Uhr             Journalismus/Lügenpresse – objektive und subjektive Wahrheiten (Vortrag von Matthias Alfringhaus, NRZ)

Quelle: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Bollwerk


ComedyArts Festival Straßen-Theatertag Moers

Posted by on August 26th, 2017  •  0 Comments  • 

Straßen-Theatertag in der Moerser Innenstadt am 26. August 2017

Am 26. August fällt das ComedyArts wieder in die Moerser Innenstadt ein. Straßenkunst war von Anfang an Teil des Festivals.

Die Acts sind künstlerische Allrounder, die Können mit kreativem Chaos verbinden. Diesmal mit:
This Maag – Als Moderator war er letztes Jahr einer der Publikumslieblinge in der Halle. Erst ist klassisch ausgebildeter Schauspieler, seine Wurzeln aber liegen im echten Straßentheater
und da ist er einer der Besten. Zwischen großen Spektakel und hemmungsloser Parodie des Showbusiness entfacht die Schweizer Rampensau ein Tischfeuerwerk der Sensationen.
Cito Pilini – Als Ein-Mann-Zirkus bringt er klassische Künste wie Jonglage und Zauberei auf die Straße und nimmt dabei nichts ernst – am wenigstens sich selbst. Low-Fi-Varieté ohne falschen Glamour sondern mit Witz und Spontanität.

11:00 Uhr – KÖ-Viertel –> Stadtinformation/DERPART-Reisebüro: This Maag
12:00 Uhr – Neustraße/Fieselstraße –> Am Pumpeneck: Cito Pillini
13:00 Uhr – KÖ-Viertel –> Stadtinformation/DERPART-Reisebüro: This Maag
14:00 Uhr – Neustraße/Fieselstraße –> Am Pumpeneck:  Cito Pillini
15:00 Uhr – Altstadtviertel –> Am Gänsebrunnen: This Maag

Eintritt frei!

Quelle: Bollwerk 107, Moers

Foto: ComedyArts Festival – Bollwerk 107, Moers