Karneval - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Karneval im Ruhrgebiet - die närrischsten Karnevalsveranstaltungen, Veranstaltungen an Weiberfastnacht sowie die besten Tipps für Kinderkarneval und den Rosenmontagszug

 

"Alaaf" oder doch lieber "Helau" ??? . Das Ruhrgebiet liegt zwischen den Karnevalshochburgen Köln und Düsseldorf. Obwohl alles im Bundesland Nordrhein-Westfalen gelegen ist, gibt es doch himmelweite Unterschiede, was das Feiern des Karnevals, also der fünften Jahreszeit, welche immer bereits am elften November, genauer gesagt, am 11.11. um 11:11 Uhr beginnt, angeht.

Karneval im Ruhrpott - Die besten Veranstaltungen bei VIP Ruhrgebiet finden

Karneval im Ruhrpott - Die besten Veranstaltungen bei VIP Ruhrgebiet finden

Doch auch wenn die Narren und Jecken den Karneval im Ruhrgebiet nicht ganz so ausgelassen feiern wie im Rheinland, so findet man auch im Ruhrpott einige größere Karnevalsveranstaltungen. So ist z.B. der Rosenmontagszug in Essen recht groß und bekannt. Für Kinder empfiehlt sich seit Jahren der Rosenmontagszug in Oberhausen-Sterkrade. Kaum zu glauben, aber das Ruhrgebiet beherbergt sogar ein Karnevalsmuseum in Duisburg.

Obwohl die fünfte Jahreszeit bereits am 11. November beginnt, finden die größten Karnevalsveranstaltungen erst zwischen Weiberfastnacht und Faschingsdienstag im Februar statt. In dieser Zeit, wird noch einmal ausgelassen gefeiert, bevor dann am Aschermittwoch traditionell eine sechs-wöchige Fastenzeit in Vorbereitung auf das christliche Osterfest beginnt. Für Karneval, Fasching oder auch Fastnacht genannt, gibt es viele verschiedene Bräuche. Eine zentrale Rolle spielt jedoch das Verkleiden mit Masken und Kostümen. Nicht nur die Kinder lieben es, in andere teils zauberhafte, teils gruselige oder einfach nur lustige Kostüme zu schlüpfen. Auch Erwachsene haben diesbezüglich den Schalk im Nacken und schlüpfen gern in teils aufwendig gearbeitete Karnevalskostüme.

Die Tradition solche Feste zu feiern geht bereits mehr als 5000 Jahre zurück. Häufig wurden mit diesen verschiedene Gottheiten geehrt und das Erwachen des Frühlings gefeiert. Bereits die Römer veranstalteten farbenprächtige Umzüge mit geschmückten Schiffswagen und bewarfen sich mit kleinen Rosen. Anstatt Rosen verwendet man heute Konfetti. Der Name Rosenmontag erinnert jedoch weiterhin an diesen Brauch.

Am Rosenmontag finden heutzutage in fast allen Städten im Ruhrgebiet größere oder kleinere Rosenmontagszüge statt. Bunt geschmückte Wagen der Karnevalsgesellschaften ziehen mit stimmungsanheizender Musik eine vorher bekannt gegebene Route entlang und erfreuen die wartenden Besucher mit Kamellen und anderen kleinen Leckereien und Überraschungen. Manchmal sind für die Kinder sogar kleine Spielzeuge mit dabei.

Eine Übersicht der beliebtesten Karnevalsveranstaltungen 2017 finden Sie in Kürze hier auf VIP Ruhrgebiet - dem smarten Eventguide an der Ruhr


Die schönsten Karnevalsveranstaltungen für Kinder im Ruhrgebiet finden

Kinderkarneval

Kinderkarneval Ruhrgebiet Zwischen Helau und Alaaf feiern bereits kleinere Kinder Karneval im Ruhrgebiet Die närrische Zeit beginnt für alle Karnevalsbegeisterten jedes Jahr  am 11.11 um 11.11 Uhr. Den Höhepunkt findet der Karneval sieben Wochen vor Ostern. An diesen besonderen Karnevalstagen  werden immer  wieder große und kleine Leute zu einem bunten Treiben eingeladen. Die Faschingszeit steht Mehr


Die schönsten Veranstaltungen zu Weiberfastnacht im Ruhrgebiet - Karneval im Pott

Weiberfastnacht in NRW

Der Auftakt des Straßenkarnevals Weiberfasching am Donnerstag, den 23.02.2017 Weiberfastnacht oder auch Altweiberfasching ist im Brauchtum des Karnevals der Übergang zwischen dem  Sitzungs- und dem Straßenkarneval und datiert traditionell immer den Donnerstag vor Rosenmontag. Denn an diesem Donnerstag 1824 erkämpften sich die Wäscherinnen der Beuler Wäscherei in Bonn die Teilnahme am bislang rein männlichen Karneval. Mehr


Die schönsten Rosenmontagsumzüge im Ruhrgebiet

Rosenmontagszüge NRW

Rosenmontagsumzüge im Ruhrgebiet und NRW – die schönsten Karnevalsumzüge im Überblick Rosenmontag fällt 2017 auf den 27.02. Im gesamten Ruhrgebiet und im weiteren NRW sind wieder zahlreiche Rosenmontagszüge geplant. Zahlreiche große und kleine Jecken sind dann wieder auf den Straßen unterwegs, wenn bunt geschmückte Festwagen mit stimmungsvoller Musik und ordentlich Karamellen bei viel Helau und Mehr

© VIP Ruhrgebiet — Dargestellte Logos und Fotos und/oder Teile davon, sowie ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. VIP Ruhrgebiet übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.