Amphitheater Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Römisches Wochenende im LVR-Archäologischer Park Xanten

Posted by on Mai 13th, 2018  •  0 Comments  • 

Römisches Wochenende im LVR-Archäologischer Park Xanten

Entdecken, Erleben, Experimentieren: Museumstag und Römisches Wochenende im APX

Am langen Wochenende vom 10. bis zum 13. Mai ist im LVR-Archäologischen Park Xanten besonders viel los. Die Gladiatorenschule Amor Mortis bezieht ihren Trainingsplatz neben dem Amphitheater. Während der Übungen können Gäste auf Tuchfühlung mit Netzkämpfer, Kleinschildner und Speerkämpfer gehen. Von 12­­–15 Uhr finden kleine Präsentationen ihres Könnens durch die Gruppe statt.

In ihren Werkstätten erklären Schuhmacher und Knochenschnitzerin ihre traditionsreichen Berufe. Hier darf ein persönliches Andenken aus Leder oder Bein angefertigt werden. Gleich nebenan starten die Weberinnen mit ihrem neuen Projekt in die Saison. Sie weben ein Segel für das Fischerboot „Philemon“, das in der römischen Schiffswerft des APX zu bestaunen ist. Wie das Boot rekonstruiert wurde kann man bei einer Führung am Donnerstag um 13 Uhr erfahren.

Am Samstag kann man zudem einen Blick auf die aktuelle Ausgrabungsfläche werfen. Am Sonntag sind Gäste im Rahmen des Internationalen Museumstags zu kostenfreien Führungen durch das LVR-RömerMuseum eingeladen. Alle Aktionen dauern von 11 bis 17 Uhr.

Quelle: LVR-Archäologischer Park Xanten / LVR-RömerMuseum

Foto: ( © Axel Thünker DGPh) Mit schwerem Helm, Brustpanzer und Schild gewappnet; Der Gladiator wartet auf seinen Einsatz.


Römisches Wochenende im LVR-Archäologischer Park Xanten

Posted by on Mai 12th, 2018  •  0 Comments  • 

Römisches Wochenende im LVR-Archäologischer Park Xanten

Entdecken, Erleben, Experimentieren: Museumstag und Römisches Wochenende im APX

Am langen Wochenende vom 10. bis zum 13. Mai ist im LVR-Archäologischen Park Xanten besonders viel los. Die Gladiatorenschule Amor Mortis bezieht ihren Trainingsplatz neben dem Amphitheater. Während der Übungen können Gäste auf Tuchfühlung mit Netzkämpfer, Kleinschildner und Speerkämpfer gehen. Von 12­­–15 Uhr finden kleine Präsentationen ihres Könnens durch die Gruppe statt.

In ihren Werkstätten erklären Schuhmacher und Knochenschnitzerin ihre traditionsreichen Berufe. Hier darf ein persönliches Andenken aus Leder oder Bein angefertigt werden. Gleich nebenan starten die Weberinnen mit ihrem neuen Projekt in die Saison. Sie weben ein Segel für das Fischerboot „Philemon“, das in der römischen Schiffswerft des APX zu bestaunen ist. Wie das Boot rekonstruiert wurde kann man bei einer Führung am Donnerstag um 13 Uhr erfahren.

Am Samstag kann man zudem einen Blick auf die aktuelle Ausgrabungsfläche werfen. Am Sonntag sind Gäste im Rahmen des Internationalen Museumstags zu kostenfreien Führungen durch das LVR-RömerMuseum eingeladen. Alle Aktionen dauern von 11 bis 17 Uhr.

Quelle: LVR-Archäologischer Park Xanten / LVR-RömerMuseum

Foto: ( © Axel Thünker DGPh) Mit schwerem Helm, Brustpanzer und Schild gewappnet; Der Gladiator wartet auf seinen Einsatz.


Römisches Wochenende im LVR-Archäologischer Park Xanten

Posted by on Mai 11th, 2018  •  0 Comments  • 

Römisches Wochenende im LVR-Archäologischer Park Xanten

Entdecken, Erleben, Experimentieren: Museumstag und Römisches Wochenende im APX

Am langen Wochenende vom 10. bis zum 13. Mai ist im LVR-Archäologischen Park Xanten besonders viel los. Die Gladiatorenschule Amor Mortis bezieht ihren Trainingsplatz neben dem Amphitheater. Während der Übungen können Gäste auf Tuchfühlung mit Netzkämpfer, Kleinschildner und Speerkämpfer gehen. Von 12­­–15 Uhr finden kleine Präsentationen ihres Könnens durch die Gruppe statt.

In ihren Werkstätten erklären Schuhmacher und Knochenschnitzerin ihre traditionsreichen Berufe. Hier darf ein persönliches Andenken aus Leder oder Bein angefertigt werden. Gleich nebenan starten die Weberinnen mit ihrem neuen Projekt in die Saison. Sie weben ein Segel für das Fischerboot „Philemon“, das in der römischen Schiffswerft des APX zu bestaunen ist. Wie das Boot rekonstruiert wurde kann man bei einer Führung am Donnerstag um 13 Uhr erfahren.

Am Samstag kann man zudem einen Blick auf die aktuelle Ausgrabungsfläche werfen. Am Sonntag sind Gäste im Rahmen des Internationalen Museumstags zu kostenfreien Führungen durch das LVR-RömerMuseum eingeladen. Alle Aktionen dauern von 11 bis 17 Uhr.

Quelle: LVR-Archäologischer Park Xanten / LVR-RömerMuseum

Foto: ( © Axel Thünker DGPh) Mit schwerem Helm, Brustpanzer und Schild gewappnet; Der Gladiator wartet auf seinen Einsatz.


Rock Hard Festival Gelsenkirchen

Posted by on Februar 10th, 2017  •  0 Comments  • 

Ein Festival für alle Heavy Metal Fans

Das Rock Hard Festival in Gelsenkirchen

©Rock Hard Festival

©Rock Hard Festival

Pure Heavy-Metal Leidenschaft

Das Rock Hard Festival in Gelsenkirchen ist ein Kult Festival der Heavy Metal Szene. Das Festival unter diesem Namen existiert bereits seid den 1990ern, war bis 2003 jedoch ein Festival mit immer wechselnden Standorten. Doch im Jahre 2003 sollte es zum ersten Mal in Gelsenkirchen statt finden, anlässlich des 20. Jubiläums der Zeitschrift „Rock Hard“, welche der Veranstalter des Festivals ist. Das Festival in Gelsenkirchen kam so gut bei den Teilnehmern an, dass die Zeitschrift kurzfristig entschied es 2004 zu wiederholen. Und seid dem  finden es jährlich zu Pfingsten statt. Denn mit dem Rock Hard in Gelsenkirchen bekam das Ballungsgebiet Ruhrgebiet auch endlich ein international besetztes Festival. Jedes Jahr aufs neue kommen hier tausende Heavy Metal Fans zusammen um weltberühmte Rock-Legenden Live zu erleben und Ihrer Leidenschaft für diese Musik freien Lauf zu lassen.

Die Bühne des Rock Hard Festivals in nächtlicher Atmosphäre.

©Rock Hard Festival Die Bühne des Rock Hard Festivals in nächtlicher Atmosphäre.

Der Metal Markt 

Eine weitere Besonderheit des erstklassigen Festivals ist der Metal Markt, der außerhalb des Festivalgeländes aufgebaut ist. Denn in einem riesigen Zelt findet eine Plattenbörse mit An- und Verkauf für alle Fans der Szene statt. Immer wieder tauchen hier echte Rock-Raritäten aus und wechseln den Besitzer. Für Fans und Sammler ein absolutes Muss. Und damit es nicht langweilig wird haben sich die Veranstalter noch etwas neues ausgedacht. Denn die „Money Back“ Aktion reizt die Besucher noch mehr sich ein paar neue CD´s zuzulegen. Bei einem Eikauf von 40€ bei einem der Händler bekommt man den Eintrittspreis erstattet. Dafür bekommt man am Beginn des Marktes eine Marke. Diese kann auch auf allen anderen Metal Märkten wie dem „With Full Force“, dem „Metal Way“ oder dem „Wacken Open Air“ eingelöst werden.

Das Festivalgelände aus der Vogelperspektive

©Rock Hard Festival
Das Festivalgelände aus der Vogelperspektive


Das Rock Hard 2017 – Aktuelle Informationen


Das Rock Hard 2017 wird vom 02.06.2017 bis zum 04.06.2017 im Amphitheater in Gelsenkirchen statt finden. Der Vorverkauf für dieses Jahr läuft bereits auf Hochtouren. Letztes Jahr war das beliebte Festival restlos ausverkauft und wurde von den Besuchern als voller Erfolg bezeichnet.

Bereits bestätigte Bands: 

Für das Line-Up in diesem Jahr stehen einige sehenswerte Bands und Künstler bereits fest. Die Kultband OPETH wird die Besucher mit einer Mischung aus Prog- Folk- und Death Metal in die Welt des Heavy Metal entführen. Genauso wie OPETH erklommen auch die BLUES PILLS die Charts des vergangenen Jahres und werden das Rock Hard 2017 mit Ihrer Performance beehren. Damit es nicht langweilig wird setzten die Veranstalter diesen beiden Bands die Black-Metaller BEHEMOTH entgegen und stocken so das Line-Up auf. Außerdem sind dieses Jahr FATES WARNING aus Amerika zu Gast und lassen alle Heavy-Metal-Herzen höher schlagen.

Die Kultband Opeth wird beim Rock Hard Festival 2017 dabei sein.

©Opeth
Die Kultband Opeth wird beim Rock Hard Festival 2017 dabei sein.

 

Auch die Blues Pills haben für 2017 zugesagt.

©Blues Pills
Auch die Blues Pills haben für 2017 zugesagt.

Weitere angekündigte Bands:

EXODUS

D-A-D
CANDLEMASS
ROSS THE BOSS
THE DEAD DAISIES
ASPHYX
SKYCLAD
SECRETS OF THE MOON
MANTAR
KETZER
BLOOD CEREMONY
ROBERT PEHRSSON‘S HUMBUCKER DUST BOLT
NIGHT DEMON

Viele weitere Acts folgen….