Veranstaltungen Mülheim Archives - Aktuelle Veranstaltungen im Ruhrgebiet

Dschungelbuch – das Musical live

Posted by on Februar 1st, 2018  •  0 Comments  • 

Dschungelbuch - Das Musical Theater Liberi Foto: VIP Ruhrgebiet

Dschungelbuch – Das Musical zu Gast im Ruhrgebiet

Mit gleich 2 Vorstellungen kurz hintereinander begeisterte das Theater Liberi am Samstag, den 20.01.2018 kleine und große Zuschauer in der Stadthalle Mülheim an der Ruhr. VIP Ruhrgebiet war zu Gast bei diesem wunderbaren Dschungel-Abenteuer. Weitere Termine in Hamm, Ratingen sowie Dortmund im Februar und März 2018!

Unser Fazit: Theater Liberi macht süchtig! Wer dieses vor Lebensenergie sprühende Ensemble einmal live auf der Bühne erlebt hat, den hat das Musicalfieber dermaßen gepackt, dass er direkt nach dem nächsten Vorstellungstermin Ausschau hält. Wie gut, dass das Theater Liberi aktuell gerade gleich mit vier verschiedenen Familienmusicals durch ganz Deutschland tourt. Neben Dschungelbuch begeistern in der aktuellen Spielzeit noch Pinocchio, Aschenputtel und Peter Pan große und kleine Musicalfans. Ganz neu mit dabei ist in der Saison 2018/2019 auch das Familienmusical Die Schöne und das Biest.

 

Mit dem Familienmusical Dschungelbuch - das- Musical bringt das Theater Liberi erneut einen Klassiker der Literatur- und Filmgeschichte auf die Bühne. Foto: Daniela Landwehr Theater Liberi

Mit dem Familienmusical Dschungelbuch – das- Musical bringt das Theater Liberi erneut einen Klassiker der Literatur- und Filmgeschichte auf die Bühne.
Foto: Daniela Landwehr Theater Liberi

 

Kindertheater ist nicht gleich Kindertheater. Bezüglich der Qualität angefangen von der Ausbildung der Darsteller, über die Kostüme bis hin zur technischen Umsetzung gibt es hier himmelweite Unterschiede. Das Theater Liberi hebt sich hier deutlich von anderen Kinderveranstaltungen ab. Alle Darsteller sind professionell ausgebildete Schauspieler und Musicaldarsteller und verstehen es sowohl die Kinder, als auch die Erwachsenen von der ersten bis zur letzten Minute in ihren Bann zu ziehen. Bühnenbilder und Kostüme der Darsteller lassen den Kindern viel Platz für eigene Fantasien.

Nicht umsonst tourt das ursprünglich aus Bochum stammende Theater Liberi durch ganz Deutschland, Österreich und Luxemburg und ist hier jeweils nur auf den angesagtesten Bühnen, in traditionsreichen Theatern und riesigen Stadthallen anzutreffen.

 

In dem Kindertheater und Familienmusical Dschungelbuch – Das Musical  geht es vor allem um eins: Freundschaft

 

Die Geschichte des Dschungelbuchs ist ist allseits bekannt: Der keine Mogli, der als ein Findelkind von Wölfen aufgezogen wurde, würde sein freies Leben am liebsten ungestört genießen, doch viel zu viele Gefahren herrschen über den Urwald, den der kleine Junge sein Zuhause nennt. Da wären zum Beispiel, die listige Schlange Kaa oder die dreisten Affen. Vor allem aber wird er von Shir Khan heimgesucht. Dieser bedrohliche Tiger sieht sich selbst als den König des Dschungels und nutzt jede sich bietende Gelegenheit, um Mogli aufzulauern. Denn er ist der Ansicht, dass ein Mensch in den tropischen Wäldern nichts verloren hat. Neben diesem Problem wird der tapfere Mogli jetzt auch noch vor die Frage gestellt, zu wem er gehört – wo sein Heim ist. Als er eines Tages auch noch einem Menschenmädchen begegnet, steht sein Leben vollends Kopf…

Diese vielen Menschen ans Herz gewachsene Geschichte handelt von wahrer Freundschaft, Zusammenhalt und Loyalität, die jegliche Mauern und Grenzen überwindet. Voller Humor wird den Zuschauern das Bild eines mutigen Dschungeljungen übermittelt, der mit schwierigen Entscheidungen kämpfen muss und eine zeigt, dass Freundschaft über alles geht.

Die insgesamt 6 Darsteller des Theater Liberi vollbringen bei Ihrer Fassung von Dschungelbuch – das Musical wahre Höchstleistungen um diese wunderschöne Geschichte kindgerecht auf die Bühne zu bringen, so dass es Ihnen gelingt auch Erwachsene vollends zu begeistern.

 

Stars zum Anfassen – Das Ensemble von Dschungelbuch – das Musical

 

Der Hauptdarsteller Mogli wird verkörpert von Brix Schaumburg. Mit seiner charmanten, natürlichen Art eroberte der preisgekrönte Schauspieler und Musical-Darsteller wie bereits in seiner vorherigen Rolle als Prinz in „Die kleine Meerjungfrau – Das Musical“  die Herzen der kleinen ZuschauerInnen im Sturm. Den Kindern fiel es mit diesem äußerst sympathischen und zugleich gut aussehenden Mogli leicht, sich mit der Hauptfigur des Stückes zu identifizieren.

Stefan Peters verkörpert den gemütlichen Bären Balu und verstand sich bestens darauf, die Kinder immer wieder zum Lachen zu bringen. Ausgestattet mit Hosenträgern, Plüschohren und Stummelschwanz sorgte er für strahlende Kinderaugen und die richtige Portion Humor im Stück.

Ines Becher bewegte sich mit anmutigen und geschmeidigen Bewegungen als Panther Baghira über die Bühne. Ihr und Kimberly Unger, welche unter anderem die lisssstige Schlange Kaa verkörperte, ist es zu verdanken, dass das Musical trotz einfacher Bühnenbilder Broadway-Feeling vermittelte. Kimberley Unger und Julia Breier übernehmen übrigens jeweils gleich vier Rollen im Familienmusical – Das Dschungelbuch.

Viktor Silvester Wendtner übernimmt auch in dieser Liberi-Produktion wieder die Rolle des Bösewichts. Als Shir Kan schleicht sich der König des Dschungels durch den Urwald, auf der Suche nach Mogli, dem Menschenkind. Wie bereits in seiner Rolle als Käpt´n Hook beeindruckt der professionelle Schauspieler und Musical-Darsteller durch eine wahnsinnige Bühnenpräsenz und Stimmgewalt und versteht es große und kleine Zuschauer derart zu begeistern, dass viele ihn trotz seiner Schurkenrolle als Lieblingsdarsteller küren.

Das Publikum war jedenfalls hellauf begeistert. Es wurde viel gelacht, vor Spannung an den Nägeln geknabbert und zu insgesamt 10 mitreißenden Songs kräftig mit dem Pop gewackelt. In der Pause hörte man Sprüche wie „Ich geh aber nur schnell Pipi machen und dann sofort wieder rein„. Auch nach der Vorstellung riss die Begeisterung noch nicht ab. Aus dem Zuschauerraum ertönte  aus allen Richtungen „Mama, ich will noch mal!“ Daher war die Freude groß, als alle 6 Darsteller bereits im Foyer auf die jungen Fans warteten. Hier wurden nämlich CDs und Programmhefte signiert. Wer mochte, konnte sogar ein Erinnerungsfoto mit den Musicalstars machen lassen.

 

Das komplette Ensemble von Dschungelbuch - das Musical steht nach der Aufführung für Autogramme bereit Foto: VIP Ruhrgebiet

Das komplette Ensemble von Dschungelbuch – das Musical steht nach der Aufführung für Autogramme bereit
Foto: VIP Ruhrgebiet

 

Termin verpasst? Weitere Termine Dschungelbuch – Das Musical in NRW

Wer das spektakuläre Familienmusical verpasst hat, erhält im Februar und im März 2018 noch einmal die Möglichkeit Dschungelbuch – Das Musical in Hamm, Ratingen und Duisburg zu erleben. Wer auch diese Termine nicht wahrnehmen kann, sollte sich bereits jetzt den 28.12.2018 fett im Kalender notieren. Denn dann ist das Theater Liberi wieder mit Dschungelbuch – Das Musical im Ruhrgebiet zu Gast – diesmal im Ruhrfestspielhaus Recklinghausen. Der Vorverkauf hat bereits begonnen. Jetzt Tickets sichern.

Und wer vom Theater Liberi immer noch nicht genug bekommen kann, sollte sich auch die anderen Stücke des hochkarätigen Theaters für Kinder unbedingt ansehen. In der Saison 2018/ 2019 wird ein weiterer Märchen-Klassiker auf die Bühne gebracht: Die Schöne und das Biest. Alle Termine finden Sie im Folgenden:

 

Theater Liberi Termine 2018/ 2019 im Ruhrgebiet und Umgebung

 

Musical-Highlights Theater Liberi

Musical-Highlights Theater Liberi

 

Dschungelbuch:

18.02.2018 Maximilianpark Hamm

23.02.2018 Stadttheater Ratingen

04.03.2018 Westfalenhalle Dortmund

25.11.2018 Theater am Marientor Duisburg

02.12.2018 Colosseum-Theater Essen

23.12.2018 Stadthalle Hagen

28.12.2018 Ruhrfestspielhaus Recklinghausen

04.01.2019 Theater und Konzerthaus Solingen

06.01.2019 RuhrCongress Bochum

Jetzt Tickets für das Dschungelbuch sichern

 

Die Schöne und das Biest:

17.11.2018 Stadthalle Kleve

24.11.2018 Rheinhausen-Halle Duisburg

15.12.2018 Seidenweberhaus Krefeld

27.12.2018 Historische Stadthalle Wuppertal

02.01.2019 Erich-Göpfert Stadthalle Unna

03.01.2019 Stadthalle Rheine

05.01.2019 Stadthalle Mülheim an der Ruhr

20.01.2019 Stadthalle Neuss

08.03.2019 Kaiser-Friedrich-Halle Mönchengladbach

Jetzt Tickets für die Schöne und das Biest sichern

 

Aschenputtel – Das Musical:

03.02.2018 RuhrCongress Bochum

27.12.2018 Robert-Schumann-Saal, Düsseldorf

29.12.2018 Westfalenhalle Dortmund

03.01.2019 Theater im Tanzbrunnen, Köln

Jetzt Tickets für Aschenputtel sichern

 

Pinocchio – Das Musical:

10.03.2018 Colosseum Theater Essen

25.03.2018 Stadttheater Minden

Jetzt Tickets für Pinocchio sichern

 


Kaffeeklatsch Konzerte

Posted by on März 22nd, 2017  •  0 Comments  • 

Das Kulturhaus Villa Zsuzsa lädt ein zum Kaffeeklatsch. ©Kulturhaus Villa Zsuzsa

Kaffeeklatsch im Kulturhaus Villa Zsuzsa – Die Kammerkonzertreihe Kaffeeklatsch lädt zu Kaffee und Kuchen bei gehobener Wiener Kaffeehaus Musik

 

Kammermusik hautnah erleben und mit allen Sinnen genießen

„Dem Alltag entfliehen“ lautet das Moto der Konzertreihe „Kaffeeklatsch“ im Kulturhaus Villa Zsuzsa. Die Gastgeberin Zsuzsa Debre ist eine begnadete Geigerin, die seit ihrer Kindheit einen Traum hat: Menschen mit ihrer Musik zu berühren, eigene Projekte auf die Beine zu stellen und vor allem ihre Liebe zur Musik mit anderen zu teilen. Diesen Traum hat sie sich mit der Gründung des Kulturhauses Villa Zsuzsa in Mülheim an der Ruhr bereits ein Stück weit erfüllt. Hier schuf sie einen Platz, der allein der Musik gewidmet ist.  Ein Ort, an dem es erlaubt ist zu träumen und dem Alltag zu entfliehen. Zsuzsa Debre liebt es verschiedene Formationen auszuprobieren und mit ihrem eigenen Stil zu experimentieren. So kam auch das die Kammerkonzertreihe Kaffeeklatsch zustande.

Bei delikaten Kuchen- und Tortenspezialitäten wird das Publikum von Operetten Potpourris und Wiener Kaffeehaus Liedern verzaubert. Zsuzsa Debre bezeichnet das Programm auch gerne als „Wiener Pralinen“, weil sie für ihren „Kaffeeklatsch“ immer nur die besten und schönsten Lieder der Belle Époque auswählt.

Kommen Sie zum Kaffeeklatsch in der Villa Zsuzsa und genießen Sie einen unvergesslichen Nachmittag mit Wiener Kaffeehausmusik. ©Kulturhaus Villa Zsuzsa

Kommen Sie zum Kaffeeklatsch in der Villa Zsuzsa und genießen Sie einen unvergesslichen Nachmittag mit Wiener Kaffeehausmusik. ©Kulturhaus Villa Zsuzsa

 

Kaffeehaus Musik wie in Wien

In der beliebten Konzertreihe Kaffeeklatsch nehmen Zsuzsa Debre (Violine) und ihr Kammerkonzertpartner András Rákosi (Klavier) ihre Zuhörer mit auf eine musikalische Reise in die Kaffeehäuser der Bundeshauptstadt Österreichs. Im stilvollen Konzertsaal der Villa Zsuzsa werden die Besucher zu Kaffee und Kuchen begrüßt. Insbesondere Senioren schätzen die zwanglose Atmosphäre im Kulturhaus Villa Zsuzsa in welcher auch einmal herzlich gelacht und mit geträllert werden darf. Anders als in anderen Konzerten, sitzt man hier nicht in Reihen einer strengen Konzertbestuhlung, sondern an liebevoll gedeckten Tischchen, an dem bei Bedarf auch jeder Rollstuhl einen Platz findet. Wer mag, kann auch in einem gemütlichen Sessel oder auf dem Sofa Platz nehmen. Auch dass die Konzerte schon um 15 Uhr stattfinden, ist für Senioren und Familien mit Kindern trägt zu einem entspannten Musikerlebnis bei.

Dass dieser Konzertbesuch am Nachmittag etwas ganz besonderes ist, spürt man bereits am Eingang wenn man durch den Hausherrn Erkki Alste persönlich empfangen wird. Wie ein wahrer Gentleman ist dieser auch nach dem Konzertbesuch noch gerne bei der Überwindung der drei Stufen der Villa behilflich.

Beim "Kaffeeklatsch" bietet Zsuzsa Debré ihrem Publikum eine Mischung aus Operetten Potpourris und Wiener Kaffeehaus Liedern. ©Kulturhaus Villa Zsuzsa

Beim „Kaffeeklatsch“ bietet Zsuzsa Debré ihrem Publikum eine Mischung aus Operetten Potpourris und Wiener Kaffeehaus Liedern. ©Kulturhaus Villa Zsuzsa

 

Tauchen Sie ein in die Welt der Musik

Zsuzsa Debre nimmt Sie mit in die wunderbare Welt der Kammermusik und begeistert Sie mit Präzision und Emotionen. Das ungarische Temperament der Geigerin spiegelt sich in jedem einzelnen Ton wieder. Die Konzertreihe richtet sich an alle Freunde erstklassiger Musik, doch vorrangig sind die Konzerte von der Zielgruppe 50+ besucht. Denn insbesondere für Senioren ist der Kaffeeklatsch ein schönes Event am Sonntag.

Die Veranstaltung in Mülheim an der Ruhr beginnt immer um 15.00 Uhr und kostet 15€ pro Person. Bereits im Preis inbegriffen sind Kaffee und Kuchen, Torten, Tee, Mineralwasser und Saft so viel das Herz begehrt.

Karten für die Kaffeklatschkonzerte und für weitere Konzertveranstaltungen in der Villa Zsuzsa können unter der Telefonnummer 0208 879564 reserviert werden.

Fotos: Kulturhaus Villa Zsuzsa

 


 

„Kaffeeklatsch“ Termine 2017

Die Kammerkonzertreihe mit Wiener Kaffeehaus-Flair

 


 

  • abgesagt – Sonntag, 2. April, 15:00 Uhr (krankheitsbedingt muss dieser Termin leider abgesagt werden – bereits reservierte Plätze können auf Wunsch auf den 07. Mai 2017 übertragen werden. Dies ist unter der Telefonnummer 0208 879564 oder per Mail unter [email protected] möglich.möglich.
  • Sonntag, 7. Mai, 15:00 Uhr
  • Sonntag, 4. Juni, 15:00 Uhr
  • Sonntag, 2. Juli, 15:00 Uhr

 

Zsuzsa Debré ist eine begnadete Geigerin. Mit ihrer Kammermusik begeistert Sie das Publikum. ©Kulturhaus Villa Zsuzsa

Zsuzsa Debré ist eine begnadete Geigerin. Mit ihrer Kammermusik begeistert Sie das Publikum. ©Kulturhaus Villa Zsuzsa

 

Weitere Veranstaltungen in Mülheim

 

 

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten
Boverstraße 4A

Saarner Kirmes in Mülheim

Posted by on Februar 13th, 2017  •  0 Comments  • 

Saarner Kirmes

Ein Highlight für die ganze Familie!

Die Kirmes oder auch Kirchweih bzw. Kirchweihfest wird seit dem Mittelalter als Fest anlässlich der jährlichen Wiederkehr des Tages der Kirchweihe eines Kirchengebäudes gefeiert. Heutzutage wird sowohl zur Kirchweihe als auch zu dessen Erinnerung die Kirmes ausgetragen. Im Laufe der Zeit hat sich das Fest in seiner Darstellung geändert – Während es damals ein Hochfest war, ist es heute ein Fest mit vielen bunten Fahrgeschäften und kleinen Buden mit süßen Köstlichkeiten.

Mülheim geht in Runde ZWEI

Bereits zum zweiten Mal lockt die Saarner Kirmes auf dem Parkplatz an der Stadthalle und dem angrenzenden MüGa- Park ihre Besucher mit mitreißenden Fahrgeschäften und beliebten Leckereien in die Stadt. Jung und Alt können sich auf Zuckerwatte und Co. freuen!

Erreichbarkeit

Öffentlicher Personalverkehr: Bus oder Bahn (Haltestelle „Schloss Broich“)

Zudem hält die Stadt mehrere Parkmöglichkeiten bereit. Das Parkhaus der Hochschule Ruhr West (HRW) an der Duisburger Straße hat aufgrund der Kirmestage in der Zeit von 8:00 bis 24:00 Uhr geöffnet. Darüber hinaus stehen von montags bis sonntags an der Konrad- Adenauer- Brücke durchgehend Parkplätze zur Verfügung. Auch am Rathausplatz und Schloßstraße finden Sie Tiefgaragen, die ebenfalls montags bis sonntags durchgehend geöffnet hat. Zudem bietet das Parkhaus des FORUM City Mülheim sowie die Parkplätze an der Delle und am Wasserbahnhof weitere Möglichkeiten zum Abstellen Ihres Fahrzeuges.


 Saarner Kirmes 2017


07. Juli – 10. Juli 2017 auf dem Parkplatz an der Stadthalle und dem angrenzenden MüGa- Park


Stadfest Mülheim mittendrin

Posted by on Januar 5th, 2017  •  0 Comments  • 

Stadtfeste und Straßenfeste im Ruhrgebiet und NRW | Veranstaltungstipps und Termine im smarten Eventguide an der Ruhr

„Mülheim mittendrin“ – das Stadtfest 2017

Auch 2017 findet in Mülheim an der Ruhr wieder das beliebte Stadtfest „Mülheim mittendrin“ mit verkaufsoffenem Sonntag statt.

Dieses Stadtfest hat Tradition. Bereits seit vielen Jahren verwandelt sich die Mülheimer Innenstadt im Mai zu einer bunten Veranstaltungslocation mit Walking-Acts, Live-Musik und bunten Kinderprogramm.

2017 findet das von der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST) veranstaltete Stadtfest am 14. Mai statt. Wie in jedem Jahr wird diese Veranstaltung Mülheim an der Ruhr mit einem verkaufsoffenen Sonntag gekoppelt. Sowohl die Geschäfte der City als auch die Shops im beliebten Einkaufszentrum FORUM laden von 13-18 Uhr zum Bummeln und Shopping ein.

Mülheim mittendrin versteht sich als Fest für alle Generationen. Ein vielfältiges Bühnenprogramm mit Live-Musik bietet beste Unterhaltung für Groß und Klein.

Das Straßenfest erstreckt sich vom Rathausmarkt bis zum Kurt-Schumacher-Platz bis hin zur Ruhrpromenade mit Stadthafen.

Diverse Gastronomiestände bieten den Besuchern kulinarische Genüsse und erfrischende Getränke. Bleibt zu hoffen, dass das Wetter auch 2017 so herrlich sein wird wie im Vorjahr. Die Wahl des Veranstaltungstages lässt zumindest darauf hoffen, denn in den Vorjahren verwöhnte uns die Sonne am Muttertag doch fast ohne Ausnahme. Wer noch kurzfristig ein Muttertags-Geschenk besorgen möchte erhält am verkaufsoffenen Sonntag am 14. Mai  ebenfalls die Gelegenheit dazu. Bei strahlendem Sonnenschein kommen auch die Kinder in der Stadt an der Ruhr voll auf Ihre Kosten. Highlight im Kinderprogramm Mülheim ist unter anderem die große Hüpfburg.

Weitere Informationen zum Unterhaltungsprogramm auf Mülheim mittendrin erfahren Sie in Kürze hier auf VIP-Ruhrgebiet – dem smarten Eventguide an der Ruhr.

 

Weitere Veranstaltungen in Mülheim

 

 


Theater an der Ruhr Mülheim

Posted by on September 16th, 2016  •  0 Comments  • 

Das Theater an der Ruhr

Theater in Mülheim

 

Das Theater an der Ruhr wurde maßgeblich durch seine Geschichte geprägt

Das Theater an der Ruhr wurde 1980 von dem italienischen Regisseur Roberto Ciulli und dem Dramaturgen Helmut Schäfer als gGmbH gegründet. Später wurde auch die Stadt Mülheim selber Gesellschafter der gGmbH. Es finanziert sich mit einem Etat von ca. 3,6 Mio € zu 50% aus Subventionen und zu 50% aus den Einnahmen des Theaters. Somit stellt es eine künstlerische und wirtschaftliche Alternative zu herkömmlichen Modellen kommunaler Bühnen da.

Das Theater an der Ruhr mit Park

Foto: F. Köhring
Der Park hinter dem Theater lädt zu Spaziergängen ein.

Die Spielorte des Theaters 

Die erste Spielstätte des Theaters war die Mülheimer Stadthalle, wo auch heute noch viele Theaterstücke gezeigt werden. Ein Jahr später kam dann auch das Kurhaus im Solbad im Raffelsbergpark an der Stadtgrenze Mülheims zu Duisburg hinzu.

Der Gordana Kosanovic´-Theaterpreis 

Der Gordana Kosanovic´-Theaterpreis wird für hervorragende darstellerische Leistungen auf dem Theater verliehen. Alle zwei Jahre wird dieser Preis vergeben und die Preisjury ist der Förderverein des Theaters an der Ruhr. Der mit 7500€ dotierte Preis wird zu ehren der 1986 verstorbenen jugoslawischen Schauspielerin Gordana Kosanovic´vergeben.

Der Zuschauersaal des Theaters an der Ruhr

Foto: F. Köhring
Der Zuschauersaal des Theaters an der Ruhr

Theaterwissenschaftliche Sammlung der Universität zu Köln

Das umfangreiche Archiv des Theaters an der Ruhr wurde am 2. Juli 2012 in die Obhut der Theaterwissenschaflichen Sammlung der Universität zu Köln gegeben. Das Archiv umfasst zahlreiche Fotografien, Programmhefte, Plakate und Inszenierungsdokumente. Das Dokumentations- und Forschungszentrum der Universität Köln legt den Schwerpunkt der Sammlung auf deutschsprachige Theaterkultur mit einem umfangreichen Archiv an Kritiken und Fotografien.

 

Das Theater an der Ruhr bereist die Welt

Besonders ausgeprägt sind die Auslandskontakte des Theaters, welche maßgeblich zum Erfolg beigetragen haben. Dieser internationale Erfolg begann 1983 mit der ersten Einladung ins Ausland zu einem Theaterfestival in Parma in Italien. Dort führte das Ensemble mit großem Erfolg den „Sommernachtstraum“ von William Shakespeare auf. Noch im selben Jahr reist das Theater mit der selben Inszenierung nach Zagreb um dort das Stück vom jugoslawischen Fernsehen aufzeichnen zu lassen. Im Jahre 1985 wird es das erste deutsche Theater, das in Jugoslawien auf Tour geht. Auf dieser Tour wird Gordana Kosanovic´Ensemblemitglied. Und obwohl die Schauspielerin erst Deutsch lernen muss, spielt sie die Hauptrollen in „Die Möwe“ und „Lulu“.

Des Weiteren tourte das Theater unter anderem durch Polen, Südamerika, mehrmals durch die Türkei, durch Russland, Schweden, und Kurdistan. Außerdem durfte sich das Ensemble immer wieder über Einladungen zu Theaterfestival freuen. Unter anderem nahmen sie an den Festivals in Belgrad, Kolumbien und Teheran teil. Vor allem die Einladung nach Teheran war etwas ganz besonderes, da das Theater an der Ruhr das erste westliche Theater nach der islamischen Revolution war, das im Iran auftrat.

Die Welt zu Gast in Mülheim

Auch das Theater in Mülheim selbst hat in den letzten 20 Jahren zahlreiche Festivals veranstaltet und somit Theatern der ganzen Welt die Chance gegeben ihre Stücke zu präsentieren. Außerdem ist das Roma Theater „Praline“ quasi Stammgast, denn nach dem jugoslawischen Bürgerkrieg gab das Theater an der Ruhr den Jugoslawen Asyl. Seither hat das einzige Roma-Theater der Welt immer wieder Aufführungen im Raffelbergpark.

Von dem Theater-Magazin „Theater heute“ wurde das Theater in Mülheim bereits zum Theater des Jahres gewählt und war Gast beim Berliner Theatertreffen.

 


 

Aktuelle Vorstellungen im Theater an der Ruhr:

 


Weitere Theater in NRW

 

 

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten
Akazienallee 61

Mülheimer Kreativmarkt

Posted by on Februar 24th, 2016  •  0 Comments  • 

Dreimal jährlich bietet der Kreativ-Markt Mülheim an der Ruhr allerlei Dekorations- und Bastelideen - Foto: Silke Steinen

Kreativ-Markt in der Mülheimer Stadthalle

Dreimal im Jahr veranstaltet der Kulturbetrieb Mülheim an der Ruhr einen Kreativmarkt in der Mülheimer Stadthalle. Rund 70 Aussteller präsentieren hier saisonale handgearbeitete Produkte.

Auf diesem Markt findet man handgearbeitete Produkte und Dekorationsartikel für das ganze Jahr. Da die drei Kreativ-Märkte jeweils in der Osterzeit, im Herbst und in der Vorweihnachtszeit stattfinden und sich an hinsichtlich der angebotenen Waren an der Jahreszeit orientieren, ist für Abwechslung und Produktvielfalt gesorgt. Im Warenangebot stehen Dekorationsartikel aus Glas, Keramik, Holz und Metall; Kränze, Gestecke und jahreszeitliche Dekorationen aus Blumen und Naturmaterialien, diverse Stoff- und Filzarbeiten, handgefertigte Kinderbekleidung, individuell gefertigte Schmuckstücke, duftende Seifen, handgemalte Aquarelle und vieles, vieles mehr. Da einige Aussteller auch während des Marktes ihre Handarbeiten vorführen, kann man so manchem Künstler bei der Arbeit über die Schulter schauen.

Neben Produkten, die die eigene Wohnung verschönern, finden Sie dort sicherlich auch das ein oder andere Geschenk für Familie und Freunde. Wer selbst handwerklich oder künstlerisch begabt ist, kann auf dem Mülheimer Kreativ-Markt auch neue Anregungen und Ideen für eigene Kunstwerke sammeln und dort geeignete Materialien einkaufen, um seine Projekte zu verwirklichen.

Der Kreativmarkt findet in der Stadthalle Mülheim statt und beschert so immer ein wetterunabhängiges und gut erreichbares Einkaufsvergnügen. Der neben der Stadthalle gelegene Parkplatz kann sonntags kostenfrei genutzt werden, die Tiefgarage hingegen ist kostenpflichtig. Für eine kleine Stärkung nach dem Marktbummel sorgt das Bistro der Stadthallengastronomie.

Bei schönem Wetter kann noch ein Spaziergang durch den angrenzenden MüGa Park gemacht werden und auch Schloss Broich als eines der schönsten Ausflugsziele im Ruhrgebiet liegt direkt um die Ecke. Auch bis zur Innenstadt mit ihren zahlreichen Cafés und Restaurants ist es nicht weit und wer noch Zeit und Lust hat, kann dem Mülheimer Wasserbahnhof einen Besuch abstatten oder mit der weißen Flotte gemütlich über die Ruhr schippern.

Der Kreativ-Markt findet jeweils in der Zeit von 11-17 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

Termine Kreativmarkt 2017:

  • 02. April 2017
  • 17. September 2017
  • 03. Dezember 2017

Veranstaltungsort Kreativmarkt:

Stadthalle Mülheim
Theodor-Heuss-Platz 1,
45479 Mülheim an der Ruhr

 

Weitere Veranstaltungen in Mülheim

 

 

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten
Theodor-Heuss-Platz 1

Broicher Schlossweihnacht

Posted by on November 5th, 2015  •  0 Comments  • 

Broicher Schlossweihnacht: MST GmbH / Mülheim an der Ruhr Foto: PR Fotografie Köhring

Broicher Schlossweihnacht

Mittelalterlicher Schlossweihnachtsmarkt in Mülheim-Broich

Die Broicher Schlossweihnacht in Mülheim an der Ruhr hat zu Recht den Ruf, einer der schönsten Weihnachtsmärkte in NRW zu sein, der sich dem Thema des Mittelalters widmet. Der prächtig geschmückte Schlosshof lädt zu einem Mittelaltermarkt ein, bei dem die Aussteller historische Handwerkskunst und andere tolle Geschenkartikel anbieten. Darüber hinaus passen sich die auftretenden Künstler bei ihren Darbietungen dem Mittelalter-Ambiente hervorragend an.

Der Mittelalter-Markt in Broich bietet Spaß für Klein und Groß

Auch die Kinder werden mit der damaligen Zeit konfrontiert, sie dürfen sich beim Kinderschmied ihr eigenes Hufeisen schmieden und unter Aufsicht mit Leder arbeiten. Es liegt auf der Hand, dass zur Broicher Schlossweihnacht auch typische Köstlichkeiten angeboten werden, frisch gebackenes Brot gehört genauso dazu wie ein heißes Met-Getränk. Aufgrund der hohen Nachfrage können auch zeitgenössischere Speisen erworben werden. Das absolute Highlight ist auch in diesem Jahr das mittelalterliche Krippenspiel, welches in mittelhochdeutscher und lateinischer Sprache aufgeführt wird.

 

Broicher Schlossweihnacht: MST GmbH / Foto: PR Fotografie Köhring

Broicher Schlossweihnacht: MST GmbH / Foto: PR Fotografie Köhring

 

Erleben auch Sie eine Zeitreise auf dem Mittelaltermarkt in Broich

Hierbei verschlägt es jedem bei dem Anblick der traumhaften, alt und mystisch wirkenden Kulisse den Atem. Sanft  flackernde Fackeln tauchen die Szenerie in ein mystisches Licht. Die aus Holz und Metall gescheiterten Stände tragen die Handschrift einer längst vergangenen Zeit. Auch die in Kutten und Umhänge gehüllten Menschen nicken den neugierig hin- und her lugenden Passanten freundlich zu. Auf den Tischen und Ständen liegende, kleine Schätz funkeln den Besuchern verschwörerisch zu.

So wird eine ganz andere Seite des weihnachtlichen Fests gezeigt…eine Seite, die viel zu viele in der Hektik des Alltags unbeachtet lassen. Es ist vielleicht nicht die populärste Seite, nein. Bei weitem auch nicht die Prunkvollste – aber es ist definitiv die Schönste.

 

Öffnungszeiten Broicher Schlossweihnacht:

01.12. – 03.12.2017
08.12. – 10.12.2017
15.12. -17.12.2017

Die Broicher Schlossweihnacht findet nur an den ersten drei Wochenenden im Dezember 2017 statt. Sie ist Freitags von 17-21 Uhr, Samstags von 13-21 Uhr und Sonntags von 11-20 Uhr geöffnet.

Fotos Broicher Schlossweihnacht: MST GmbH / Foto: PR Fotografie Köhring

 

Weitere Weihnachtsmärkte NRW

 


Mülheimer Schiffsweihnacht

Posted by on November 5th, 2015  •  0 Comments  • 

Festlich dekorierte Schiffe auf der Mülheimer Schiffsweihnacht: Joshua Belack © MST GmbH

Die Mülheimer Schiffsweihnacht am Wasserbahnhof – ein leuchtender Weihnachtsmarkt auf dem Wasser

Die Mülheimer Schiffsweihnacht gilt seit jeher als eine der schönsten Festlichkeiten rund um die Weihnachtszeit. Auch im Jahr 2017 freuen sich Groß und Klein auf dieses weihnachtliche Spektakel.

Am Mülheimer Wasserbahnhof präsentieren sich dieses Jahr zum ersten Adventswochenende die Schiffe der Weißen Flotte in prächtiger Weihnachtsstimmung. Zwischen detailreicher, liebevoll platzierter Dekoration und den warmen Lichtkegeln der Laternen können die Besucher der Mülheimer Schiffsweihnacht auf den Schiffen und am Ufer allerlei Geschenkartikel und verlockende kulinarische Angebote finden.

Drei Schiffe der Weißen Flotte ankern direkt am Haus Ruhrnatur und laden zum weihnachtlichen Einkaufsbummel ein.

Ob Waren aus Glas, Keramik oder Holz, ob Textilien, Schmuck und Accessoires oder auch floristische Artikel, an der Schleuseninsel am Wasserbahnhof Mülheim an der Ruhr wird an den drei Tagen jeder etwas für sich oder andere beim Stöbern finden. Ganz besonders eignen sich die kleinen Schätze natürlich als Mitbringsel oder Weihnachtsgeschenk für einen Freund oder Verwandten.

Zwischendurch werden die Besucher mit Live-Gesang von Chören oder musikalischen Einlagen von Orchestern unterhalten und können sich mit grandios zubereiteten Weihnachtsleckereien wie Lebkuchen oder Glühwein stärken.

Mülheimer Schiffsweihnacht auf der Schleuseninsel: PR-Fotografie Köhring © MST GmbH

Mülheimer Schiffsweihnacht auf der Schleuseninsel: PR-Fotografie Köhring © MST GmbH

 

Live-Musik Programm und Mitmachaktionen für Kinder:

Das Haus Ruhrnatur bietet Mitmach-Aktionen für Kinder wie zum Beispiel Stockbrot rösten, Kerzen gießen und ein buntes Bastelprogramm an. Allerlei Informationen über die Geschichte der Mülheimer Schiffsweihnacht sowie über die regionale Tier- und Pflanzenwelt im Haus Ruhrnatur ergänzen das Programm dieses ganz besonders extravaganten Veranstaltung Mülheim an der Ruhr.

 

Weihnachten in Mülheim an der Ruhr 

Die Mülheimer Schiffsweihnacht hat sich einen festen Platz im Veranstaltungskalender Mülheim an der Ruhr ergattert. Bereits zum fünften Mal findet diese weihnachtliche Veranstaltung an der Ruhr statt.

Wer sich für noch mehr liebevoll gestaltetes Kunsthandwerk interessiert, dem sei der Mülheimer Kreativmarkt empfohlen.  Dieser findet am ersten Adventssonntag (03.12.2017) von 11 bis 17 Uhr in der fußläufig schnell erreichbaren Stadthalle Mülheim an der Ruhr statt.

Doch wem auch dies noch nicht genug ist, der kann noch einmal im Museumsshop der Camera Obscura vorbeischauen. In diesem Jahr bietet dort ein origineller Adventstisch allerlei optische Kleinigkeiten.

Natürlich ist aber auch der deutlich größere Mülheimer Weihnachtsmarkt in der Altstadt einen Besuch wert. Dieser findet vom 27. November bis zum 23. Dezember 2017 statt. Auch die an den ersten drei Dezemberwochenenden stattfindende Broicher Schlossweihnacht mit ihren mittelalterlichen Ständen ist im gesamten Ruhrgebiet sehr beliebt.

Weitere Infos hierzu finden Sie ebenfalls hier bei VIP Ruhrgebiet.

 

Öffnungszeiten Mülheimer Schiffsweihnacht:

01.12. – 03.12.2017 (erstes Adventswochenende)

Freitag von 15-21 Uhr

Samstag von 13-21 Uhr

Sonntag 11-19 Uhr

Der Eintritt zur Mülheimer Schiffsweihnacht ist frei.

 

Vorschau: Termine 2018 – 7. Mülheimer Schiffsweihnacht

30. November – 02. Dezember 2018

 

Weihnachtsmärkte NRW

 

 

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Google MapsRoutenplanung starten
Alte Schleuse 3