Bierbörse Mülheim an der Ruhr Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

4. Bierbörse in Mülheim an der Ruhr

Posted by on September 17th, 2017  •  0 Comments  • 

Die 4. Bierbörse in Mülheim an der Ruhr startet am 15.09.2017!

Nach einer erfolgreichen Fortsetzung im vergangenen Jahr ist die logische Konsequenz, auch 2017 die original Bierbörse im Stadthallengarten der historischen Stadthalle in Mülheim an der Ruhr stattfinden zu lassen.

Eine wachsende Fangemeinde lässt die Bierbörse langsam aber sicher zu einem festen Bestandteil des Mülheimer Veranstaltungskalender werden.

Mit weit über 350 Biersorten aus aller Welt, kann auch bei der vierten Auflage probiert werden was das Zeug hält. Zu den bereits aus den letzten Jahren bekannten Bierständen wird es dieses Jahr einige Neuerungen geben. Neben dem bereits sehr beliebten Münchner Hofbräu, dem Augustiner Bräu sowie dem San Miguel aus Spanien, gesellen sich dieses Jahr ein Irish Pub mit den Sorten Guinness, Kilkenny und einem leckeren Cider dazu.

Als leckere Alternative wird es dieses Jahr einen Cocktailstand geben und auch kulinarisch kann die Bierbörse mit neuen Leckereien wie Krustenbratenbrötchen, Leberkässemmeln mit Gurken sowie Fischbrötchen, Calamaris oder Surf and Turf aufwarten. Natürlich werden auch die Klassiker wie die Bratwurst, Pommes und das Nackensteak nicht fehlen.

Ebenfalls hat man die Möglichkeit sich u.a. die Sorten Grimbergen Abteibier, das Tiger aus Singapur, das Grevensteiner Landbier oder das Duvel aus Belgien frisch vom Fass zapfen zu lassen. Fehlen darf natürlich auch die bereits bekannte und beliebte Kogge Santa Maria der Brauerei Störtebeker nicht. Das „Haus der 131 Biere“ wartet wieder mit einer Vielzahl der exotischsten Sorten aus aller Welt auf.

Alkoholfreie Biere und Getränke werden selbstverständlich ebenfalls angeboten, so dass für jeden Geschmack etwas zu finden ist. Ausgeschenkt wird selbstverständlich nur aus ausschließlich für die entsprechende Biersorte hergestellten Gläsern.

Riesige Biergärten in Kombination mit dem traumhaft schönen Ambiente des Gartens der historischen Stadthalle tauchen das gesamte Gelände in eine gemütliche Atmosphäre welches zum Verweilen einlädt.

Für zu Hause lassen Sie sich einfach ein persönliches für Sie graviertes Glas anfertigen.

Das erste Fass wird am 15. September um 18:00 Uhr von Mülheims Oberbürgermeister Ulrich Scholten / Bürgermeisterin Ursula Schröder angeschlagen.

Auch das Bühnenprogramm bietet genau wie die zahlreichen Biersorten Abwechslung:

Freitag: 15.09.2017, 18:30 Uhr: Björn Patrik Pfeiffer
Freitag: 15.09.2017, 20:30 Uhr: BIG MAGGAS (Highlight!)

Samstag: 16.09.2017, 17:00 Uhr: Walking Hats
Samstag: 16.09.2017, 20:00 Uhr: FKK (Den Lokalmatadoren)

Sonntag: 17.09.2017, 14:00 Uhr: Razelfanfare Venlo
Sonntag: 17.09.2017, 16:00 Uhr: Jazzorchester Muckefuck

Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenfrei!

Die 4. Mülheimer Bierbörse findet am Freitag und am Samstag von 15 – 24 Uhr und am Sonntag von 13 – 20 Uhr statt.

Quelle: Sascha Dick, Devents

Foto: Razelfanfare Venlo


4. Bierbörse in Mülheim an der Ruhr

Posted by on September 16th, 2017  •  0 Comments  • 

Die 4. Bierbörse in Mülheim an der Ruhr startet am 15.09.2017!

Nach einer erfolgreichen Fortsetzung im vergangenen Jahr ist die logische Konsequenz, auch 2017 die original Bierbörse im Stadthallengarten der historischen Stadthalle in Mülheim an der Ruhr stattfinden zu lassen.

Eine wachsende Fangemeinde lässt die Bierbörse langsam aber sicher zu einem festen Bestandteil des Mülheimer Veranstaltungskalender werden.

Mit weit über 350 Biersorten aus aller Welt, kann auch bei der vierten Auflage probiert werden was das Zeug hält. Zu den bereits aus den letzten Jahren bekannten Bierständen wird es dieses Jahr einige Neuerungen geben. Neben dem bereits sehr beliebten Münchner Hofbräu, dem Augustiner Bräu sowie dem San Miguel aus Spanien, gesellen sich dieses Jahr ein Irish Pub mit den Sorten Guinness, Kilkenny und einem leckeren Cider dazu.

Als leckere Alternative wird es dieses Jahr einen Cocktailstand geben und auch kulinarisch kann die Bierbörse mit neuen Leckereien wie Krustenbratenbrötchen, Leberkässemmeln mit Gurken sowie Fischbrötchen, Calamaris oder Surf and Turf aufwarten. Natürlich werden auch die Klassiker wie die Bratwurst, Pommes und das Nackensteak nicht fehlen.

Ebenfalls hat man die Möglichkeit sich u.a. die Sorten Grimbergen Abteibier, das Tiger aus Singapur, das Grevensteiner Landbier oder das Duvel aus Belgien frisch vom Fass zapfen zu lassen. Fehlen darf natürlich auch die bereits bekannte und beliebte Kogge Santa Maria der Brauerei Störtebeker nicht. Das „Haus der 131 Biere“ wartet wieder mit einer Vielzahl der exotischsten Sorten aus aller Welt auf.

Alkoholfreie Biere und Getränke werden selbstverständlich ebenfalls angeboten, so dass für jeden Geschmack etwas zu finden ist. Ausgeschenkt wird selbstverständlich nur aus ausschließlich für die entsprechende Biersorte hergestellten Gläsern.

Riesige Biergärten in Kombination mit dem traumhaft schönen Ambiente des Gartens der historischen Stadthalle tauchen das gesamte Gelände in eine gemütliche Atmosphäre welches zum Verweilen einlädt.

Für zu Hause lassen Sie sich einfach ein persönliches für Sie graviertes Glas anfertigen.

Das erste Fass wird am 15. September um 18:00 Uhr von Mülheims Oberbürgermeister Ulrich Scholten / Bürgermeisterin Ursula Schröder angeschlagen.

Auch das Bühnenprogramm bietet genau wie die zahlreichen Biersorten Abwechslung:

Freitag: 15.09.2017, 18:30 Uhr: Björn Patrik Pfeiffer
Freitag: 15.09.2017, 20:30 Uhr: BIG MAGGAS (Highlight!)

Samstag: 16.09.2017, 17:00 Uhr: Walking Hats
Samstag: 16.09.2017, 20:00 Uhr: FKK (Den Lokalmatadoren)

Sonntag: 17.09.2017, 14:00 Uhr: Razelfanfare Venlo
Sonntag: 17.09.2017, 16:00 Uhr: Jazzorchester Muckefuck

Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenfrei!

Die 4. Mülheimer Bierbörse findet am Freitag und am Samstag von 15 – 24 Uhr und am Sonntag von 13 – 20 Uhr statt.

Quelle: Sascha Dick, Devents

Foto: Razelfanfare Venlo